Nexoc E715 Laptop Bildschirm schwarz WINDOWS 10 - Akku raus dann geht es kurz wieder

tanja81

Newbie
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
5
Hallo liebe Forumsgemeinde. Zunächst mal Hallo @all, da ich neu hier bin.

Ich habe seit Gestern bei meinem 17er Laptop das Problem dass kurz nach dem Hochfahren und auch Arbeiten (ca.2-3 Minuten) der Bildschirm schwarz wird. Keine Maus nix mehr zu sehen, lediglich die Lampen am Lapi selbst leuchten noch.
Bertriebssystem ist Windows 10 und den Treiber für die Grafikkarte habe ich aktuell : NVIDIA GeForce GTX 280M

Zunächst ging gar nix, dann habe ich hier gelesen, den Akku mal für 10 Minunten rauszunehmen.
Und siehe da, das Bild ist beim Hochfahren und Start wieder da. Aber halt nur für 2-3 Minuten.
Könnt ihr mir bitte weiterhelfen?

Gruss
 

refilix

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
852
Hallo,

kann es sein das er zu Warm wird? Läuft der Lüfter?

mfg refi
 

tanja81

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
5
mhm, also Lüfter hatte ich vorhin extra gereinigt. Er ist eh relativ leise aber das Lüftergerausch ist da.
Aktuell läuft er wieder nur mit schwarzem Bildschirm. Auch nach akku entfernt
 

refilix

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
852
Hi,

also der Laptop läuft aber ohne Bild? Hast du einen externen Monitor angeschlossen?
 

tanja81

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
5
ja er läuft, nur Bildschirm ist schwarz. habe ihn per hdmi an den tv angeschlossen auch schwarz mhm
Ergänzung ()

aktuell bootet er jetzt auch nicht mehr trotz akku wechsel. Nur WLAN, Bluetooth und Mail Lampe leuchtet und der Lüfter läuft
Ergänzung ()

Tipp ich auf die Tasten piept er
Ergänzung ()

Habe nun hin und her probiert. Er läuft auch ab und an normal wenn ich den Akku drinlasse, komme auch mit F2 ins BIOS, aber auch hier nach ein paar Sekunden --> schwarzer Bildschirm.
Könnte irgendwas zu warm werden oder?

Gruss
 

PixelMaler

Lieutenant
Dabei seit
März 2016
Beiträge
841
Ja, könnte etwas zu warm werden.
Wenn er aber ganz schwarz wird aber weiter läuft,
wird es vermutlich für die Grafikkarte schon zuspät sein.

Beim Lüfter saubermachen Kühler abgebaut und dort neue Kühlpaste mit drauf gemacht ?
Evtl. sitzt auch die Heatsink nicht richtig auf den Komponenten auf.
 

tanja81

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
5
Hallo,
danke für den Hinweis, aber alles vorhin selbst schon gemacht.
Was auffällig noch ist: ab und an will er hochfahren, es bleibt von Anfang an alles schwarz und er piept einmal kurz.
Ein anderes Mal gleiches Spiel nur zweimal kurz piepen.

Gruss
 

tomate67

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
1.544
Hi, tippe mal darauf, dass die GraKa hin ist. Der Chip der 280m ist für seine Ausfälle bekannt. Das Nexoc sollte ein Clevo W870CU Barebone sein. Dafür gibt es eine Reihe leistungsstärkere Grafikkarten, die dann auch Tesselation unterstützen.
 

tanja81

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
5
So kurze Rückmeldung:
habe den Lapi untersuchen lassen -> Grafikkarte ist hinüber
tomate67 -> richtig gelegen

Da es aber kaum eine Ersatzkarte mehr gibt, bleibt mir wohl nur das Ausschlachten :rolleyes:
 

tomate67

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
1.544
Grafikkarten gibt es massenhaft. Je nachdem, eine 260m sollte für kleines Geld zu haben sein(denke mal 30€) eine hd5870m liegt um die 60€ und eine 680m oder hd7970m bei 150- 200€. Die 4xxm und 5xxm solltest Du meiden. Sie sind sehr teuer. Willst Du nichts ausgeben, leg sie für 15 min bei 120 Grad in den Ofen.
 
Top