Multimedia PC für 4K Videos

Steros

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
258
Möchte einen Rechner, um 4k 60Hz Videos auf einen 4K TV zu übertragen.

Wenn er Spiele wie WoW in FullHD darstellen kann, ist das auch nicht verkehrt. Muss aber nicht.

1 SanDisk Plus 120GB, SATA (SDSSDA-120G-G26)
1 Intel Pentium G4560, 2x 3.50GHz, boxed (BX80677G4560)
1 Crucial DIMM 8GB, DDR4-2133, CL15 (CT8G4DFD8213)
1 Gigabyte GeForce GTX 1050 OC 2G, 2GB GDDR5, DVI, HDMI, DisplayPort (GV-N1050OC-2GD)
1 MSI B250I Pro (7A67-003R)
1 Fractal Design Core 1100 (FD-CA-CORE-1100-BL)
1 be quiet! Pure Power 10 300W ATX 2.4 (BN270)

Passt da alles zusammen?
Die Graka habe ich genommen, weil die HDMI 2.0 kann. Brauche ich doch, oder?
Ist irgendetwas over/undersized?
 

N30PHY73

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.458
Kann man alles so machen.
Für 30 € mehr bekommst du eine SSD mit doppelt so viel Platz (falls gebraucht).
Als Grafikkarte eine 1050 Ti mit 4 GB wäre nicht verkehrt.
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
12.377

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Das geht leider (noch) nicht. TV hat in der Regel keinen Displayport Eingang, Mainboard hat keinen HDMI 2.0 Ausgang. Die GTX 1050 und RX 460 sind beim DRM nicht freigeschaltet und können deswegen keine 4k Filme von Netflix, Amazon, etc. anzeigen

Das Gehäuse ist nicht sonderlich gut und bei diesem Gehäuse muss es kein relativ teures ITX Board sein, da geht auch µATX.
Oder man nimmt ein https://geizhals.de/jonsbo-c2-silber-jb-c2-s-600046960-a1149959.html
RAM sollte DDR4-2400 sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Banned

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
6.280

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Kaby Lake CPU, HDCP 2.2 oder so was, Internet Edge. Unheilige Triade der Bösartigkeit. DRM eben.
 

emeraldmine

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
24.742
@TE musst das Videomaterial erst noch konvertieren/encodieren oder ist es schon abspielbar vorhanden ?

Nur zum Abspielen würde eine "Android TV BOX s905x" ausreichend sein. Son Ding kostet maximal 40-50,-€ bei Amazon. XD
 

Steros

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
258
Dachte hier an Netflix/Amazon Prime Material.
@HominiLupus: Was brauche ich denn?
 

emeraldmine

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
24.742
Ach Prime, nein dafür sind die Kisten nicht ausgelegt...Netflix ist allerdings "integriert".
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Das habe ich doch grade oben geschrieben. Was du brauchst gibt es nicht solange du einen Fernseher nutzt weil Fernseher eben kein DP Eingang haben und so gut wie kein Mainboard einen HDMI 2.0 Ausgang. Apollo Lake (Atom CPUs) haben HDMI 2.0 Ausgang, aber die sind für Office und Surfen eigentlich zu schwach.
Ergänzung ()

Ach Prime, nein dafür sind die Kisten nicht ausgelegt...Netflix ist allerdings "integriert".
Warum können die Netflix aber kein Prime?
 
Top