Netzteil unten ohne Filter

kampion

Captain
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
3.729

doesntmatter

Commodore
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
4.824
Wurscht wäre es mir nicht, vom billigsten zwei Stück, dann hast du Ersatz und kannst ggf. einen auswaschen und trocknen lassen.

Ich verwende beim CM690 keine Filter (mehr), sauge aber häufiger die Teile aus bzw. ab.
 

Samson999

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.068
Hi,

ich hab mir ein Flies von ner Dunstabzugshaube dran gebastelt, reicht und funktioniert

Gruß
 

Autokiller677

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
6.540
ich hab einfach ein Stück Fliegengitter davorgeklebt,, reicht auch, so ein Flies ist bestimmt effektiver, aber der Lüfter muss auch stärker saugen und somit schneller drehen.
 

Tinpoint

Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
9.565
hab einen gebastelt :D siehe SIG

alternativ gibt es auch solche dünnen billigen lappen, ich glaube bei REWE von Ja.Die könnten auch geeignet sein. so ein Flies aus der Dunstabzugshaube geht auch.
 
Zuletzt bearbeitet:

Stephan68

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
529
Wozu ein Filter? Das Netzteil bläst ja die Luft raus.
Ein Filter braucht man nur wenn die Luft ins Gehäuse rein geblasen wird.
 
D

done.

Gast
Lüftergitter sind i.d.R. Schwachsinn. Weil a) werden die Lüftergeräusche lauter b) weniger Airflow und c) fangen die Lüftergitter auch nur den "groben" Staub ab, den die Lüfter manchmal -bei guter Gehäuselüftung- sogar selber wieder rausjagen. Das ist aber nicht immer der Fall, dann kann man ja das Case mal öffnen und mal mit nem weichen, großen pinsel und nem Staubsauger die Kompnenten und Lüfter schön reinigen. Ich mache das schon seit Jahren so und kann nur sagen es ist top! Nochmal zu den Lüftergittern; der feine, fiese Staub, der sich so schön in den Kühlerlamellen "einfrisst", wird von dem Lüftergitter eh Teils durchgelassen. Insofern ist ein Lüftergitter eher eine"Bremse" die den Staub halt nur noch Teils durchlässt. Aber mal ehrlich; ob Staubfilter oder nicht, irgendwann muss man trozdem das Case öffnen um die kleinen Staubnager usw rauszumachen. Also mein Rat: Lass das Zeuch raus, dann saug das Teil lieber 2 mal mehr aus, deine Lüfter, Ohren und Komponenten werdens dir danken ;)

mfg
done.
 

Karbe

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
5.380

Malcolm123

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.198

Karbe

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
5.380
Ja, mit Klebeband rundum festgeklebt, sieht man ja nicht da unten ;) Kann man so auch leicht abnehmen und regelmäßig auswaschen.

Grüße
 

Naitsabes

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.332
Ich hätte da noch eine komplett ksotenlose Idee:

In den meisten Schuhgeschäften findet man ja diese Probierstümpfe; einfach welche mitnehmen und dann irgendwie befestigen.

Das klappt echt gut, nur reißen die schnell, also mehrere mitnehmen ;)


Edit.

Sorry, habe überlesen, dass du nicht basteln möchtest^^
 
Top