netzwerkprobleme xp + vista

bearnator

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
758
hi,
also mein pc hat xp und der lappy von meim kumpl hat vista
mein kumpel hockt mit an meinem lan, also über lan zocken geht einwandfrei, aber ich will ihm dateien schicken über lan, ich finde ihn auch im lan, aber wenn ich auf ihn zugreien will verlangt sein pc immer einen benutzernamen und ein kennwort
wie schalte ich das aus? in den netzwerkeinstellungen von vista hab ich eigentlich eingestellt das er kein kennwort verlangt, aber er nimmt diese einstellung nicht an ich kann machen was ich will er will immer einen benutzernamen und ein kennwort

ein ordner ist auch schon freigegeben

bitte helft mir ich bin hier am verzweifeln

edit: ich kanns leider erst morgen wieder testen, weil mein kumpel erst dann wieder bei mir ist
 

Sternenbastard

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.274
Tagchen !!

Frag deinen Kumpel nach dem Paßwort. Das ist die einfachste Lösung.

Ist bei XP auch nicht anders, wenn dein Kumpel auf deinen Rechner zugreifen will, braucht auch er deins.

mfG, Sternenbastard
 

bearnator

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
758
als er noch seinen alten lappy hatte mit xp ging alles einwandfrei, obwohl er auch n passwort drauf hatte, ich konnte auf seinen pc drauf ohne probs
nur jetz hat er einen lappy mit vista und jetz komm ihc nihcmehr drauf
 

IT-Checker

Ensign
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
165
Frage einfahc nach dem Password!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! und dann gehts. Ist sicherheit.



















2. WEg der auch geht. Er soll den ORDNER den er freigibt. Auf rechtsklick dann eigenschagten und dann FREIGABEN. Da soll er dann VOLLZUGRIFF für den Benutzer "JEDER" machen. Kann sein das er den erst suchen und anlegen muss.
 

Sternenbastard

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.274
ansonsten aktiviere das "Gast"-Konto.
und er solls auch aktivieren.

mfG, Sternenbastard
 
Top