nTune lässt PC einfrieren

Slimer.

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.115
Hallo...

Ich hab ein Gigabyte K8NXP-9 und die neueste Version von nTune installiert. Jedes mal wenn ich jetzt versuche nTune zu öffnen, egal ob nTune selber oder den Monitor etc. friert mein Pc ein.
Woran kann das liegen?

Gruß Slimer
 

Dope4you

Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
3.003
Bei mir trat das Problem auf, daß sobald ich etwas von Nvtune öffnete (Monitor/NTune) der PC freez hatte oder Absturz. Das trat aber nur bei bestimmten Grafikkartentreibern auf. Seit ich den Orginal 71.84 wieder drauf hab läuft alles ohne Probleme.

Bzw. Hast du auch den neusten Chipsatztreiber drauf?
 

Slimer.

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.115
Hab jetzt den neuesten Chipsatztreiber drauf, der sogar explizit für nForce 4 ist und trotzdem friert mein PC ein, sobald ich nTune laden will.

Was kann ich tun???
 

powerhawk

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.014
Ich hab das am nForce2 schon probiert (ich nehm mal an, du meinst das Tweaking-Tool von nVidia). Dort konnte ich zwar öffnen, aber sobald ich den FSB geändert hab, hat der Rechner rebootet.

Ich würd das Tool einfach als ziemlich unstabil bezeichnen und lieber auf andere ausweichen.
 

Ralph

Opara
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
3.195
Werbebanner
Top