Neue Kopfhörer - Gänsehaut am Kopf

GrandMyLo

Newbie
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
1
Guten Abend,

ich brauche mal kurz euren Rat, ich habe mir vor kurzem neue Kopfhörer gekauft und habe seitdem das merkwürdige Phänomen, dass sich beim Hören von Musik mit hoher Qualität bei manchen Tönen meine Kopfhaut zusammen zieht. Ähnlich wie bei Gänsehaut.

Ich hatte vorher ein Logitech Headset und bin jetzt auf einen Beyerdynamic DT 990 mit Asus Xonar Essence umgestiegen.

Ist das normal? Habt ihr solche Erfahrungen auch schon gemacht?
 

bull3t

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
833
Gänsehaut im Sinne von das dir beim Musikhören fast einer abgeht, oder im Sinne von "unkontrollierbaren Spastiken"?

PS: Sorry, entweder solltest Du mit solch einem anliegen dringend einen Arzt konsultieren, oder Du sollstest die Lautstärke etwas runter pegeln.......
 
T

Tandeki

Gast
Ich habe das nur mal bei einer Klangschalenmeditation erlebt. Bei bestimmten Tönen kribbelte es auf der Oberseite des Kopfes. Der Meditationsleiter meinte dann nur, ich sei sehr empfänglich für die Töne, die ja durchaus dazu gedacht sind, körperliche Reaktionen zu provozieren.

Ich habe damals ein wenig gegoogelt und das hier gefunden: http://www.asmr-deutschland.de/

Ob das Kribbeln bei einer Klangschalenmeditation und dieses ASMR zusammenhängt, kann ich allerdings nicht sagen.
 

headlaker

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
542
Ich habe das nur mal bei einer Klangschalenmeditation erlebt. Bei bestimmten Tönen kribbelte es auf der Oberseite des Kopfes.
Genau so ist es bei mir mit meinen Kopfhörern auch. Habe das Gefühl oft bei feinen etwas höheren Tönen bei Electro oder Klassik, bei RnB oder Hip Hop hatte ich das Phänomen noch nicht, was aber auch an den verwendeten Instrumenten liegen kann.
Ich höre dabei die Musik in einer für mich angenehmen Lautstärke, also keines Wegs zu laut.

Was mich mal interessieren würde, ist, warum das bei deinen alten Kopfhörern nie aufgetreten ist... war dort die Qualität der Wiedergabe einfach nicht hoch genug?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top