Neuen Rechner zusammenstellen

klint

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
83
wieder mal ne frage zu meinem rechner

also
hi
ich habe vor mir einen neuen rechner zu kaufen und zwar mit dem board ASUS a8n.
dazu wollte ich mir 1gb infineon ram kaufen. in der anleitung steht das der ram nicht unterstüzt wird aber beim kumpel läuft alles eigentlich einwandfrei.

soll ich mir jetzt den ram kaufen oder soll ich es lieber lassen was meint ihr?

danke !

dann noch das soll er sein habt ihr dazu noch irgendwelche anmerkungen?

amd 3200+ 155€ http://www.geizhals.at/deutschland/a121934.html
----------------------------------------------------------------------------
2x infineon 512 100€ http://www.geizhals.at/deutschland/a48599.html
----------------------------------------------------------------------------
ASUS A8N 120€ http://www.geizhals.at/deutschland/a130239.html
----------------------------------------------------------------------------
graka 355€ http://www.geizhals.at/deutschland/a129184.html
----------------------------------------------------------------------------
netzteil 14€ http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=38860&item=6750804385&rd=1

danke !!!

PS.
welchen cpu lüfter soll ich nehmen?
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Wenn du dir nicht sicher mit dem Ram bist, kannst du ja für wenig mehr den Value Select Corsair RAM kaufen (2 mal 512MB CL2.5) - die laufen sicher gut bei CL2.5

Sonst passt alles - aber wenn du keinen SLI Modus aufbauen willst, kannst du dir ein billigeres Board kaufen ohne SLI und eine X800XL für unter 300€ (Dei ist vielleicht 5% Langsamer aber dafür schon über 50€ billiger)

PS: Das Netzteil ist gefährlich - Für 15 € kann man nicht viel verlangen!
 

User1024

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.928
amd 3200+ 155€ http://www.geizhals.at/deutschland/a121934.html
----------------------------------------------------------------------------
2x infineon 512 100€ http://www.geizhals.at/deutschland/a48599.html
----------------------------------------------------------------------------
ASUS A8N 120€ http://www.geizhals.at/deutschland/a130239.html
----------------------------------------------------------------------------
graka 355€ http://www.geizhals.at/deutschland/a129184.html
----------------------------------------------------------------------------
netzteil 14€ http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...6750804385&rd=1

Bei der CPU kannst du noch sparen und "nur" den 3000+ nehmen.
RAM ist in Ordnung, aber CL2,5 oder gar CL2 würde zusätzliche Performance brinen. Mein Tipp: CPU auf "3000+" abspecken und dafür CL2-RAM nehmen. ;)
Das Board ist OK, die Grafikkarte auch, aber eine X800XL wäre praktisch gleich schnell und 50€ günstiger. :)
Das Netzteil würde ich keinesfalls nehmen - leg lieber etwas drauf und nimm Qualität (Antec, Be Quiet, Enermax o.Ä.)
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Das ist sehr gut! Vorallem hat es schon ATX2.0!
sehr leise und leistungstärker als 500Watt noname netzteile!
 

User1024

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.928
Ja sehr gute Wahl, aber die 370W-Variante reicht vollkommen, bietet noch >100W Reserve und spart Geld in Anschaffung und Verbrauch.
 

klint

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
83
hm wär also dieser ram besser?
http://www.geizhals.at/deutschland/a48600.html
(Was ist denn das DIMM?)
Oder was meint ihr zu TwinMos RAM? wär das auch ne alternative?
und dann den 3000er ist nicht so der leistungs unterschied oder wie?
und welchen CPU Lüfter soll ich nehmen?
 
Zuletzt bearbeitet:

User1024

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.928
Der RAM wäre schon besser
DIMM heißt einfach nur RAM

TwinMOS is auch nicht schlecht, aber man sollte grundsätzlich immer nach Erfahrungsberichten suchen ob der Wunsch-RAM mit dem Wunsch-Board auch gut harmoniert.

Der 3000+ hat ein besseres Preisleistungsverhältnis als der 3200+. Als Lüfter empfiehlt sich zum Testen mal der mitgelieferte Boxed (reicht einwandfrei aus) => sollte der zu laut sein, würde ich den Zalman CNPS7000 empfehlen.
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
nimm lieber die Corsair Value Select RAMS
Die sind sehr kompatibel und günstig.
 

klint

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
83
also ok danke für eure hilfe dann wäre ich jetzt soweit:


amd 3000+ boxed 120€ http://www.geizhals.at/deutschland/a121936.html
-------------------------------------------------------------------------------------------
2x infineon 512 PC 3200/400 (CL 2.5) 120€ http://www.geizhals.at/deutschland/a48600.html
-------------------------------------------------------------------------------------------
leadtek 6800GT 335€ http://www.geizhals.at/deutschland/a129184.html
--------------------------------------------------------------------------------------------
ASUS A8N 120€ http://www.geizhals.at/deutschland/a130239.html
---------------------------------------------------------------------------------------------
netzteil 14€ http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...6750804385&rd=1

das netzteil für 14€ ist ganz ok von meinem Kumpel der Vater hat die dinger in den firmen rechner und die laufen einwandfrei das be quiet ist mir einfach zu teuer obowohl es darauf dann auch nicht mehr ankommt ^^

was sagt ihr dazu ist der PC bestell bereit? :)
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
So läuft er bestimmt gut zusammen (Wenn der RAM auch wirklich gut zusammenarbeitet)
Würde aber mich extra noch informieren, ob da im Lieferumfang der Geforce ein Adapter für den 6 Poligen PCI-E Stecker mit drin ist. Denn dein 15€ Netzteil hat sowas noch nicht.
 

klint

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
83
hm und das be quiet hat das bzw. was bringt das?
und welches be quiet soll ich dann nehmen?
das 440Watt oder das 350W was noch 100W reserve hat?
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Nur der Stromanschluß wurde ja geändert bei PCI-e Karten. Die haben dort jetzt den 6-Poligen Stecker.
Dein Billignetzteil bruacht dafür einen Adapter. Das Be quiet hat es von Haus aus.
Mach dich erstmal schlau ob der Adapter jetzt im Lieferumfang enthalten ist.
 

klint

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
83
ok danke mache ich dann werde ich mal los fahren und das gute stück bestellen danke für die hilfe !!!!
 
Top