Netzkabel von Monitor verloren

Ahriman

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
484
Wusste nicht welches Forum ich wählen sollte, ist eigentlich keine typische Monitorangelegenheit.. mein Syncmaster Monitor braucht 14V und 2,14A über einen DC Stecker den ich neu kaufen muss aber nirgends finde. Hat jemand von euch eine Idee was ich tun könnte?

Danke!
 

WodkaGin

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
123
Was soll das denn für ein Syncmaster sein ohne ganz normalen Kaltgerätestecker?
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.987
@TE

Type des Syncmaster bei Google einegeben und "Netztei"l dazuschreiben hat nichts gegeben

@WodkaGin

Ein ganz Normaler. Manchmal lohnt es sich NICHTS zu schreiben.
 

WodkaGin

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
123
Wieso er hat einfach nur Netzkabel geschrieben und da haben die meißten nun mal nen Kaltgerätestecker, nen Netzteil ist da schon ne andere Sachen also selbe Empfelung an dich Nitewing.
 

Ahriman

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
484
@Nitewing nein, leider keine Treffer

@LuxSkywalker macht es nichts aus wenn der Monitor knapp 1A zu viel Strom bekommt?
 

WodkaGin

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
123
Normalerweise ist bei Netzteilen nur die exakte Spannung wichtig und das genügend Ampere zur Verfügung gestellt werden. Bei PC-Netzteilen hast du auf den verschiedenen Voltschienen ja auch 30 und mehr Ampere und es wird selten soviel benötigt. Bei Handyakkus kannst du z.B. auch jedes beliebige Netzteil mit exakt gleicher Spannung und genügend oder mehr Ampere nehmen, wobei die Akkuladeelektronik die für ihn mögliche Maximalstromstärke aushandelt.
 
Top