Notebook erkennt DVD Brenner als Festplatte

genetix1989

Ensign
Registriert
Juli 2011
Beiträge
241
Hi Leute.
Ich wollte meinen DVD Brenner per USB an mein neues Notebook anschließen.
Da ich noch ein altes Gehäuse einer externen Festplatte zu Hause habe, dachte ich mir ich baue den Controller aus und stecke es hinten auf den Brenner. Das hat soweit auch funktioniert. Der Brenner bekommt genügend Strom über das externe Netzteil und das Notebook erkennt ihn auch, aber eben leider als Massenspeicher. An einem anderen Rechner perUSB das Gleiche...

Jetzt meine Frage: Liegt es an dem Controller aus meiner alten externen Seagate Sata Platte oder lässt sich das irgendwie regeln?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, ansonsten kaufe ich halt ein Gehäuse für den Brenner :)
 
[QUOTEJetzt meine Frage: Liegt es an dem Controller aus meiner alten externen Seagate Sata Platte oder lässt sich das irgendwie regeln?][/QUOTE]

na sicher liegt es am controler weil ist nen festplatten controler und kein laufwerkscontroler
 
Zurück
Oben