NT beQuite 550W defekt?

SCFan

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
8
Hi !

Ich habe seit ein paar Tagen das Problem, dass zb. bei SC2 das Bild einfriert und ich den Rechner komplett neustarten muss. Habe zuerst die Grafikkarte (zu hohe Temperatur)vermutet, aber diese ist konstant auf 65°C. Vielleicht noch nützlich als Info:
Möchte ich den Rechner über resett neustarten, bleibt er jedesmal beim booten hängen. Starte ich ihn über den PowerButton, fährt er ohne Probleme hoch.
Nun gibt es immer wieder Leute die das Netzteil als möglichen Verursacher vermuten.

Meine Frage:

Wie kann ich das Netzteil prüfen, so dass ich eine klare Aussage treffen kann: kaputt oder nicht kaputt?


Danke für eure Hilfe!

Gruß!
 

SubNatural

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.658
Du könntest die Voltangaben per Meter überprüfen oder per Everest auslesen.
Letzteres wäre vllt. nicht so genau, ist aber halt schnell gemacht.
Natürlich wäre austauschen immer am sichersten
 
E

ewndb

Gast
Besorg dir einfach ein Ersatznetzteil, sicher kann man das nicht sagen. Könnte auch irgend ein Bauteil aufm Mainboard sein.
 

SCFan

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
8
AW: NT be quiet 550W defekt?

Hi Vodalex,

hast natürlich Recht mit der Bezeichnung. sry

Hier der genaue Typ:

Be quiet! System Power BQT S6-SYS-UA-550W

Gruß
 

Journeym@n

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.782
Wie sieht es mit der restilichen Konfiguration aus?
 

SCFan

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
8
Mein System:

AMD Phenom II X4 955
Scythe Mugen 2
Kingston 4096MB DDR3-1333
MSI 770-C45
Palit GeForce GTX 460 1024MB
Be quiet! System Power BQT S6-SYS-UA-550W
Thermaltake Element S mit Seitenlüfter

Den Arbeitsspeicher habe ich mit Memtest86 gestestet (Riegeln einzeln und im Verbund) es liegen keien Fehler vor. Treiber sind alle auf aktuellem Stand.

Gruß
 

Journeym@n

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.782
Mit 492W auf der 12V-Schiene (kombiniert) soll das NT genug Energie an die Hardware liefern. Wäre es überlastet, sollte es zur Not abschalten. Aber es kann natürlich damit etwas nicht i. O. sein. Falls möglich, mal das System mit einem anderen NT kurz testen.
 

SCFan

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
8
Hi!

Werde am WE das NT austauschen, hoffe da Problem ist damit gelöst. Ihr hört vom Ergebnis.

Danke
 
Werbebanner
Top