Nicht funktionierende Bootauswahlen

Deidaraa

Lieutenant
Registriert
Aug. 2013
Beiträge
694
Hallo Community,

in meinem BIOS haben sich ein paar Bootauswahlen eingeschlichen, welche dort nicht so hingehören. Und das nicht nur einmal, sondern gleich fünffach und mehr.
2015-04-01 17.50.28.jpg

Natürlich funktionieren diese nicht, wenn ich versuche von denen zu booten. Ich hatte irgendwann mal Ubuntu auf einer HDD installiert und seitdem schwirrt das da so rum. Zur Zeit habe ich dieses aber nicht installiert. Ich habe keine Ahnung was das mit dem Windows Bootmanager soll, aber das scheint auch da zu sein, seit Ubuntu da war.

Wie bekomme ich das wieder weg?

Grüße
Deidara
 
Habe mein BIOS auf Version 2012 geupdatet und nun stimmt wieder alles.
 
Die Einträge befinden sich offensichtlich im NVRAM des UEFI BIOS. Die UEFI shell erlaubt die Bearbeitung der Einträge. Ebenso können Fremdtools auf diese Einträge zugreifen.

Unter unixoiden Betriebssystemen gibt es sogar ein eigenes Tool dafür.
 
Die UEFI shell erlaubt die Bearbeitung der Einträge. Ebenso können Fremdtools auf diese Einträge zugreifen.
also bitte... wurde von mir persönlich getestet... funzt NICHT auf nicht UEFI Installiertem Windows!!! Danke und Tschau...
 
Zurück
Oben