OC Abit IP35proXE - Q9450

Z

ZeN74

Gast
Hallo,
mit diesem thread möchte ich gerne in die Runde fragen, ob jemand schon Erfahrungen gesammelt hat zum Übertakten mit diesen Komponenten?

Mein Ziel ist es meinen Quad9450 auf dem abit ip35pro XE auf ca.3,3-3,4Ghz stabil zu bekommen.
Meine Temps liegen laut Everest:
Board: 27°
Cpu:36°
Cpu1:46°
Cpu2:46°
Cpu3:44°
Cpu4:44°

Nun hatte ich vor....den ram teiler auf 1:1 zu setzen, später vielleicht auf 5:6?
Ich verwende als Ram 4x2 Kit Mushkin XP2-6400, CL4-800mhz
Die Cpu Voltage auf manuell zu setzen...oder doch lieber -auto-?
Den FSB erstmal auf 380mhz zu setzen, um in kleinen schritten zum Ziel zu kommen.

In einem andren thread zum selben Quad aber mit dem P5 Board wurden ja einige werte genannt, frage wäre hier kann ich die z.t übernehmen?

Habe mir die versch. Anleitungen schon durchgelesen, da ich aber das erste mal übertakte, wären natürlich ein paar Meinungen, Erfahrungen und Tipps von Experten sehr wünschenswert.
MFG
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

olampl

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.684
Hallo ,

ich habe mein System ohne groessere schwierigkeiten auf 3,4Ghz stabil laufen. (8x 425MHz)

Habe an der CPU Spannung nix veraendern muessen, nur bei der RAM Spnnung von Default 1,8 auf 2,0 Volt. Das war es.

lg
kreadon
 

pampelmuse

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.121
Spannungen immer fixen, steht auch in den FAQs, bei 4 RAM-riegeln und nem Quad wirst du bei dem Board die NB (MCH) wahrscheinlich um einiges erhöhen müssen.
 

dammi

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.624
- ramteiler immer auf 1:1 lassen :>
- cpu voltage auf std lassen und schauen wie weit du kommst, wie kreadon schon sagte, die 3,4 wirstu mit std cpu oder leicht erhoeter voltage locker schaffen
- nb spannung erst erhoehen wenns nichtmehr weitergeht
- spd timings vll auf auto stellen, ab 420 mhz wirstu CL 4-4-4-15 nichtmehr stabil zum laufen bekommen, aber ich kann mich auch irren ;)
 
Z

ZeN74

Gast
Hallo,
nun ich habe jetzt erstmal den FSB auf 380MHz gesetzt. RAM Teiler auf 1:1.
Lasse jetzt prime mal laufen, bisher seit 1st.stabil

Sind die temps o.k?
Werde um 13.00 uhr auf 400MHz gehen.
Hat noch jemand tipps?
Aktuelle temps etc.im Anhang

Habe jetzt den FSB auf 400MHz laufen Prime seit ca.15min. ohne Probleme.

Wie soll ich jetzt weiter verfahren?
Werde Prime wenn durchweg gut laüft noch den ganzen tag laufen lassen.
Bitte schaut euch mal das Bild im Anhang an, Temperaturen, V.Voltage etc. Soll ich die Erhöhen?
habe dort bis jetzt noch nichts verändert...alles ist auf Std.

Wie gesagt ist das erste mal das ich versuche zu übertakten.
Ich braüchte da en kurzen Check ob das so o.k ist oder ob ich was verändern soll??
Wäre sehr nett.

So....Bildschirm eingefroren bei 400MhZ und nach 3enhalb St. Prime
Kann nichts machen ...neustart

hier mal ein paar Bilder vom Bios, mir scheint als könne mir keiner helfen??

Liebes Tagebuch,
Habe nachdem ich die Ram Voltage auf 2.0V erhöht habe keine Probleme mehr gehabt.
Prime laüft seit 3.Stunden konstant. Keine Fehlermeldung
Aktuelle Temps liegen bei ca. 58°C.-----38° im deltawert.
System laüft aktuell auf 410Mhz ~ 3280Mhz Stabil.
Werde morgen auf die 3,35Ghz gehen, wenn er dann im letzten 12 st. Prime & memtest Stabil laüft ist das persönliche Ziel erreicht.

So, nach eingiebigen test in Prime 12st. memtest etc. laüft mein system auf 3,42Ghz stabil!
Es hat vollkommen gelangt die Ram Voltage auf 2.0V zu erhöhen.
Ich weiß nicht ob dies noch jemanden interessiert, aber ich bin recht zufrieden Ziel wurde mehr als Erreicht.
Danke für die Tipps.
 

Anhänge

Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (4 beiträge zusammengeführt)
Top