Netzteil zu laut

pwn1ca

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
38
Guten Abend,
ich habe noch ein altes HyperGroup Type R (Modular) Netzteil, das unter Last (beim Zocken) ziemlich laut wird.

Ich habe momentan ein paar HW-Komponenten gemeinsam an eine Leitung angeschlossen um nicht unnötig viele Kabel verlegen zu müssen, bringt es etwas die internen Komponenten auf die einzelnen Anschlüsse aufzuteilen? (Also z.B. statt das DVD Laufwerk gemeinsam mit der Grafikkarte an einen Anschluss anzuschließen, für das Laufwerk und die Grafikkarte 2 einzelne Leitungen zu verwenden) Damit die Lüfter vielleicht nicht ganz so hoch drehen!? Oder kann man evtl sogar den hinteren kleinen 80mm Lüfter ganz abschalten? Das NT hat ja 1x 120mm Lüfter unten und 1x 80mm Hinten und ist unten im Case eingebaut, also mit dem großen Lüfter nach unten.


Gruß

Dominic
 
Zuletzt bearbeitet:

SpamBot

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.587
Du kannst jeden Verbraucher abgesehn Mainboard, CPU und Grafikkarte vergessen... die paar Watt Stromverbrauch von DVD-Laufwerk und Lüfter machen da überhaupt keinen unterschied.
 

Samsonxxx

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.312
Supi, Dupi, toll wäre mal eine Auflistung der Komponenten und die genaue Bezeichnung des Netzteils inkl. Watt-Angabe sowieso. Ansonsten brauchem wir eine neue Glaskugel.
 

pwn1ca

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
38
Also die Lüfter sind alle per PWM am Mainboard. Der 4 PIN Stecker fürs MB und der ATX Stecker sind natürlich seperat. Ansonsten habe ich noch 2 DVD Laufwerke, eine WD Caviar Blue 500GB und eine Sapphire Radeon 4890 Vapor-X angeschlossen. Das Netzteil liefert max. 580 Watt...

Wahrscheinlich einfach zu alt und ich komme um den Neukauf eines besseren Netzteils nicht rum!?


EDIT:

Gerade mal nachgeschaut, ich habe sogar alles einzeln angeschlossen :D Also für jede Komponente eine extra Leitung zum NT, hab gar nichts kaskadiert.

Eine Möglichkeit die Lüfter im NT zu regeln gibt es nicht, oder?


Grüße

@Samson wie wäre es mit dieser hier? h ttp://www.fengshui-shopping.de/dunia_wirkung.htm?id=5646&cat=zauber ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

SpamBot

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.587
Saugt das Netzteil die Luft vom Gehäuseboden an? Wenn ja ist da normalerweise immer ein Staubfilter der immer recht schnell zustaubt... einfach mal etwas absaugen ))
 

Nothor

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
962
Mit der Zeit drecken die Netzteile intern unweigerlich zu, und billige verbaute Lüfter verschleissen zusehends. Daher werden netzteile nunmal lauter mit der Zeit. Da hilft nur der Austausch des Lüfters oder des ganzen Netzteils. Die Verkabelung verändern oder so bringt da recht wenig, da dokterst du auch nur an den Symptomen herum.
 
Top