Netzwerkkarte verschwunden nach neuer GraKa

klarluck

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
26
Hallo an Alle!
Ich habe folgendes Problem:
Habe heute eine neue, aber gebrauchte Grafikkarte eingebaut. Es handelt sich um eine 8800 GTS 320MB. Mainboard Asus P5QL-Pro.
Nach dem Hochfahren von Windows 7 Pro 64-bit fehlt meine Netzwerkverbindung Atheros, onboard). Es wird gar keine Hardware gefunden!
IRQ Konflikt??
Danke für jede Hilfe
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.151
Vielleicht - möglich - BIOS auf "default" setzen - im BIOS - sollte reichen -
 

klarluck

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
26
Danke!
Habe ich aber schon probiert. Ist auch auf aktuellster Firmware.
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.151
BIOS im BIOS auf default setzen - nach dem Einsatz der neuen Grafikkarte -

und im BIOS nachschauen, ob hier "LAN BOOT ROM" vielleicht eingeschaltet ist -
sollte auf "disabled" stehen

und LAN auf "enabled" steht -
 
A

AMD User

Gast
was sagt der gerätemanager ?und vorher funktionierte es normal?und wie sieht es aus ,wenn du deine alte grafikkarte noch mal rein tust?
 

Mojo1987

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.491
Ist die Netzwerkkarte im Gerätemanager zu finden?
 

klarluck

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
26
Cool, das so viele antworten!

Also: Bios: Lan ist an und boot rom ist aus (habs auch schon mal auf an gehabt, aber klar hats nix gebracht...)
Netzerkkarte taucht überhaupt nicht im Geräte Manager auf!
Is WECH!!
Verzweifelung...

Achja, hatte vorher ne 7900GT drin; Treiber war 197.xx; hab auch schon den neuen Beta 25x.xx probiert... Das gleiche problem.

Die alte GraKa habe ich noch nicht wieder zurückgebaut.
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.151
An der Grafikkarte wirds nicht liegen -

zieh mal das LAN-Kabel ab - starte den PC - WIN

wird jetzt der Netzwerkadapter / Ethernet angezeigt ? ( Gerätemanager )
 

klarluck

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
26
Bin gerade bei der Arbeit ;) deshalb ist es nen bisschen schlecht mit umbauen....
Aber selbst wenn die Netzwerkkarte wieder auftaucht, wenn die alte GraKa wieder eingebaut ist, besteht mein Problem ja immernoch. Klar, das Mainboard hätte evtl. nen schuss, wenns dann auch nicht geht...

Werde nochmal Bescheid geben, wenn ich beides (Lan Kabel und GraKa) probiert habe.

PS: Noch nicht einmal die Status Lampen am Ethernet Port leuchten (orange und grün)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.151
...die Idee kam daher, dass der LAN-Kabelstecker ja Schuld sein kann -
 

klarluck

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
26
Also:
Erstmal Danke an Alle die geholfen haben..
Hat leider nix gebracht:mad:
Nachdem ich drei verschiedene GraKas getestet habe, sieht es ganz so aus, als sei mein Mainboard irgendwie geschrottet. Mit Minimalbestückung probiert, Setup Defaults und CMOS Reset; half alles nix. Mal sehen, was der Laden dazu sagt. Bei meinem Glück läuft bei denen alles ohne Probleme.
 
Top