News O2 TV: Telefónica startet IPTV-Angebot für eigene Kunden

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.099
Telefónica startet heute mit O2 TV ein eigenes IPTV-Angebot, das für Kunden des Anbieters ab 4,99 Euro im Monat erhältlich ist. Zur Auswahl stehen im größten Paket mehr als 100 Sender, davon über 70 in HD. Das Angebot lässt sich auf Smartphones, Tablets, Fernsehern, PCs, Macs, dem Apple TV und Fire TV sowie Chromecast nutzen.

Zur News: O2 TV: Telefónica startet IPTV-Angebot für eigene Kunden
 

krong

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.773

Mister79

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.785
Nettes Angebot. Finde ich auch besser als Entertain über eine SetTop Box. Gut, die Videothek fehlt im Vergleich dazu aber die haut einen bei der Telekom jetzt auch nicht vom Hocker.

Jetzt gibt es noch diverse Fußball hier und dort Unterschiede aber Fußball juckt mich nicht die Bohne.
 

Klassikfan

Captain
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.844
Hübsch!

Ein "breit gefächertes" Angebot, von dem das billigste schon mal gar keinen Sinn ergibt, weil: Nutzbar nur zu Hause (also am PC bzw. angeschlossen Fernseher) - dafür aber nur SD. Also Matsch frei Haus.

Zumal zu Hause die meisten noch Fernsehen haben dürften, also das Angebot gar nicht brauchen. Unterwegs könnte man das SD-Angebot dagegen gut nutzen, da HD dort in Anbetracht der Datenraten und Bildschirmgrößen durchaus verzichtbar wäre, wenn dafür der Preis attraktiv wäre - aber dort gibts nur das teure Angebot mit HD....

Technisch ist man sich dieses Unsinns bei O2 sogar bewußt, denn im Kleingedruckten liest man dann, daß es mobil eh nur SD gibt - egal in welchem Tarif. Aber den SD-Tarif in mobil gibts halt nicht....
 

MEDIC-on-DUTY

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.571
HD-Streaming und O2? Selten so gelacht. Macht doch bitte einer mal in dem Laden das Licht aus oder gibt den Startschuss für den Verkauf. Netzausbau zurückfahren und Bandbreite mit Streaming überfordern. Dieses Trauerspiel kann doch keiner mehr mit ansehen.

Viag Interkom war mein erster Handy-Vertrag. Aus dem einst innovativen Unternehmen ist nur noch eine blaue Hülle übrig. Aber es soll ja Leute geben die mit EDGE noch gut leben können...
 
Zuletzt bearbeitet:

Zespire

Lieutenant
Dabei seit
März 2007
Beiträge
630
Wäre ja für Unterwegs interessant aber da es über das normale Datenvolumen läuft überflüssig.
 

Häschen

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
6.891
Angebot ist OK, nicht so wie bei der Telekom wo man im entertain Paket überhaupt keine HD Sender( außer die eh frei sind ) zu sehen bekommt 🤣
HD Sender kosten nochmal ein ganzes Stück mehr
 

Nizakh

Captain
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.379

BamLee2k

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.694
Muss ich mir mal genauer anschauen.

Amazon, Netflix und Co. habe ich alles nicht und brauche es auch nicht.

Das muss ich mal mit meinen HD Angebot momentan vergleichen.

Und nicht jeder ist am Streamen heute.

Prime kosten die meisten Sachen extra, ich brauch keine Musik und bestelle nicht allzu oft da. Und bei Netflix gibts für mich einfach NICHTS. Ja es gibt Menschen die gucken nicht alles.
 

Mister79

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.785
Da ja Waipu dahinter steckt, könnte man es sich ja auch gleich da holen. :rolleyes:
Mit Sky Entertain Ticket? 3 Monate kostenlos?

Nur mal so, wenn ich mich nicht ganz irre, beginnt nach der Probezeit und weiteren drei Monaten wieder das Testangebot. Demnach kannst du dann Sky Entertain Ticket 3 Monate kostenlos nutzen, drei Monate nicht und dann wieder für 3 Monate abschließen.

Wird mit Waipu alleine irgendwie schwierig.

Ganz Unrecht hast du aber nicht...

Ja nur ist mir die TV Unterstützung zu gering. Waipu gibt es als App auf dem TV. Entertain irgendwie nur bei neuen Samsung und selbst da ist es mir nicht ganz klar.
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
17.166
Sehe ich das falsch oder ist das kleinste "Paket" für 5 EUR als Ersatz für einen Kabelanschluss oder einer Satelliten-/DVB-T-Antenne zu sehen? Mir ist klar, dass man so ein Paket nicht unendlich billig machen kann. Aber auf 10 Jahre sind das 600 EUR und für 200 EUR bekommt man eine gute Satellitenanlage. Aufhängen kann man die schlecht in Mehrparteienhäusern in Städten. Die haben aber meist Kabel-TV schon in der Nebenkostenabrechnung enthalten.
 

Nordwind2000

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.459
Ich habe es gerade aktiviert und mit meiner 100.000er von O2 kein Problem.

Und somit spare ich mir die Anschaffung einer neuen Sat-Schüssel plus zusätzlicher Verkabelung.
 

Sterntaste

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.921
vor einigen Jahren hatte O2 noch ein eigenes IPTV-Angebot, haben'se eingestellt und nur einige Jahre später überlegt man es sich anders... Man merkt, die wissen, was Kunden wollen ;-)
 

MidwayCV41

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.085
Bin gerade am überlegen, mir das zu holen, da sie im PayTV Paket die Sender haben, die ich gerne schaue. Einzig Magine hatte die, aber die gibt es ja leider nicht mehr. Außerdem bin ich damit frei von Zwangshardware.

Mit Sky Entertain Ticket? 3 Monate kostenlos?

Nur mal so, wenn ich mich nicht ganz irre, beginnt nach der Probezeit und weiteren drei Monaten wieder das Testangebot. Demnach kannst du dann Sky Entertain Ticket 3 Monate kostenlos nutzen, drei Monate nicht und dann wieder für 3 Monate abschließen.

Wird mit Waipu alleine irgendwie schwierig.
Habe nicht gesehen, dass es mit drin ist. Kann man aber auch vernachlässigen. Und ich habe starke Zweifel daran, dass man Sky Ticket immer wieder kostenlos bekommt. Das wird Account gebunden wahrscheinlich nur einmal gehen.
 
Top