Neues PC-System: GTX 960 defekt?

PICnico

Newbie
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
2
Hallo zusammen,

ich habe einen neuen PC zusammengestellt und habe offenbar ein Problem mit der Grafikkarte (GTX 960 4GB von MSI). Wenn ich den PC hochfahre (Win 10) ist alles erstmal in Ordnung. Wenn ich mich dann anmelde, geht auf einmal das Bild aus. Wenn ich das DVI-Kabel aus der GraKa ziehe und neu einstecke, erscheint das Bild wieder. Das passiert dann in der Regel innerhalb von 2..3 Minuten noch 1 mal.

Außerdem kann ich die Auflösung auch nicht auf Full-HD umstellen. Ich habe die Treiber eigentlich installiert. Ich weiß nicht mehr weiter. Im Gerätemanager wird nichts vermisst.

Hilfe :(
 

haGisson

Ensign
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
199
Hört sich eher nach einem Problem mit dem Bildschirm an. Bei einem Samsung 2233rz hatte ich ein ähnliches Verhalten wenn ich eine manuell hinzugefügte Auflösung verwendet habe.
 

Eigo

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
28
Mein Laptop arbeitet mit dem Monitor (Dell) aber ohne Probleme. Wie kann ich das prüfen?
 

Averomoe

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.067
Hallo zusammen,

ich habe einen neuen PC zusammengestellt und habe offenbar ein Problem mit der Grafikkarte (GTX 960 4GB von MSI). Wenn ich den PC hochfahre (Win 10) ist alles erstmal in Ordnung. Wenn ich mich dann anmelde, geht auf einmal das Bild aus. Wenn ich das DVI-Kabel aus der GraKa ziehe und neu einstecke, erscheint das Bild wieder. Das passiert dann in der Regel innerhalb von 2..3 Minuten noch 1 mal.

Außerdem kann ich die Auflösung auch nicht auf Full-HD umstellen. Ich habe die Treiber eigentlich installiert. Ich weiß nicht mehr weiter. Im Gerätemanager wird nichts vermisst.

Hilfe :(
Hat deine CPU eine integrierte Grafik? Wenn ja: Schließe den Monitor an dessen Grafikausgang. Wenn das Problem erneut auftretet, liegt es nicht an deiner GTX. Du kannst auch mal alle Videoeingänge deines Monitors ausprobieren.
 

PICnico

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
2
Muss ich dafür die GraKa ausbauen?

Wenn ich die Graka einfach drin lasse und den DVI-Stecker von der Graka zum Mainboard umstecke, kommt gar nichts raus. Kein Signal.

Hier noch mein Mainboard und die CPU:
- MSI Z97M-G43
- i5-5675C
 

Eigo

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
28
Okay mit dem BIOS scheint es auxh Probleme zu geben. Ich kann das BIOS öffnen fnen, doch wenn ich dann den Menüpunkt Einstellungen anwähle, scheint sich das BIOS aufzuhängen und es kommen komische Zeichen auf dem Monitor.
Ergänzung ()

Hoppla. Das sind beides meine Accounts. Seltsam (schreibe jetzt vom Handy, wo ich scheinbar noch mit einem alten Account eingeloggt bin). Naja ist ja auch egal...
Ergänzung ()

So sieht es aus, wenn ich im Bios ein Menüpunkt anwähle. Danach geht nichts mehr:

DSC_0334.jpg
Ergänzung ()

Was man auf dem Foto auch sieht: Das BIOS wird nicht vollständig dargestellt. Man sieht irgendwie nur einen Teil des Bildes. Das wäre dann wieder das Auflösungsproblem?

Ist das Mainboard etwa defekt? :(

Ich freue mich über jede Hilfe.
 

NoConnection

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
79
Hast du zufällig n 2. pc rumstehen, in dem du die Grafikkarte ausprobieren kannst? Denke aber nicht, dass das bios Problem an der Grafikkarte liegt
 

Eigo

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
28
Ich habe jetzt mal die GraKa komplett ausgebaut und den Monitor über VGA angeschlossen. Jetzt funktioniert alles wie es soll. Ist die Grafikkarte also defekt? Oder dennoch das Mainboard?
 
Top