All-in-One NZXT Kraken X61 klackert (ganz leise), normal?

c-ro

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
310
Hallo zusammen

Ich habe mir nach einigen Recherchen nun zum ersten Mal eine AiO-Lösung in Form der X61 angeschaft. Grund war die Optik aufzuwerten. Dass ein grosser Luftkühler ebenso leise arbeiten würde (eingebaut war ein NH-D14), war mir nach der Recherche klar. Ich habe beim Einlesen auch erfahren, dass AiOs nicht ganz lautlos arbeiten. Da es sich um meine erste AiO handelt, fehlt mir aber leider die Erfahrung um abschätzen zu können, ob es normal ist, dass die Pumpe ein wenig klackert. Ziel wäre eigentlich schon die Kiste so leise zu kriegen, dass die Pumpe aus dem geschlossenen Gehäuse raus nicht hörbar ist. Das ist aber leider nicht der Fall. Ich habe auch gelesen, dass massives Klackern von einer Luftblase kommen kann. Der Radiator ist allerdings oben in der Decke des Gehäuses montiert, deshalb schliesse ich diese Fehlerquelle aus. Ein Messgerät habe ich nicht zur Hand, aber wie geschrieben, ist das Klackern ganz leise auch bei geschlossenem Gehäuse wahrnehmbar und für mich tatsächlich etwas störend.

Deshalb also nun die Frage: Ist das wahrnehmbare Klackern normal oder sollte ich auf einen Austausch bestehen?

Dass eine richtige WaKü die beste Lösung wäre (Optik und lautlos in Kombination) ist mir klar, möchte ich momentan jedoch nicht realisieren.

Für eure Hilfe bedanke ich mich im Voraus.

Gruss
Chris
 

Idon

Commodore
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
4.198
Meine X61 Pumpe ist lautlos, auch bei offenem Gehäuse, habe diese aber schon 1,5 Jahre.
 

c-ro

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
310
Hi

Danke. Ich habe diese nun über zwei Wochen im Einsatz. Könnte sich das Klackern noch geben, da Du auf die 1.5 Jahre hinweist?

Gruss
 

Idon

Commodore
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
4.198
Ich meinte damit eher, dass NZXT vielleicht zwischenzeitlich die Produktion geändert hat, der Lieferant ein anderer ist, oder einfach nur meine Charge besonders gut oder deine Charge besonders schlecht ist.

Es soll helfen, wenn man den Kühler auf der CPU nicht mit Logo "gerade" montiert, sondern so, dass die Schläuche nach oben zeigen. Das habe ich allerdings erst später gelesen, bei mir ist es aber auch zufällig genau so. Den Radiator habe ich ebenfalls oben.


Hast du versucht die Pumpe über das NZXT CAM-Tool langsamer zu stellen? Ansonsten würde ich tauschen, es handelt sich ja um die teuerste oder eine der teuersten AiO auf dem Markt.
 

c-ro

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
310
Ah alles klar, danke. Mein Logo ist horizontal, ich müsste das mal testen. Allerdings hätte ich das Logo schon gerne horizontal ;)

Das mit der CAM-Software habe ich irgendwie nicht ganz gecheckt, ich finde dort nur die Möglichkeit die Lüfter zu regeln. Ich muss aber gestehen, dass ich seit der Anschaffung noch nicht wirklich viel Zeit hatte mich mit der Pumpe und dem Tool zu beschäftigen...
 
Zuletzt bearbeitet: (Rehctschreibevehler)
Top