Neuer Pc - Welche Komponeten abgesehen von CPU und GPU

EcoR1

Cadet 1st Year
Registriert
Juli 2008
Beiträge
12
Hi,

mein 6 Jahre alter, gelegentlich aufgerüsteter Rechner soll nun endgültig durch einen neuen ersetzt werden.
Dieser wird hauptsächlich zum Spielen verwendet, soll aber auch für Bildbearbeitung, DVDs und Office-Arbeiten geeignet sein. Besonders wegen letzterem soll der PC möglichst leise sein.

Beim Zusammenstellen hab ich mich sehr am FAQ von Campino219 orientiert. An dieser Stelle ein großes Lob für den immer aktuellen FAQ!

Der Pc sollte insgesamt maximal 900€ kosten.

Monitor
wird vom alten PC übernommen 19" TFT mit einer Auflösung von 1280x1024
Gehäuse (ist natürlich geschmackssache^^)
Antec P182
~105€

CPU
E8400
~125€
CPU-Kühler
Scythe Mugan +Retionton-Kit
~40€

GPU
ATI Radeon HD4850
~135€
GPU-Kühler
Accelero S1 Rev.2 + 120mm Lüfter
~24€

Motherboard
Asus P5Q-E
~110€

Netzteil
Enermax Pro82+ 525W
~74€

Ram
4 Gb-Kit (A-Data oder G.Skill)
~60€

Bis hierhin ist alles mehr oder weniger wie im FAQ. Bei den folgenden Komponenten bin ich mir noch unschlüssig.

HDD
Samsung SpinPoint T166 320 GB
~40€
oder die WD Caviar Blue (hab aber gehört, dass sie Probleme mit dem P5Q-Board verursachen kann)

Laufwerk
ASUS DRW-2014L1T (soll recht leise sein)
~36€

Tastatur
Cherry Cymotion Expert
~15€

Boxen
Logitech Z-10
~80€

Betriebssystem
Windows Vista 64-Bit Home Premium

Ich hab gelesen, dass man das Betriebssystem als Student günstiger bekommt, z.B über educheck. Lohnt es sich, das Betriebssystem hierrüber zu beziehen?

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus.
Lg
 
Festplatte keine T166 mehr, sondern eine F1.
NT würde ich mit 100W weniger nehmen.
Und wenn man da das OS als Student günstiger bekommt, warum sollte es sich dann nicht lohnen?!
 
Als Tastatur - Cherry evolution.
Ist auch nicht schlecht

XShocker22
 
Danke für eure Antworten.

Dann werd ich das Netzteil tauschen und die Samsung F1 nehmen.

Für das Betriebssystem hab ich mich zwar bei educheck umgeschaut, aber irgendwie finde ich da nix günstigeres als die normalen Angebote. Hat das jemand schon mal ausprobiert?
 
Tastatur ist Geschmacksache. aber die ganz guenstige Logitech ist supper verarbeitet kostet nicht mehr und sieht schick aus =))
 
Meinst du diese Logitech: http://geizhals.at/deutschland/a208374.html?

Ich werde die mal im Geschäft vergleichen. Hoffe Saturn hat beide Varianten...

Was ich auch noch vergessen habe... Könnt ihr mir eine gute Wärmeleitpaste empfehlen oder lohnt es sich nicht, die extra zu kaufen? Benutzt man besser einfach die beiliegende?
 
hm.. lohnen, naja. ich benutze schon seit langem eine Arctic Silver 5 und Jetzt eine MX2..
man kann den kuehler herunter nehmen und wieder hinauf tun. die Paste ist nach einen halben jahr noch wie am ersten tag. originale Paste klebt meist.
kostet ja nicht die welt so ne paste und si haellt ewig =))
ich meinte eigentlich die:
http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=215057
oder: http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=149603
oder: http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=128091
sind alle ganz schick..
geschmack sache aber =))
 
Zurück
Oben