MSI b150 Gaming m3 BIOS updaten

dengtzik

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
269
Hi Leute

Hab mir heute Das Mainboard und den i7 7700 gekauft. Nach Stunden langem schrauben u d rätseln warum der Monitor kein Bild zeigt ist klar: das Board unterstütz erst mit dem BIOS Update die 7. Generation.

Frage, wie kann ich das jetzt updaten?
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
1. Kaby Lake Celeron CPU kaufen
2. Mit Board und runtergeladenem UEFI Update zu einem örtlichen Händler gehen und gegen Gebühr updaten lassen
3. Board zurückschicken.

Das sind so deine Möglichkeiten.
 

Asghan

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.553
da muss dann zwangsweise temporär eine CPU der 6. generation rein.
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
13.094
ja für aktuelle Kabylake CPUs nimmt man ein Board mit den 200er Chipsätzen.

-du kannst dir ein billigen Skylake Celeron kaufen oder ein bekannten Fragen ob einer eine Skylake CPU hat, die er mal leihen kann und damit dann das Update machen.
-du kannst mit dem Board zum nächsten PC Händler gehen und Fragen ob der dir ein BIOS Update machen kann
-du kannst das Board wieder zurück schicken und den Händler Fragen ob der ein Update machen kann oder gegen eins mit 200er Chipsatz tauschen.
Ergänzung ()

du meinst bestimmt ein Skylake Celeron
 

dengtzik

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
269
Ok. Hab leihweise ein i3 6600 eingebaut, dann das bios update gezogen und wieder meinen i7 7700 eingebaut.

Angemacht, Windows läuft!

Aber: Bei CS GO oder Allgemein Spielen stürzt er nach paar Sekunden ab bzw. es friert ein, geht dann wieder, dann friert es wieder ein und es geht Garnichts mehr. muss dann in Desktop wechseln und die apps bzw spiele manuell beenden.

Mir ist noch aufgefallen:
Im Taskmanager zeigt mir der prozzessor immer 4 ghz an, bei 1% Nutzung. Wieso immer im Turbo Modus? Hatte den auch schon im bios deaktiviert aber das ändert nichts an den freezes...

weis einer woran das liegt?

Habe Windows 10 nicht neu installiert, muss ich das machen?
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
13.094
Installiere bitte Windows einmal neu.

Auch mal die RAM Riegel einzeln testen
 

dengtzik

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
269
Danke für den Hinweis. System läuft scheinbar stabil! Auch der "Bug" mit den 4ghz ist weg. Danke
Ergänzung ()

Doch nicht! immer noch Chras to Desktop bei CS go und BURNin (ein test Programm). Es liegt definitiv an der Grafikkarte. (R9 390)

Habe grad spaß halber eine rx470 rein und die lief prima.

Jetzt ist die Frage, liegt es an meiner R9 390? Oder an der Strom Versorgung?
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
13.094
wenn du uns nicht sagst, was du für ein Netzteil hast, kann man dazu nicht viel sagen
 
Top