OfficeNotebook bis 1000 €

H!tm@n

Ensign
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
167
Hi,

eigentlich sagt der Titel schon alles.

Größe: 14" - 17"
lange Akkulaufzeit
leise
möglichst hohe verarbeitungsqualität
DVD-tauglich


dazu noch einige fragen:

1. Ist von einem Celeron grundsätzlich abzuraten?
2. Welche Auflösungen sind empfehlenswert? ist 1024x768 schon genug?
3. Kann man Notebooks ohne OS und software kaufen und dadurch geld sparen? bzw. wo gibt es winXP Prof. als vollversion dazu?

Vielen dank

Hitman
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sven

Gast
Hohe Akkulaufzeit hast du bei höheren Taktraten nur mit Centrinos und Turions.
Aber für den Officebetrieb reicht auch ein Celeron, wobei Celeron-NBs auch für weit unter 1000€ zu haben sind.
 
C

ColdBeer

Gast
Schau mal bei hoh.de das Acer Travelmate 4401LMi , ist für den Preis recht interessant 949€
mit ATi x700, AMD-Turion 64 Prozessor ML28 (1,6 GHz)
Mfg
ColdBeer
 
Zuletzt bearbeitet:

H!tm@n

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
167
Da das Notebook vom Arbeitgeber gestellt wird, darf es ruhig 1000 € kosten, nur eben keinen Euro mehr :- )

wie lange kann denn die laufzeit so maximal betragen - ohne zusatz-akku im office-betrieb?
 
S

Sven

Gast
Schwer zu sagen, die meisten schaffen so knapp 5 Stunden. Es gibt aber auch NBs die noch wesentlich mehr schaffen, diese sind in der 1000€ Preisklasse aber ziemlich rar.
 

BAD

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.349
Für den Office breich usw. reicht der Celeron M absolut aus. Und wie schon öfters hier im Forum beschrieben verbraucht der Celeron M nicht mehr strom als der Pentium M bei volllast. Ein Nachteil der, der Celeron M hat ist das er sich nicht selbst runtertakten kann. Man kann ich nur Manuel runtertakten. Im gross und ganzen hält der Akku so etwa 30min weniger lange. Bei minimalem Takt verbraucht er gleich wenig Strom wie der Pentium M. Leistungs mässig ist der unterschied auch nicht sehr gross.
 

H!tm@n

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
167
hab mich jetzt für die göße entschieden:

15" ohne widescreen und ohne diesem glänzenden display

wie wäre es mit diesem hier

ich würde mich noch über ein paar konkrete vorschläge freuen
 
Top