News Notebook-Workstation: Tornado F7W vereint i9-9900K und Quadro P5200

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
5.652
#1
Der aus den USA und Kanada operierende Systemanbieter Eurocom hat mit dem Tornado F7W eine neue Notebook-Workstation auf die Beine gestellt, die sich in teils wahnwitzigen Konfigurationen auf über 19.000 Euro ausstatten lässt. Mit dabei sind wahlweise zum Beispiel Intels Core i9-9900K, 128 GB RAM und Nvidias Quadro P5200.

Zur News: Notebook-Workstation: Tornado F7W vereint i9-9900K und Quadro P5200
 
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
6.080
#2
Taugen die Firma was im Workstationbereich?
 
Dabei seit
März 2013
Beiträge
3.512
#3
Was für ein Reaktor, hoffentlich gibt es bei dem keine Kernschmelze :D
 
Dabei seit
März 2015
Beiträge
225
#5
Meine Wahrsagerkugel besagt , sie werden nie und niemals ein Gerät zum vollen Preis absetzen
Dürfte auch nicht die Idee sein, schliesslich dürften die Kunden unterschiedliche Bedürfnisse haben. Die einen benötigen maximale CPU-Leistung, anderen reicht eine maximale GPU-Leistung, und nochmals andere brauchen möglichst viel Speicher. Von allem das Beste ist oft schlicht nicht erforderlich, weil der Engpass noch immer z.B. bei der GPU ist.
 
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
2.810
#6
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.291
#8
Endlich gibt es eine lieferbare Alternative zum Levono P72.
Einzig ist der unzureichende Support vor Ort zu nennen. Wenn so eine Maschine ausfällt kostet das der Firma richtig Geld. Also doch lieber ein P72 kaufen. Ja, ich weiss, den gibt es nicht mit dem i9.
 
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.769
#11
Bezieht sich der Tornado auf die Kühlung/Lüftung? Ich kann mir, nach den Tests die ich gelesen habe, nicht vorstellen das man den 9900k in nem Laptop (ja gut, Workstation) bei akzetabler Lautstärker und Last/Volllast gut kühlen kann - gibt es da eventuell Werte?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
576
#14
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.793
#15
Naja ein Laptop als eine Workstation, bringt nur nix wenn der CPU aufgrund von Überhitzung maximal mit 3GHz läuft xD
 

Schnitz

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
6.911
#17
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.793
#18

cr4zym4th

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.083
#19
Ich hätte jetzt gehofft, dass sie da nen Threadripper draufpacken...so ist das doch wieder nichts Ganzes. Wird Zeit für AIO-Wakü im Notebook (Gabs doch mal zu G4/G5-Zeiten?). Aber im Ernst:
Echt krass, was man in ein so kleines System reinpasst:-) Ganz toll finde ich die individuellen Möglichkeiten, was natürlich seinen Preis hat.
 
Top