Neuer PC - Budget 500-600€ - einige Teile bereits vorhanden.

ReLo4D

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
16
Hey Leute :)

Also, ich möchte mir gegen Juni wieder einen neuen PC zusammenstellen (lassen). Mein Budget beträgt etwa 550-600€.
Primär soll der PC zum zocken, aber nebenbei auch für andere Sachen (Youtube/TS etc.) genutzt werden. Ferner müssen die neusten Spiele nicht zwingend auf höchsten Grafiksettings flüssig laufen - es würde mir schon reichen, dass ich sie auf mittleren Settings mit ~60 FPS spielen kann.
Aus meinem alten Computer habe ich noch ein fast neues Netzteil, das Sharkoon WPM 700 Bronze, und einen Gehäuselüfter für 15€ (kann auch ersetzt werden), außerdem noch 2x 4GB Kingston DDR3 PC3-10700 667 MHz RAM (kann ebenfalls ersetzt werden). Eine Grafikkarte, die 4096MB Gainward GeForce GTX 760 Phantom, besitze ich auch schon, ist jedoch noch im unbenutzten Zustand.
Der fertige PC sollte für ca. 2-3 Jahre reichen. Neue Spiele, die in der Zeit in der ich den PC schon besitze, veröffentlich werden, müssen auch nicht unbedingt laufen.
Designtechnische Wünsche habe ich eigentlich keine, allerdings sollte der PC nicht so laut sein, dass jeder im TS den lauter hört als mich, wenn ich rede. :D
Sonderwünsche: Ich hätte gerne zumindest eine SSD-Festplatte, auf der das System installiert werden sollte und vielleicht noch ein Spiel o.ä. Sonst Windows 7 64 Bit, ca. 8-16 GB RAM, ob AMD oder Intel Prozessor ist mir eigentlich egal, jedoch mindestens ein Quadcore Prozessor und eine 1 TB HDD Festplatte.

Ich hoffe mal, dass ich nichts vergessen habe und bedanke mich im Vorfeld schonmal für Eure Hilfe! :)

PS: Am Liebsten wäre es mir, wenn die Teile schon vorab z.B. durch Hardwareversand o.ä. zusammengeschraubt werden, Grafikkarte und Netzteil könnte ich ja nachträglich noch einbauen, das trau ich mir zu. :D
 
Top