News Newkia soll endlich Nokia mit Android vereinen

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
11.819

MetalForLive

Admiral
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
7.405
Ich selbst würde mir zwar kein Lumia mit Android kaufen da mir Windows Phone einfach besser gefällt, aber ich finde es gut das auch die Android Leute jetzt ein Nokia haben dürfen.
 

Limeray

Ensign
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
174
Lumias mit Android wird es außer in Asien wohl aber nicht geben, da Microsoft alle Desginpatente mit übernommen hat.
 
1

1668mib

Gast
Sicher, dass es mit "Newkia" keine markenrechtlichen Probleme geben wird? Ich persönlich finde die Nähe zu Nokia schon immens (und kommt ja auch nicht von Ungefähr).
 

Cr4y

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.127
Lumias mit Android wird es außer in Asien wohl aber nicht geben, da Microsoft alle Desginpatente mit übernommen hat.
Deswegen sind einem guten Unternehmen die eigenen Mitarbeiter ja so wichtig: Man muss sich nicht auf Altem ausruhen, sondern kann neue, bessere Sachen Entwickeln.


Schöne Sache, finde den Namen aber n bisschen zu aufgesetzt und komisch... "New Kia"? "Newk IA" (Nuke Iran - wtf!?)? Da hatter wohl noch keinen aus der Nokia-Marketingabteilung gefunden, der was taugt...
 

Nuck_Chorris

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.000
Oh ja BITTE!
So ein Nokia Lumia mit Android wäre ein traum! Ich hatte ja schon immer gehofft das Nokia mal aus dem Fesserl-Vertrag mit MS aussteigt (hoffen und glauben sind immernoch 2 seiten von unterschiedlichen Mediallien :( )

Die Lumia hatten immer ein nettes Erscheinungsbild und waren sehr gut verarbeitet wie ich finde.
Nur dem System konnte ich beim besten Willen nichts abgewinnen (ist ja bekanntlich wie mit Wein - Geschmackssache :()

Ich bin mal gespannt was wir in nächster Zeit von Newkia hören, sollten Sie sich wirklich das Know-How von Nokia aneignen und NUTZEN(!!) können dem wirklich interessante Geräte entspringen.
 

LinuxMcBook

Banned
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.595
Und zu K.I.A. erst... :D

Schade, jetzt nachdem Microsoft Nokia gekauft hat, werden wir wohl nie mehr erfahren, wie ein echtes Nokia mit Android geworden wäre.

Mangels Gegenbeweises kann ich nun ewig behaupten, dass Nokia mit Android nicht "untergegangen" wäre und WP die Wurzel allen Übels ist! :D
 
1

1668mib

Gast
Ja, zu K.I.A. auch... im Grunde finde ich "No K.I.A." auch einen krassen Namen... vor allem, wenn man bedenkt, dass Nokia auch ein Reifenhersteller ist/war/ka... ;-)

Ich hätte die Firma evtl schlicht "nOKIA" genannt ;-)


Edit:
Und es gingen auch schon früher etablierte Handy-Sparten unter, noch bevor es Windows Phone gab...
Siemens z.B.

Noch ein Vorschlag: Nosiema
 
Zuletzt bearbeitet:

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.427
Also bekomme ich nach 3 Jahren Wartezeit doch noch mein N9 mit Android ?

(und ich meine das ding mit Alu Unibody und Tastatur)

BTW: Der Name spricht sich gar nicht so schlecht, man mussi eben nur mehr wie ein j oder y betonen, also newkjia.
 
Zuletzt bearbeitet:

LeX23

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
322
Ich finde Windows Phone zwar auch wesentlich angenehmer als Android, aber diese Entwicklung ist doch gut für Androidfans die immer mal so ein Androidphone in lumia Qualität habe wollten.
 

loco28

Ensign
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
235
Kling gut.

Bei ein Lumia mit Android, 40 Megapixel Kamera und Gratis offline Navigationssystem, könnte ich schwach werden.

Ob so ein Gerät überhaupt es nach Europa schafft.
 

Popey900

Captain
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
3.280
Mangels Gegenbeweises kann ich nun ewig behaupten, dass Nokia mit Android nicht "untergegangen" wäre und WP die Wurzel allen Übels ist! :D
Da gebe ich dir 100% recht.
So Schrott ist Nokia ja nicht gewesen, aber die hatten immer das Falsche OS. Erst der Symbian Schrott, und dann WP.

Wie ein paar sture Entscheidungsträger, ein Multimilliarden Konzern Platt machen können.

aber diese Entwicklung ist doch gut für Androidfans die immer mal so ein Androidphone in lumia Qualität habe wollten.
Oh jaaa, diese Edlen Lumias :freak: :evillol: schon klar.
 
J

Jan_

Gast
Sicher, dass es mit "Newkia" keine markenrechtlichen Probleme geben wird? Ich persönlich finde die Nähe zu Nokia schon immens (und kommt ja auch nicht von Ungefähr).
Dies Nähe kommt unteranderem dadurch zustande, dass du weißt, das hinter Newkia ein wichtiger Nokia Mitarbeiter steckt und die Überschrift der News unterstreicht diesen Effekt noch. Ein neu gegründetes Unternehmen das von Personen gegründet wird, die nichts mit Nokia zuvor zu tun hatten wäre diese Nähe vl. nicht vorhanden.
 

Whoozy

Banned
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
4.793
Immer dieses Materialgequatsche, jeder hat seine eigenen Vorlieben und Anforderungen an das Mobiltelefon, dementsprechend ist auch nicht gleich jedes Material geeignet. Denn auch mit Kunststoff lässt sich ein Top verarbeitetes Verwindungssteifes Gerät bauen.
 
Top