Neue Teile[MoBo,CPU,RAM]

SHHYakuza

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
317
Hey Leute!

Ich benötige etwas Hilfe zu einem Neukauf von Mainboard, CPU und RAM.

Ich habe jetzt einen Opti 152 drinnen, Sockel 939. Der Rest dürfte so bleiben wie er ist, Soundcard, Grafikkarte, Netzteil, etc.

Geht ir nur um oben genannte Teile.

Sollte ich jetzt einfach nur auf X2 umsteigen, auf meinem Sockel, oder gleich Intel C2D?

Dazu hätte ich dann gleich gerne ein paar Vorschläge für meinen Warenkorb.

Preislich gesehen....sagen wir, es muss zu meiner 7900GT passen, es sollte ausgeglichen werden, aber als Dualcore bitte :)

Danke im Voraus!
 

H4XX!UM

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.869
Hi

Wenn du sowieso RAM, Board und CPU tauschen willst, dann würd ich entweder auf AM2 oder 775 umsteigen. Lohnt sich mehr.

Als RAM würd ich z.b. 2x 512MB Kingston HyperX DDR2 667MHz PC5400 CL3 4-4-4-1 Kit (http://www.compuland.de/product_info.php/info/p52724_Kit-2x-512MB-Kingston-HyperX-DDR2-667MHz-PC5400-CL3-4-4-4-1.html/SearchHandle/A%3dSpeicher%7eB%3dSpeicher%7eE%3d1%5e0%5e2%5eName%7eG%3d12567%5e1%5e12250%5e1%5e_P100_200%5e1%7eH%3dCompuland%7eI%3dCompuland_Price%7eK%3d4%7eL%3d1%7eM%3d6%7eN%3d4%7e/SessionID/9d192e2d6be1f7493032851d4a46b194/Action/10/SortFieldName/Price/SortAscending/true/cat/c4_Speicher.html) nehmen.
Is relativ günstig aber geht trotzdem gut.

Beim Board würd ich fürn AM2 zum ASUS M2N-E (http://www.compuland.de/product_info.php/info/p119856_Asus-M2N-E-AM2-nForce-570-Ultra-FSB-1000MHz-PCIe-ATX.html/SearchHandle/A%3dMainboards%7eB%3dMainboards%7eE%3d1%5e0%5e2%5eName%7eH%3dCompuland%7eI%3dCompuland_Price%7eK%3d4%7eL%3d1%7eM%3d11%7e/Action/2/AnswerId/12937/SessionID/9d192e2d6be1f7493032851d4a46b194/cat/c3_Mainboards.html raten.
Ist eher ein günstigeres Board, hat aber in Bereichen wie OC usw. noch große reserven.

Zum Sockel 775 kann ich leider kein Board empfehlen, da kenn ich mich nich 100% aus.
Musch jemand anderes fragen.

Bei der CPU würd ich fürn AM2 den Athlon 64 X2 5000+ (http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=HEEA28&showTechData=true) vorschlagen.
Der hat auf jeden Fall genug Power und ist auch nicht der Teuerste.

Beim Intel würd ich zum genau gleich teuren Core 2 Duo E6600 (http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=HPGI46&showTechData=true) raten.
Hat halt 200 Mhz weniger. Musch selber entscheiden, ob dich des stört.

Als CPU-Kühler würd ich für beide den gleichen empfehlen, nämlch den Zalman CNPS 9700 (http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?cPath=25_528_591&products_id=5035)
ich habdas vorgänger modell und hab mein AM2 von 2 Ghz auf 2,8 übertaktet und er läuft mit 29°C ;)
Spricht also für sich.^^

Gruß
 

laser114

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
758
Bei der CPU würd ich fürn AM2 den Athlon 64 X2 5000+ (http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=HEEA28&showTechData=true) vorschlagen.
Der hat auf jeden Fall genug Power und ist auch nicht der Teuerste.

Beim Intel würd ich zum genau gleich teuren Core 2 Duo E6600 (http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=HPGI46&showTechData=true) raten.
Hat halt 200 Mhz weniger. Musch selber entscheiden, ob dich des stört.
Ähm ... der E6600 ist wesentlich schneller als ein X2 5000+. Der ist sogar schneller als ein FX-62.
Mit dem X2 5000+ kannst du den E6300 vergleichen ... ein E6400 ist schon schneller als der.


@SHHYakuza:

Empfehlen würde ich zur 7900GT den E6300, als Mainboard entweder ein ASUS P5B, P965 oder das MSI P965 Neo, und dann halt 2 GB RAM dazu (667er reicht).
 

Silverbuster

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.937
Was THG schreibt kannste in der Pfeife rauchen. Wir haben es noch nie geschafft auch nur einen der dortigen Test in irgendeiner weise nachzuvollziehen.... Entweder waren unsere Werte Meilenweit besser oder schlechter, egal wie wir es gemacht haben. Also die Seite ist einfach nur Müll!
In jedem anderen Test... egal in welcher Zeitschrift, schlägt der E6400 jeden derzeit erhältlichen AMD in Sachen Anwendungen und Spielen. Der E6300 liegt hier in etwa auf X2 4600/X2 5000 Niveau! Das ist schlichtweg Fakt! Wer derzeit von einem Sockel 939 System auf AM2 umsteigt muss wirklich ein AMD Fan sein oder keine Ahnung haben, den der Core 2 Duo schlägt nun mal den Athlon 64 um längen.

Allerdings würde ich an seiner Stelle gar nciht umsteigen sondern wirklich einen Dualcore für Sockel 939 kaufen. Den der Umstieg auf einen Core 2 Duo wäre viel zu teuer. Da wären mindestens 60€ für das Mobo.... dann ca. 180€ für einen E6300 Boxed und eventuell noch DDR2 Rams.... wobei man beim Asrock VSTA auch seine DDR1 Rams weiter verwenden kann. Allerdings hätte er dann auch nicht viel mehr Leistung als wen er einen X2 4600 kauft. Und das wäre günstiger und einfacher und würde locker für seine 7900GT oder eine spätere Leistungsstärkere Karte reichen. Alternativ sich nach einem günstigen X2 3800 oder X2 4200 umsehen und diesen dann übertakten. Wäre die günstigste Lösung und wäre schnell genug für alles!

Der Umstieg auf ein Sockel AM2 System wäre das aller dümmste, da eine AM2 CPU nicht schneller ist als eine vergleichbare Sockel 939 CPU. Und er müßte kein Board kaufen und keinen neuen Ram. MIt einem X2 4600 hätte er genügend Leistung für die nächsten 1 1/2 Jahre.. und dann kann er auf Quadcore umsteigen...
 

paco2304

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
113
@ H4XX!UM

ähhmm... ich glaube das inzwischen jeder weis das die C2D von intel einen wesentlichen vorsprung vor amd´s dualcore prozzis haben!!!!


ein umstieg von s.939 auf am2 lohnt sich überhaupt nicht!!


sag mir bitte was beim am2 besser ist als bei dem s.939???

des einzige was anders is, is der speicher, und zwar braucht amd´s sockel am2 ddr 2, und des bringt der cpu auch kein leistungsplus!!


lieber kauf ich mir nen C2D E6600 der 300€ kostet
http://www.litec-computer.de/CPU/Intel/Core2-Duo/Intel-Core2-Duo-E6600-240GHz-64Bit-tray::10406.html

und der sogar stärker ist als der fx62 für 677€:stock:
http://www.litec-computer.de/CPU/AMD/Athlon/AMD-Athlon64-FX-62-AM2-boxed::10048.html


377€ ersparnis steck ich lieber in graka oder arbeitsspeicher

also von daher unsinn mit dem umstieg auf am2!!


also

prozzi

einen E6600------------------------------->300€
http://www.litec-computer.de/CPU/Intel/Core2-Duo/Intel-Core2-Duo-E6600-240GHz-64Bit-tray::10406.html

oder auch einen E6400------------------>206€
http://www.litec-computer.de/CPU/Intel/Core2-Duo/Intel-Core2-Duo-E6400-213GHz-64Bit-tray::10405.html


Mobo

Asus P5WDH-deluxe--------------------->199€
http://www.litec-computer.de/Mainboards/Intel/Sockel-775/Asus-P5W-DH-Deluxe-i975X-S775-Core2-Duo-ready::10561.html


Arbeitsspeicher

G.Skill 1024MB (1x 1GB) DDR2 667---->125€http://www.litec-computer.de/Arbeitsspeicher/DDR2/GSkill-1024MB-DDR2-667-PC2-5300U-CL4::10940.html
http://www.litec-computer.de/Arbeitsspeicher/DDR2/GSkill-1024MB-DDR2-667-PC2-5300U-CL4::10940.html




so und des wäre jetzt mein Vorschlag, viel spass beim entscheiden :D
 

H4XX!UM

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.869
@ H4XX!UM
sag mir bitte was beim am2 besser ist als bei dem s.939???

des einzige was anders is, is der speicher, und zwar braucht amd´s sockel am2 ddr 2, und des bringt der cpu auch kein leistungsplus!!
Wer denkt, dass AMD den Sockel AM2 mit DDR2 kombiniert hat, weil das einen Leistungsschub bringt, der hat rein gar nichts vom Marketing verstanden.

AMD musste endlich mit DDR2 nachziehen, da INTEL den schon seit dem Sockel 775 vertreibt.
Da war es relativ egal, ob DDR2 einen Leistungsschub bringen würde oder nicht. AMD musste up to date bleiben.

Das ist der einzigste Grund für den Wechsel zu Sockel AM2 bei AMD.

Also hat man beim Wechsel vom Sockel 939 auf AM2 keinen Leistungszuwachs, oder eher einen geringen. Es geht drum, dass man (relativ) zukunftssicher gerüstet ist mit DDR2.

Ich habe auch nie behauptet, dass der AM2 Sockel mehr Leistung bringen würde als der Sockel 939.

Ich habe auch nie behauptet, dass die AM2 CPUs schneller seien als der C2D.

Er wollte lediglich einen Tipp, wie er aufrüsten könnte und ich hab ihm völlig neutral beide Sockel vorgeschlagen, weil das eben die beiden Sockel der ersten Wahl sind, wenn man sich ein neues System zulegen will.

Gründlich lesen verhindert einiges an Unstimmigkeiten. ;)

Gruß
 
Top