Noctua NH-D14 mit Antec Three Hundred ,gibt es Probleme ?

Triton99

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
586
Ich habe das Antec Midi Gehäuse und will mir den Kühler holen .
Ich habe ausgemessen und bin mir unsicher ob der Klopper problemlos in das Gehäuse passt ,insbersondere der Obere Lüfter im Gehäuse könnte Probleme bereiten .
Hat jemand die Kombo und kann sagen ob es funzt ?
 

Bruce112

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
102
geht


hab selber ne Antec Three Hundert mit Megahelm Kühler

Noctua ist kleiner als der megahelm daher kein problem
 

Mummi74

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.177
Der Noctua ist kleiner als der "Megahelm" ?

Wohl eher umgekehrt. Passen müsste es aber.
 

Nyberg

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
54
Noctua hat 160mm mit Lüfter.
Megahalem 158,7mm mit Lüfter.

Ich hab selber den Megahalem drin und hab noch ca 5mm Platz (Augenmaß). Sieht sehr knapp aus, aber sollte passen.
 

Triton99

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
586
Ich habe mir den Noctua D14 geholt und einebaut .
Der Einbau verlief sehr Easy und er sitzt relativ knapp im Gehäuse .
Das einzigste Problem das ich hatte ,ist das die eine Klammer vom mittleren Lüfter die zum oberern Gehäuselüfter zeigt schwer einzuhaken ist ,ging nur vorsichtig mit einen Schraubenzieher .

Ich brauchte nicht das komplette Mainboard auszubauen ,einfach den geöffneten PC auf die Seite drehen und dann mit ewas Geschick ganz vorsichtig das Retention Modul entfernen .
Wenn die Backplate gut liegen bleibt kann man gaaanz vorsichtig die 4 Schrauben von oben eindrehen .

Ich bin äußerest zufrieden mit den Kühler und mein Fazit ist , leise + kühl und hochwertig verarbeitet .
Kaufen auch wenn er teurer ist ,er ist aber auch jeden Euro Wert .
 
Top