Neuanschaffung wechsel von GTX460

exbmu

Newbie
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
5
Hi, also zu meinem System

Prozessor AMD Phenom II X6 1090T OC auf 3,9ghz
Mainboard Asus M4A89GTD Pro
Arbeitsspeicher Corsair XMS3 8Gb Kit
Grafikkarte Gigabyte GeForce GTX 460 OC 1GB
Betriebssystem Windows 7 x64

sodala ich möchte nach knapp 3-4 Jahren ne neue GPU einbauen und denke an eine MSI Hawk 280x was sagt ihr ?
Oder soll ich doch eher NV die treue beibehalten.

Games ala ACBF, Bf4 und Wichter 3 werden daann gezockt.

lg und danke im voraus für die Mühen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.316
joa passt, oder alternativ ne 770. Je nach Vorliebe halt. 2GB Version reicht in beiden Fällen solange "nur" in FullHD gespielt wird
 

m4rci

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.505
Was willste denn ausgeben?
 

exbmu

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
5
NAja wenn dann lege ich mir die 3GB Versionen zu ... ich verfolge seit Monaten 280x vs 770 aber irgendwie werde ich nicht schlauer... außer dass die 280x eigentlich ne 7970 ist... oder sollte man noch weiter warten ?

Naja bis max 299.-

lg
 

_vicious_

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
1.163
wenn du jetzt 300,- zur Verfügung hast, warte noch etwas und spare dir 50,- dazu. Kaufe dir eine r9 290 und werde glücklich damit.
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
Games ala ACBF, Bf4 und Wichter 3 werden dann gezockt
Da wird im Laufe der Zeit sicherlich noch mehr gezockt. ;)
In deinen aufgelisteten Games "performen" NVs einen Tacken fixer ...AC BF erheblich+ kompl. Feature-Set möglich, Witcher vermutlich auch+ kompl. Feature-Set möglich, BF4 ausgeglichen mit Tendenz zu AMD --> mit kommende TreiberUps bzgl. Mantle.
Daher wäre eine 770 mit 4 GB ebenfalls zu empfehlen. Alternativ mit gutem Custom-Kühler eine R9290!
Bei den genannten Grakas könnte je nach Setting & Soft ein CPU-Up auch nicht schaden...wenigstens mittelfristig.^^
 

Legalev

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
396
Zitat von SuddenDeathStgt;15299677 In deinen aufgelisteten Games "performen" NVs einen Tacken fixer ...AC BF erheblich+ kompl. Feature-Set möglich:
also bei jedem game wo mantlein zukunft zum einsatz kommt, aktuell bf4 hat die 770 von nvidia nicht den hauch einer chance.
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.628
Was für ein Netzteil hast du denn in dem Rechner verbaut?

Abgesehen davon würde ich zur R9 280X oder zur GTX 770 2GB raten, da wären folgende Modelle empfehlenswert http://geizhals.de/?cmp=1012405&cmp=1032430&cmp=1012392&cmp=1012940&cmp=1031659&cmp=1040327&cmp=1057294&cmp=1012951&cmp=1068747&cmp=1014167, die HIS ist leider wohl kaum noch wo im Angebot und auch bei den anderen sieht es in Sachen Lieferbarkeit nicht gut aus, hier die zu empfehlenden GTX 770er Karten http://geizhals.de/?cmp=953297&cmp=953268&cmp=951728&cmp=965987

@Legalev
Das stimmt so ganz nicht, die R9 280X hat ja nicht so viel davon profitiert.
 

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.730
Unter Windows 7 mit einem älteren Prozessor wie dem Phenom II X6 sollte Mantle schon einiges bringen.

Unter Windows 8.1 legt nVidia deutlich zu in BF 4:
http://www.youtube.com/watch?v=wVBStjINEZY

Würde hier somit eine AMD Karte empfehlen. Eine R9 280X (ASUS DirectCU II z. B.)

Eine R9 290 würde Ich auf gar keinen Fall im Referenzdesign kaufen.
 

CPU_Held

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
870
Da du BF4 ansprichst, Mantle ist gut, aber ich denke Nvidia kommt auch bald wieder daran. Es wird einen "Wundertreiber" geben, der aufschließt. Sagt mir meine Glaskugel.

Sagen wir mal so, ich konnte beides testen, und Nvidia war eigentlich zu meist gleichauf mit der AMD Variante und Mantle
 

Dai6oro

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
6.580
Also ich liste mal auf heutzutage ist das nicht mehr ganz so einfach:

- Für BF4 eine AMD, weil du Win 7 nutzt und einen relativ schwachen Prozessor . In der Kombination kann Nvidia nicht mithalten. Erst Win 8.1 bringt Nvidia an Mantle ran:

http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-4-PC-238749/Specials/Battlefield-4-Windows-81-Windows-7-Performance-1108811/

- Für AC4 eine Nvidia. Ich weiß nicht wie aktuelle Benches aussehen aber bei den ersten verliert AMD deutlich:

http://www.pcgameshardware.de/Assassins-Creed-4-Black-Flag-PC-256660/Specials/Assassins-Creed-Black-Flag-Test-Benchmarks-1097928/

- Für Witcher 3: Da es noch nicht draußen ist aber die Entwickler eng mit Nvidia zusammenarbeiten, kann man davon ausgehen dass es auf Nvidias zunächst besser läuft.

PhysX wird denk ich keine Rolle spielen dafür wird eine GTX 770 zu schwach sein. Siehe auch:

http://www.pcgameshardware.de/Assassins-Creed-4-Black-Flag-PC-256660/Specials/Assassins-Creed-4-Benchmarks-GPU-PhysX-1102364/


Wie du siehst ist es nicht leicht geworden sich zu entscheiden. Beide Karten sind gut keine Frage.


Das stimmt so ganz nicht, die R9 280X hat ja nicht so viel davon profitiert.
Da er keinen OC I7 4770 nutzt kommt er viel eher ins CPU limit als CB. Also wird die R9 280x sicher von Mantle gut profitieren.
 

Flatan

Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.546
Da du BF4 ansprichst, Mantle ist gut, aber ich denke Nvidia kommt auch bald wieder daran. Es wird einen "Wundertreiber" geben, der aufschließt. Sagt mir meine Glaskugel.

Sagen wir mal so, ich konnte beides testen, und Nvidia war eigentlich zu meist gleichauf mit der AMD Variante und Mantle
Es geht ja bei Mantle nicht nur um die bloße max FPS Zahl. Auch die min FPS werden teils massiv gesteigert weil einfach das CPU Limit wesentlich erhöht wird. Das kannst du mit einem Grafiktreiber alleine garnicht...
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
Für AC4 eine Nvidia. Ich weiß nicht wie aktuelle Benches aussehen aber bei den ersten verliert AMD deutlich:
Für Witcher 3: Da es noch nicht draußen ist aber die Entwickler eng mit Nvidia zusammenarbeiten, kann man davon ausgehen dass es auf Nvidias zunächst besser läuft.
PhysX wird denk ich keine Rolle spielen dafür wird eine GTX 770 zu schwach sein. Siehe auch:
http://www.pcgameshardware.de/Assassins-Creed-4-Black-Flag-PC-256660/Specials/Assassins-Creed-4-Benchmarks-GPU-PhysX-1102364/.
Das sind natürlich auch Max-Settings & da sollte man schon bissle "unterscheiden" ...bzw. auch die entsprechende Graka parat haben, wobei es eine SGPU(je nach Setting) idR immer schwer hat & für solche Settings
sollte man mMn schon die "Kraft der zwei Herzen" zur Verfügung haben. Es sei denn, man pfeift auf FPS & will nur BQ ...;-)
Wenn man(n) aber nicht ganz "DAUmäßig" seine Settings wählt, dann klappt es auch mit den Frames.^^ Ich daddle z.B. AC4 @1080p, alles bis zum Anschlag aufgedreht, außer beim AA wurde "geknaußert" ...daddle mit SMAA & der PhysX-Detailgrad wurde auf niedrig gesetzt. Konstant gute Frame-Raten von 40-60FPS & bei dem Game spielt auch der Prozi eine nicht unerhebliche Rolle...:-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top