Neustarts beim Starten von Spielen

twin

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.253
Hallo Leutz,
ich hab mal wieder ein Problem mit einem Rechners eines Kumpels.
Wenn ich 3D Anwendungen, z.B. einen 3D Bildschirmschoner oder ein 3D Spiel starte, bleibt der Bildschirm kurz schwarz und der Rechner startet einfach neu.

Woran kann das liegen?
Der Rechner is schon einiges älter. Als Grafikkarte werkelt eine nVidia TNT 16MB. Installiert ist Windows 2000 SP4 und der aktuelle Forceware Treiber 66.93. Chipsatztreiber sind auch installiert.
Bei der CPU handelt es sich um einen AMD K6 300MHz.

Ich hatte den PC formatiert...vorher war 98 drauf gewesen und da lief wohl alles.
Woran kann das liegen?
Vielen Dank! Gruß, Marcel
 

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
22.133
Hast du denn auch den ForceWare für Win2000 installiert?
Mal eine ältere Version probieren.
DirectX installiert?
Gibt es bei Win2000 eigendlich auch den automatischen Neustart anstatt Bluescreen? Eigenschaften von Arbeitsplatz - Erweitert - Straten und Wiederherstellen Einstellungen - Haken bei automatisch Neustart" entfernen. Kann auch sein das es das bei 2000 nicht gibt.


In meiner Sig stehen diverse Tools zum RAM und Festlatte testen. Probier die mal aus.
 

twin

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.253
hi,
also DX müsste installiert sein.
ich werde dann mal versuchen einen alten treiber aufzutreiben uns zu installieren.
Arbeitsspeichergröße beträgt 256MB SD RAM.

Danke für eure Hilfe!
 

ralf2005

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
17
Hallo,

das scheint mir aber kein Treiber und/oder DX8/9 Problem zu sein, sondern ein eher in
Richtung Hardware hier Netzteil.
Gib mal eine Übersicht (besonders Netzteil) Deiner Hardware.

Gruß
 

Power 7856

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
420
also, Hardware- Problem schliesse ich auch aus.
Das liegt an den Treibern.
Gib aber nicht Direct X 9 rauf.
Der Comp. ist einfach zu alt.
Du hast doch noch vielleicht Orginal- Software zu diesem Comp.
Hau diese mal rauf, wenn nicht 21.81 G-Force Treiber, dann in Eigenschaften , ganz wichtig, alles abschalten. Als 4.1. Treiber von VIA 4.32v
[offiziell]
Damit müßten die alten Spiele usw. funzen.
Gruß Power7856
 

twin

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.253
also erstmal vielen dank für eure tipps!
Es ist ein sehr alter AT Rechner mit einem Via Mainboard, 256MB SDRam und 300MHz AMD K6 CPU.
Ich schließe eigentlich auch einen Hardwarefehler aus...da es ja vorher funktioniert hat. Leider bin ich erst wieder nächste woche beim Rechner, so dass ich das mal ausprobiere mit den Treibern. Vielen DanK!
 
Top