nForce Treiber Aktualisieren

the black crow

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
551
Hallo wollt mein nForce treiber updaten aber weder mit überspielen noch mit vorheriger deinstallation klappt es mir wird immer noch die alte Versionszahl angezeigt.

MfG
 

Jawbreaker87

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
581
Moin Moin

so erst mal die Blöden fragen. Bist du dir sicher das es schon eine Neuere Treiber Version für dein Betriebsystem gibt? Wenn ja wo hast du die Treiber her? Bist du dir sicher das du die Richtigen installiert hast?

mit diesen Fragen muss sich dein Problem aufklären lassen oder die Programmierer haben vergessen diese Versionszahl in der Software zu ändern was ich für unwahrscheinlich halte
 

the black crow

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
551
Hab jetzt noch die 9ner Version drauf und die Aktuelle ist die 15ner.
Bei Nvidia nachgeschaut und gedownloadet.
 

Jawbreaker87

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
581
dann downloade die doch mal bei ASUS die sollten dann gehen vielleicht wird dein Chipsatz auch nicht mehr von den höreren Treiber Versionen unterstützt.
 

the black crow

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
551
Hatte schonmal nen höheren drauf hat aber mein Pc mal neu gemacht.
Ich test die mal von Asus.

ASUS doch ne ist noch die alte Beta ich such mal woanders.
Ergänzung ()

Geht auch ne von einer anderen Seite der Treiber lässt sich einfach ne ändern bleibt immer die alte Version??:freak:
 
Zuletzt bearbeitet:

Jawbreaker87

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
581
Wenn du deinen alten Treiber deinstallierst über die systemsteuerung software und danach einen Neustart deines Rechners machst und Anschliessend den Treiber von der ASUS seite installiert und das geht nicht und dies kein Bekannterfehler ist würde ich mal sagen das ist der Aktuellste Treiber den es gibt
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
wenn alle stricke reissen, dann putz (deinstallier ) ALLE nvidia-treiber
über die systemsteuerung.
 

SX1Freak

Ensign
Dabei seit
März 2008
Beiträge
252
* Bei der Installation der Treiber darf keine Virenschutz-Software im Hintergrund aktiv sein. Eine einwandfreie Konfiguration des Treibers kann sonst verhindert werden.
* Entfernen Sie vor der Installation neuer Treiber unbedingt alle bereits installierten NVIDIA-Grafiktreiber über die Windows-Systemsteuerung. Wählen Sie dazu Start > Systemsteuerung > Software, suchen Sie den Eintrag für die NVIDIA-Grafiktreiber (ggf. "NVIDIA Windows Display Drivers" oder "NVIDIA Display Drivers") und wählen Sie anschließend "Entfernen".
 

nicoc

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
10.737
@the black crow,

vergleich mal deine momentanen Treiber mit dieser Liste:

* Ethernet-Treiber (v67.89) WHQL
* Netzwerk management tools (v67.96) "Sedona"
* Vista IDE SataIDE Treiber (v10.3.0.46) "WHQL"
* Vista IDE SataRAID Treiber (v10.3.0.46) "WHQL"
* Vista RAIDTOOL Version (v10.3.0.46)
* SMU-Treiber (v1.61) "WHQL"
* SMBus-Treiber (v4.69) "WHQL"
* Away Mode Driver (v6.0.6000.107) "WHQL"
* Installer (v6.69)
http://www.nvidia.de/object/nforce_vista64_15.25_de.html
 
Top