Office-Notebook, 15", 300-400 €

Daishan

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2006
Beiträge
28
Hiho!

Ich bin grad u.a. auf der Suche nach einem Laptop für meine Schwester.

Sie surft hauptsächlich, arbeitet mit Office-Programmen und schaut ab und an auch einen Film an.
Sie spielt keine Spiele, daher gibt es keinerlei Anforderungen an die GraKa.
OS wird nicht unbedingt benötigt, da ich auf Win7 umgestiegen bin und daher eine XP Lizenz übrig habe.

Die Kriterien
- möglichst günstig
- 15" Bildschirm (kann auch 15,x" sein), matt/anti-glare
- W-LAN
- lange Akku-Laufzeit, wenn zu dem Preis möglich
- DvD-Laufwerk (am besten als Brenner)

Bisher bin ich leider nur auf einen gestoßen:
http://www.notebooksbilliger.de/hp+615+compaq+ati+radeon+

Was meint ihr dazu? Könnt ihr mir einen anderen, ggf günstigeren empfehlen?

Danke schonmal! :)
 

Traumzauberbaum

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
781
Nimm es...

Hab es seit 1,5 Wochen und bin rund um zufrieden :) Windows 7 läuft gut, spielen kann man auch, was aber egal ist ;)

Akku Laufzeit ist ... etwas kurz - wenn man das Display voll hochregelt und WLAN an hat wird es mit 90 Minuten halbwegs klar kommen. WLAN aus und dann sinds 105 Minuten ca.

Für den Preis kann man keine Akku Laufwunder erwarten... Aber wenn es nur ein Office NB ist - dann schau doch nach der Version mit dem Intel Prozessor http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/hpcompaq/hp+compaq+notebooks/hp+610+compaq+vc264ea+intel+core+2+duo

mit den 50€ cashback bist du unter 400 :) Und der Akku hält dort deutlich länger.
 

Daishan

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2006
Beiträge
28
Vielen Dank für den Tipp!
105 Minuten? Wieso geben die dann 4 Stunden an?

Da wäre der Intel dann schon interessant, dachte auch ich hätte es jetzt schon. Habe aber gerade noch gesehen, dass die Version mit dem Intel-Prozessor ein glare-Display hat.
Gibts das auch in matt?
Dann wäre alles perfekt! :-)
 

Traumzauberbaum

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
781
naja - ich bin aber auch "power" user ;)

Für nen Mädel zum Surfen und Office reichts dicke... da kannst auch fast ein Netbook mit großem Display holen ^^
 

Traumzauberbaum

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
781
ok die gibts und sind teurer ;)

ne also ganz im ernst - falsch machen kannst du mit dem gerät nichts. klar - es gibt leisere, aber nicht für umgerechnet 330€ - wenn du vor dem 20.05 dein NB bestellst. Selbst für 380 kenn ich momentan nichts vergleichbares. Einzige Problem - es gibt kein OS dabei... Aber das kann man sich garantiert von einem Technischen Studenten besorgen ;)
 
Top