News Nvidia bestätigt: „Kepler“ erst 2012 im Handel

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.748
Ich glaube hier hat keiner mit next Gen Grakas in diesem Jahr gerechnet, schon gar nicht mit einer von nVidia!
 

PaladinX

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.199
Wozu auch? Gibts aktuell Games, die mit der aktuellen Generation von nVidia nicht laufen?
Solange die Konsolen das Mass der Dinge sind, läuft auch alles auf meiner GTX 275 noch flutschig - das is doch das Gute :D
 

aylano

Banned
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.127
@Lars_SHG
Solange AMD noch von Next-Gen-GPUs in diesem Jahr redet, wird das noch der eine oder andere glauben.
 

Zealord

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
850
Hoffentlich nicht, sonst muss ich zu AMD greifen wodrauf ich ehrlich gesagt nicht besonders lust habe
 

DaLexy

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.583
Dann werden aber die alten Generationen billiger und man kann ne 570 oder 6950 für billiges Geld holen^^
Viel billiger werden die auch nicht, war damals bei der 2xx reihe auch nicht der Fall.

Ich für meinen Teil bin froh mir anfang des jahres ne 570 geholt zu haben, da es eigentlich abzusehen war das es noch mit der neuen Gen dauert.
 

felix-mgh

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
269
wann kommt die nächste Generation von AMD denn ungefär? Weiß man das schon?
 

matty2580

Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.136

noxon

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
7.165
Wozu auch? Gibts aktuell Games, die mit der aktuellen Generation von nVidia nicht laufen?
Natürlich. Ich will BF3 und Crysis2 mit 60 fps auf maximalen Details spielen können. Dazu reichen nVidias Top Karten heut zu Tage leider schon nicht mehr aus. Crysis 2 erreicht gerade mal den flüssigen Bereichen, hat aber immer mal wieder Bereiche in denen es anfängt zu ruckeln und ich schätze mal, dass man bei BF3 auch nicht genug haben kann, wenn man alles auf maximale Details hoch schraubt.
 

Tapion3388

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.474
Also doch. Hatte auf anderen Seiten was von einem Launch in 2011 gelesen, da scheint wohl nichts dran zu sein. Mal abseits der üblichen Diskussionen würde mich interessieren, wohin die Entwicklung bei NVidia geht. Auf den selben Seiten, die auch den Launch in 2011 vorhersagten hieß es, dass die Leistung pro Watt laut NVidia in bestimmten Szenarien das Dreifache von Fermi betragen soll.

Ich denke, das wird ein interessantes Duell mit AMD sollte das stimmen, denn Fermi fand ich gerade wegen des sehr hohen Verbrauchs und der hohen Verlustleistung nicht sehr gelungen...

Aber mit TSMC ist es sowieso ein wenig wie Glücksspiel, erreicht der neue Prozess ordentliche Yieldrates oder nicht?
 

thommy86

Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.073
Ja es gibt schon paar spiele wo die GTX 580 auf very High Einstellungen nicht alles ruckelfrei liefern kann mit einer Auflösung von 1920x1080 oder mehr

Es sind in Moment:

Metro 2033
Crysis 2 mit DirectX 11
Crysis 1
Stalker Call of Prypiat

und es werden mehr kommen wie Battlefield 3 usw...

Also wäre es schon schön, wenn bald endlich die neuen Nvidia Karten kommen:D
 
R

Ramu91

Gast
dann muss meien gtx 280 wohl noch etwas durchhalten...stört aber nicht wirklich, noch läuft alles ganz gut mit dem teil.
 

legendan

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
317
Meine ASUS MATRIX 5870 welche stark übertaktet ist wird wohl noch lange reichen. Läuft alles wie geschmiert und ich denke das wird sich so schnell auch nicht ändern.
 

felix_

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
503
Hab auch eine Matrix 5870, welche allerdings "nur" mit 900/1200 läuft. Zusammen mit meinem stark übertaktetem Phenom II x4 955 kann ich alle meine Spiele außer "The Witcher 2" (da muss man auf Über-Sampling verzichten) @max bei 1920x1080 spielen. Ist echt ein günstiger PC gewesen, aber Konsolen sei dank entwickelt sich ja die Grafik der Spiele kaum bis gar nicht weiter....
 

computer11

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
338
Hoffentlich nicht, sonst muss ich zu AMD greifen wodrauf ich ehrlich gesagt nicht besonders lust habe
So ein quatsch, du kannst trotzdem zu einer nVidia Karte greifen. Die sprechen von Karten im Handel, die also tatsächlich verfügbar sind, das wird bei AMD auch nicht vor 2012 so sein. ^^
Selbst wenn nVidia einen Monat länger bräuchte, das ist doch kein Ding die 30 Tage da zu warten.

Für mich ist das nichts neues, mich würde es eher wundern wenn man 2011 noch neue Karten mit ner neuen GPU auf den Markt bringen würde.
 

Gorby

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
7.024
Auch wenn man ne AMD-Karte will sollte man auf die nVidias warten, denn erst wenn die neuen nVidias kommen reguliert sich dann auch der Preis, falls AMD früher dran sein sollte (was imo ja wahrscheinlich ist).

Allerdings läuft bei 1680x1050 meine GTX460 noch rund. Bei mir isses mittlerweile eher der Prozi der bremst. Was B3 so an Leistung brauch wird noch interessant. Bei D3 mach ich mir keine Sorgen.

Naja, ich rüste erst mit Ivy Bridge meine CPU auf und dann schau ich mal wie zufrieden ich mit der GraKa noch bin.
 
Top