Multimonitorproblem

biosmaster007

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
123
Hallo CB-Community,

Ich habe seit kurzem an meinem GTX260 meinen Hauptbildschirm per DVI und einen AV-Receiver per HDMI angeschlossen.
An diesen wiederum ist dann ein LCD-TV angeschlossen.

Sobald ich mein AVR einschalte, wird er von der Graka erkannt und mein Monitor automatisch erweitert.
Ich habe dann meinen Hauptbildschirm mit 1920x1200 und meinen AVR bzw. TV mit 1920x1080 am laufen.

Das Problem ist nun:
Sobald der "zweite Bildschirm" eingeschalten wird, und sich der Desktop erweitert, maximieren sich alle Fenster der Programme die zu diesem Zeitpunkt offen waren auf den 2. Bildschirm.
Dabei ist es egal, wie rum ich die zwei Monitore einstecke. Dadurch ändern sich zwar die Nummern, also Bildschirm 1 und 2, aber trotzdem wird alles auf den TV maximiert.

Primärer Monitor ist dabei immer mein PC-Bildschirm

Ich weis, das ich das Fenster mit Windows+Pfeiltasten einfach wieder verschieben kann!
Das ändert aber nichts daran das das ganze übelst nerfig ist, weil ich meistens sehr viele Fenster offen habe.

Gibt es da eine Treibereinstellung, in der ich festlegen kann, dass die Fenster genau da bleiben wo se auch vorher waren?
Und nur wenn ich se manuell rüberschieb, sie sich dort maximieren??

mfg


edit:
OS: Win7 x64 Ultimate
 
Zuletzt bearbeitet: (OS hinzugefügt)

florian.

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
20.361
bei ATI Irgendwas mit Theater Modus.
Bei Nvidia wird es sowas auch geben.

schau dich einfach mal im NV Control Panel (oder wie das Heißt) nach den Multi Monitor einstellungen.
 

Abe Cosmos

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
616
Ich habe das bei mir damit gelöst, dass ich den Primären Monitor "clone" und damit das Problem nicht habe. Eine Erweiterung des Desktop bei mir macht wg dem Größenunterschied Monitor: TV keinen Sinn
 

biosmaster007

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
123
@florian.:
Natürlich bei NVidia, hier gehts ja nur um NVidia!

@Abe Cosmos:
Das Clonen würde ich gerne umgehen!
Ich lass auch gerne mal nen Film laufen und mache dabei was anderes!
Evtl. will auch mal ne Freundin was sehen was mich kein bisschen interessiert, dann kann sie das schaun, und ich kann dabei was anderes machen!
 

florian.

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
20.361
schon klar, nur ich hab keine Nvidia, drum kann ich dir auch nicht sagen wo genau du das findest.

such einfach mal in deren ihrer Software, so schwer kann das nicht sein ;)
 

biosmaster007

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
123
naja, wenns in der Software so einfach zu finden wäre, würde ich hier nicht schreiben! *gg*

Also da ist auch auf erweiterter Einstellung nichts zu finden!
Ich frage mich ob die Sache überhaupt Treiberrelevant ist, oder etwas mit Win7 zu tun hat.

mfg
 
Top