Neue Graka für Fallout 4

vore

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
25
Hallo Hardware-Nerds :)

folgende Komponenten befinden sich zur Zeit in meinem ca. 4 Jahre alten Rechner:
CPU: i7 2600 @ 3.4GHz
Mobo: Gigabyte GA-P67A-UD3P-B3
RAM: 8GB DDR3 Corsair
Power Supply: LC Power LC8700 (700W)
Graka: Gigabyte GTX 560 Ti

Mit der Nv 560 kann ich Fallout 4 natürlich knicken. Wenn ich mir da jetzt beispielsweise eine Nv 970 Ti rein hau, wird FO4 dann gut flutschen oder grätscht mir die CPU dazwischen und bildet einen zu engen Flaschenhals? Wenn die CPU kein Problem darstellen sollte, ist eine Nv 970 kompatibel mit meinem Mainboard und Power Supply? Das Power Supply sollte genug Saft liefern, aber hat es die passenden Anschlüsse für eine Nv 970?
 

OfficialDenNis

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
542
CPU, ist in Ordnung... Sollte den ganz nett laufen mit GTX 970

Das Netzteil, hat auch die richtigen Anschlüsse " PCI-Express 3x PCI-Express 6+2 pin 50cm "
 

genocide7

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
549
Die CPU reicht noch.

Eine 970 ti gibt es nicht. Nur 970, 980 und 980 ti.
Die High-End Karten von AMD sind 290x, 390, fury und fury x.

Preislimit und Auflösung?
 

CSOger

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.885
So wie ich die Benchmarks sehe nehmen sich GTX 970 und 390 kaum was.

1920x1080 TAA, God Rays High:970
1920x1080 TAA, God Rays Ultra:390
2.560x1440 TAA, God Rays High:390
2.560x1440 TAA, God Rays Ultra:390

Neuer AMD Treiber könnte auch noch nen paar Fps rauskitzeln.

http://support.amd.com/en-us/kb-articles/Pages/latest-catalyst-windows-beta.aspx

Includes quality and performance optimizations for the following titles:

Star Wars™: Battlefront
Fallout 4
Assassin's Creed® Syndicate
Call of Duty® : Black Ops III
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
27.919
So wie ich das sehe, ist es derselbe alte Hut wie seit Monaten. Die 970 hat die Problematik mit dem nicht vollständig verfügbaren Speicher, die R9 390 verbraucht jedoch massiv mehr Strom. So lange kein Fachmann überprüft, was das Netzteil tatsächlich drauf hat, kann man guten Gewissens eigentlich nur eine GTX980 empfehlen.

Allerdings gibt es mehrere feste Threads und auch Experten zum Thema Netzteile.

Wer bezahlt das mglw. notwendige, neue Netzteil?
 

Sc0ut3r

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.639
@Zwirbelkatz: solang die treiber passen, laufen alle spiele ohne probleme, soviel zum thema speicher problematik


zock das game auf 1920*1200@ max settings@60Hz
sys. siehe sig.
 

_Cloud_

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.301
hust in welcher traum welt?

in fallout 4 ist die 970 schneller.

das netzteil ist also der bestimmer aktuell ;)

dann giebt es nur 2 karten die man empfehlen kann.

GTX 970 und etwas schneller und 512mb vram mehr gtx 980.

390 und 390x brauchen zu viel strom und könnten bei spitzen zu einem abschalten führen wen die spannung zu weit unter 12volt dropt.

somit nur mit neuem netzteil empfehlenswert
 

abanev

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
279
Moin,

ich spiele Fallout auf auf 1920*1200 mit u.g. PC und es läuft flüssig mit allem auf max.
Kann daher die 390er Radeon bedingungslos empfehlen.
 

MirageDU

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
643
Generell, stimme ich der allgemeinen Meinung hier zu.

Ich möchte nur eine kurze Erläuterung für den TE dazu geben.
Das Problem bei denem Netzteil bei einer AMD Karte ist nicht, dass ein 700W Netzteil generell zu schwach für die Karten wäre. Dem ist nicht so. Aber dein Netzteil hat 4 verschiedene 12 Volt Rails. Und jede davon bietet nur 18 Ampere (216 Watt ). Und eben das kann für die AMD Karten zu niedrig sein. Für eine 970 sollte das gehen. Bei einer 980 (TI) wäre ich da auch schon nicht mehr ganz so sicher.
Jetzt kenne ich mich bei Multirail Netzteilen nicht aus. Wenn man aus zwei verschiedenen Rails den Strom für die GPU nehmen kann (CPU dabei natürlich über eine weitere Rail), da diese ja für gewöhnlich auch zwei Stromanschlüsse brauchen, dann sollte die Leistung kein Problem darstellen. Nur weis ich eben nicht ob dieses Vorgehen empfehlenswert ist.
Des weiteren kann natürlich dazu kommen das die Stromspitzen die GPUs mittlerweile erzeugen ein Netzteil stark belasten und dieses Qualitativ mithalten muss. Das Problem gibt es allerdings sowohl bei NVidia als auch bei AMD. Die Zeiten wo die Lastspitzen auf der Grafikkarte geglättet wurden sind leider vorbei.
 

_Cloud_

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.301
naja warum auch dafür sind netzteile da um die spitzen zu fangen alte und bilieg netzteile tun sich da halt schwer.


an sich würd ich wen dann wirklich die 970 testen sollte laufen.
 

MirageDU

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
643
Naja irgendwo muss diese Glättung halt statt finden. Die Spitzenlasten von GPUs sind nicht neu. Früher wurden deshalb eben entsprechend Kondensatoren mit auf den Grafikkarten verbaut um die Last zu puffern und von dem Netzteil eine relativ konstante Last zu beziehen. War auch nötig weil die meisten Netzteile damit nicht klar gekommen wären. Irgendwann ist das halt einfach umgebrochen und die Aufgabe ging von den Grafikkarten weg und die Netzteile mussten das erledigen. Wo das stattfindet ist an sich egal. Wichtig ist halt nur das ein Netzteil das auch verkraftet, was halt bei älteren oder so manchem Chinaböller einfach leider nicht der Fall ist. Doof ist das nur deswegen, weil man einem Netzteil es anhand von den bloßen Leistungs-Werten nicht ansehen kann und man auf Tests angewiesen ist oder eben auch eine Community welche Erfahrungen zusammengetragen hat mit welchen Modellen es häufiger Probleme gibt. Schlimm ist das nicht, nur eben etwas umständlicher.
 

vore

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
25
Wow! Ich danke euch allen für die vielen Antworten.

Motherboard & CPU:
Kann ich scheinbar noch eine ganze Weile ohne Bedenken nutzen. Sehr schön :)

Auflösung:
Ich habe zwar einen 27" mit 2560x1440, aber keine Probleme auf 1920x1080 zu zocken. Auch auf "Ultra/Very High" Settings kann ich verzichten. Hauptsache es läuft ruckelfrei und sieht nicht wie Duke Nukem 3D aus ;)

Graka:
Eine Nv 980 ist mir zu teuer. Habe mir die Benchmarks von Computerbase zu Fallout 4 bereits vor einigen Tagen schon angeschaut. Eine Nv 970 sagt mir am meisten zu.

Power Supply:
Das Netzteil war leider nicht meine Entscheidung gewesen. Ich spar mir jetzt die lange Story dahinter. Einige von euch haben Bedenken, dass es genug Output liefert. Hab gerade mal die Leistungsaufnahme zwischen 560Ti und 970 verglichen. WTF! 560 =~150W; 970 =~360W


Über eine oder mehrere PSU Empfehlungen (für eine Nvidia 970) würde ich mich sehr freuen. Ein SLI-System werde ich nicht betreiben. Evtl. werde ich es erstmal mit dem LC Power versuchen ob es stabil läuft.
 
Top