News Neuer BMW 3er: Agile Limousine kommt mit eigenem Sprachassistent

Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
227
#82
Ja würde ich gerne machen, jedoch muss man hier immer Kompromisse machen. Ich selber habe neue eine Vorgabe, dass Firmenfahrzeug muss ein Diesel sein, der Preis ist zweitrangig. Jetzt zeig mir bitte eine Alternative mit einem anständigen 6 oder 8 Zylinder der nicht von einem hiesigen Premiumhersteller kommt. An der Vorgabe Diesel ließ sich leider nicht rütteln und jetzt zeig mir einen, der eher auf einen Firmenwagen verzichtet als sich dieser Vorgabe zu beugen.

Ein Elektrofahrzeug ist leider keine Alternative, da ich diesen nicht einmal bei mir zu Hause laden könnte. Ich müsste also das Auto zu einem Parkplatz bringen und dann nach Hause laufen.
 

iamunknown

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.798
#83
[OT=on]Irgendwas machst du falsch wenn dir ein 8-Zylinder Diesel aber kein Benziner zugesprochen wird :D.[/OT=off]

Anständig liegt immer im Auge des Betrachters. Manche mögen einen <1 T MX5 andere eher einen 2,5 T SQ7.
 
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
227
#84
Ja das muss jeder selber entscheiden. Aber das ist schimpfen auf hohen Niveau und ich bin mir sicher, dass die Frage MX5 komplett selber zahlen oder SQ7 komplett kostenlos mit einer eindeutigen Tendenz beantwortet wird oder?
 
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
3.780
#88
Durch Improvisationskunst: Nutze einfach dessen Zugkraft.:daumen:

Aber Parkbuchten sind schon mit "normalen" Autos (Mondeo o.Ä.) ziemlich eng, insbesonders in Wohngebieten mit Parkbuchtbreite aus Zeiten, wo der Käfer das Maß der Dinge war (man bekommt wenigstens die Tür zum Aussteigen auf).
 
Zuletzt bearbeitet:
Top