News Neuer Titel von id Software angekündigt

Andy

Tagträumer
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
7.092

muh2k4

Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
3.047
Naja der Multiplayer plattformübergreifen von PC auf Console - wie sollte man sowas auch fair gestalten.
 

Mr. CoolD

Cadet 1st Year
Dabei seit
März 2007
Beiträge
14
Schaut aber ganz nett aus mal schauen was das wird ^^
 

Kn1bbl

Ensign
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
141
Also ich glaube an ID.

Sie haben mit Multiplayerteilen Quake, den "besten Multiplayer-Shooter" für Jahre gemacht.
Sie wollten mit Doom Kinohorror und haben das geschafft (leider schnell langweilig, aber Horror war es schon, fand ich).

Also hoffe ich, dass sie es wirklich schaffen neue Wege zu gehen und wirklich etwas tolles und Neues erschaffen.
 

m@tt

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
95
aaaaaaaaalt is doch schon ewig bekannt^^ freitag? samstag? ^^
 

R4yd3N

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
310
wenn schon nicht für Crysis einen neuen Pc dann spätestens für Rage :D
 

Zathras

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
578
Sehr schön, dass es mal wieder was neues geben soll!
in Zeiten von Need for Speed 27 und hau mich blau 14 ist es gut zu wissen, dass ausgerechnet eine an sich schon geniale firma wie id (die fortsetzungen ja auch stellenweise groß zelebriert haben), einen neuen und sicherlich auch umfang- und abwechslungsreichen neuen Titel bringen will.
ich bin sehr gespannt darauf!

edit sagt:
und auch der name ist in bester id manier: im vergleich zu sachen wie Jedi Knight: Knights of the old Republic oder The Elder Scrolls 3: Morrowind (das soll keine Kritik an den spielen selbst sien, nur die namensgebung finde ich unglücklich) sind kurze knackige namen wie Doom oder Quake oder eben Rage doch recht gut zu merken.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

humanTE1

Gast
Naja neu angekündigt - ist schon ziemlich lange bekannt oder? Stand vor ner Woche oder so jedenfalls in der PCGH.

Jedenfalls wird das bestimmt wieder ein Knaller, John Carmack & Co habens einfach drauf das muss man mal sagen.
Doom 3 war imo eines der besten Spiele der letzten Jahre, kein Spiel hat mich je so geschockt, FEAR is zum einpennen dagegen^^

Aber wenn sie jetzt mal was neues machen ist es doch auch okay, ich denke den meisten dürfte sowas dann schon eher gefallen. Ne gute Grafik ist bei id ja schon Standard^^

Auch sehr interessant, dass es ein Mac Titel wird, da können sich andere Entwickler mal ne gewaltige Scheibe von abschneiden!
 
A

[AC]Jogibär

Gast
Kann mich den ID "Liebhabern" nur anschliessen. Die Firma macht wirklich erstklassige Spiele, bin gespannt wie Rage wird.
 

cH40z-Lord

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
89
Ob ich mich mit den Fahrzeugen bzw den Renninhalten und dann den Shooter so wirklich anfreunden kann, weiß ich noch nicht.

Sieht aber auf jedenfall schonmal erstklassig aus, werd mir es mal anschauen, wenns draußen ist =)
 

At0ri

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
385
2) muh2k4

PS3 unterstüzt Tastatur und Maus - kann ich garantieren da ich eine PS3 und eine Tasta mit Maus drauf laufen lies. Demzufolge ist die PS3 dann eher im Vorteil weils dort auf jedenfall nicht ruckelt ;)


Ob die Tastatur und Maus dann auch im Spiel läuft ist eine andere Sache - aber eine Sache die der Entwickler dann eben zur verfügung stellen muss. :freaky:
 
H

humanTE1

Gast
Naja, also ich bezweifel mal, dass es auf der PS3 mit schon jetzt angestaubter Hardware nicht ruckeln soll, auf einem im Jahr 2008 aktuellen Computer dann aber schon :evillol: :freak:
 

noxon

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
6.950
Ob die Tastatur und Maus dann auch im Spiel läuft ist eine andere Sache - aber eine Sache die der Entwickler dann eben zur verfügung stellen muss. :freaky:
Eben. Und das macht kein Hersteller von Konsolenspielen. Die legen ihre Steuerung immer nur auf den Controller aus, was letztendlich dazu führt, das man auf Konsolen immer noch nicht mit der Maus spielen kann, auch wenn man sie theoretisch anschließen kann. Tja, und somit bleibt der größte Nachteil der Konsolen erhalten und Ego-Shooter sind praktisch unspielbar.

Aber noch was zum Game.
Ich hoffe nicht, dass es wieder so wird wie Doom³ oder Quake 4. Die Grafik war zu damaligen Zeiten zwar sehr gut und die Stimmung in Doom³ war Anfangs auch recht gruselig, aber der geskriptete Aufbau der Level und die schlechte Gegner KI haben es schnell langweilig werden lassen.
Kaum hat man ein Medi-Pack gesehen oder ein paar Munitionsclips, dann war einem sofort klar, dass gleich ein Monster aus einer Eckes springen würde, exakt in dem Moment in dem man die Dinge einsammelt.
Dabei müssen gescriptete Ereignisse gar nicht mal schlecht sein und können sogar zur spannung beitragen, wie Condemned eindrucksvoll bewiesen hat.

In Doom³ und Quake 4 war das jedenfalls nicht so toll gelöst. Das hat den Spielen die ganze Spannung genommen. Irgendwie hat id dort noch eine Menge Nachholbedaf gehabt, was ein interessantes Gameplay angeht. Ich hoffe, dass sie es dieses Mal besser machen.

Grafisch sieht es jedenfalls schon wieder sehr gut aus.
 

Seppuku

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
6.537
@ humanTE1

Ja, stimmt. Doom 3 ist wirklich spitze. Zumindest wenn man an Morbus Alzheimer leidet und immer wieder alles vergisst, was man davor erlebt hat, sobald man einen neuen Raum betritt.
Doom3 als bestes Spiel der letzte Jahre zu bezeichnen ist ja wohl "etwas" übertrieben...


Bin mal gespannt, ob id jetzt mal wieder innovativ wird. Zumindest klingt die Ankündigung danach.
 

At0ri

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
385
17) noxon


Nun ja, ich sehe das allerdings nicht als Problem, eine Tastatur und Maus auf einer Konsole bzw. dessen Spiel zu ermöglichen, ist doch die Hardware für dies ausgerüstet.

Wie man im Text lesen kann wird nicht die schwierigkeit dessen bemängelt, sondern das spielen mit oder gegen den PC pendanten.
 
Top