News Notebook mit GTX 480M für 823 Euro Aufpreis

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.292
mySN stattet seine frei konfigurierbaren Top-Modelle QXG7 XMG8.c und XMG7.c mit der kommenden High-End-Grafikkarte GeForce GTX 480M aus. Die DirectX-11-fähige Grafiklösung von Nvidia soll ab Juni zur Auswahl in den genannten Modellen bereitstehen.

Zur News: Notebook mit GTX 480M für 823 Euro Aufpreis
 

Olunixus

Commodore
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
4.588
habe mal ein bissle zusammengestellt... man kommt irgendwie relativ flott über die 6k euro :) man kann auch als 2. karte noch die 280M mit dazupacken... und 3 256GB SSD von intel^^ aber ich muss zugeben - wenn ichs geld hätte wär ich sofort dabei ;) ausserdem hast du doch selber nen 975,er, 8GB ram und 2 285er^^
 

Fysher

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
297
...mal davon abgesehen...schon krass was schenker für einen aufpreis für eine ATI 5870m gegenüber der gtx 285m
verlangt.

woanders zahlt man kaum oder garnichts für die schnellere 5870m.

naja...zurück zum thema....die gtx 480m wirdbestimmt sehr heiß werden.
das perfektes cassis stelle ich mir dafür im asus g73 vor, und nicht ein clevo.
die müßten mal umdesignen...sind doch ziemlich laut die dinger(war mal bei schenker vor ort)...und das bei diesem preis....nee nee.
 

Numrollen

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.633
Da soll mal einer sagen, das iPad sei zu teuer. xD
? Es gibt bei Apple nur eine Schmerzgrenze für Fans die hoch ist, kein billig oder teuer. Was hat ein ZockerLabby mit dem Pad zu tun? Nichts, danke.

Der Laptop ist nur für Leute die mobile im Haus zocken wollen und Geld keine Rolle spielt, der Akku ist sicherlich nur Beiwerk zum surfen.
 

Bärminator

Ensign
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
172
Was euch die Akkulaufzeit bei nen DesktopReplacement interessiert frag ich mich eher!
Den Käufern eines solchen Notebooks würde es nichtmal jucken wenn da garkein Akku verbaut wird und der freie Platze für eine weitere HDD verwendet wird ;)
 

panopticum

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.351
Die GTX280M war ja noch eine auf GF8 basierende Karte.
Die Fermis sind aber schon eine komplett andere Architektur.

Über Akkulaufzeiten muss hier nicht nachgedacht werden, da solche Notebooks nur als Desktopersatz gedacht sind und wohl kaum zum zocken im Freien.

Mich interessiert wie es nV schafft die 480 NB-tauglich zu bekommen die brauchen ja doch einer sehr potente Kühlung. Das externe Netzteil wäre auch sehr interessant ;)

LG
 

palace4d

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.179
Gibt es die auch im SLi?^^
 

Lonely Shepherd

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
653
Hab mich gerade in nem anderen Thread dazu geäußert.

Sehr wahrscheinlich 100Watt TDP, also doppelt soviel wie die Mobility HD 5870. Zudem viel zu teuer. Nvidia hat wohl nur etwas gebraucht, um sich die Leistungskrone im mobilen Bereich zurückzuholen, aber das ist auch keine Kunst, wenn man dafür dann die doppelte Verlustleistung vorzuweisen hat. Bei 100Watt TDP könnte ATi bestimmt sogar einen schnelleren Chip rausbringen, aber die wissen schon, dass das im Notebook einfach zuviel ist, wenn man nicht darauf steht die Geräuschkulisse eines Flughafens in den eigenen vier Wänden zu haben.
 

LoopNBj

Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.989
:D Fast, ATI hat 60 Watt abwärme. 100 Watt sind schon wirklich extrem viel, jedoch wenn man bedenkt, dass 2 der Notebooks für SLI mal ausgelegt waren, ist das nicht ganz so tragisch, weil 2 GTX285M haben mehr Abwärme. (150 Watt)
 

Stahlseele

Commodore
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.086
wie kommen die auf 823€ Aufpreis?
Die 480 kostet doch in der Desktop-Variante nicht mal 500€ oder?
 

Rick7221

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
513
lol das teil schmilzt doch wenn man länger darauf zockt :D
 

KAOZNAKE

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.815
für 50% Aufpreis (zum Aufpreis der 480) bekommste schon ein komplettes NB mit 5870 :lol:

Die hat ne TDP von 50W. Fermi vermutlich das doppelte. Da geht die Kühlung echt zu Boden, garantiert.

Entweder laut wie Sau oder heiß wie Sau.
 

Digitalized

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.289
ja genau, so teuer wie es im ersten Augenblick scheint ist es doch nicht.
Brauchts du mal eben ne zusätzliche Herdplatte in der Küche? Hier die Lösung stell dein Notebook mit Fermi Chip bei Kochen daneben.
 

KainerM

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
7.014
Tjo der Wechselkurs Dollar/Euro ist ja schon seit ein paar Wochen auf Talfahrt. Dass muss sich zwangsweise auf die Elektronikbranche auswirken - im letzten halben Jahr sinds gut 20% die der Euro gegenüber dem Dollar verloren hat. Und nachdem Elektronik am Markt eigentlich nur in US-$ gehandelt wird ists eben in Euro teurer.

823 Euro für ein Grafikkartenupdate ist trotzdem zu viel.

mfg
 

SoEvilicious

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.441
wie leistungsfähig sind denn die heutigen notebook akkus um diese karte überhaupt mit evt. 1-2 std mit strom zu versorgen?
Man kann davon ausgehen dass diese karte eine deutlich höhere, vllt sogar die doppelte Leistungsaufnahme einer 5870m besitzt.
Und da schon die besten Akkus nicht länger als 1,5 std. bei Vollast aushalten, bei der 5870m, kann man davon ausgehen dass eine 3/4 stunde bei einem starken akku realistisch ist...
-----
BTT: Oh man, feuer Frei sag ich nur...
 

Sealt

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
306
Tja, wer interessiert Verlustleistung und Preis? Wer Leistung will, das nötige kleingeld hat, soll sichs kaufen!
Kommt nicht immer mit wenn und aber, wenn das Wörtchen WENN nicht wär, wär ich jetzt schon MILLIONÄR!
 

LoopNBj

Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.989
Mich würde eher die Zeit interessieren, mit der man surfen könnte, denn Vollast ist eh für einen Akku das Horroszenario und ist eine extreme Belastung für ihn.
Nochmal zum mitschreiben: M. HD5870 TDP=60W; GTX480M TDP=100W
 

Thaquanwyn

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.518
... preislich auch nicht durch die gegenwärtige Euroschwäche zu begründen - wobei ich gerne zugeben möchte, dass ich grundsätzlich von solchen Notebooks nichts halte ...
 
Top