OpenGL für VirtualBox

Andreas87

Admiral
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
7.547
Hi,
ich benutze VirtualBox auf dem Mac, um einige Windows-Programme für mein Ingenieursstudium auszuführen. Leider benötige ich für einige CAD-Programme OpenGL, welches im Moment nicht verfügbar ist.
Gibts irgendwo eine Extension oder ähnliches, welche das ermöglicht?

Unterstützt Parrallels 6 OpenGL?
 

Andreas87

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
7.547
Hab ich schon installiert, aber es ruckelt nur so rum, wenn ich in den CAD-Modus gehe.
 
Zuletzt bearbeitet:

Andreas87

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
7.547
Das hatte ich lange Zeit so, hatte dann aber auf der 128GB SSD keinen platz mehr dafür, und jetzt auf der 256GB SSD hab ich mal das kostenlose VirtualBox ausprobiert, und bin eigentlich sehr zufrieden. Die meisten Programme wie Diadem laufen ja auch einwandfrei, nur beim CAD gibts Probleme.
Für wirkliches Arbeiten damit ist das 13" eh zu klein, aber kleinere Berechnungen zu Belastungen hätte ich schon gerne auch unterwegs.
 
Zuletzt bearbeitet:

blablub1212

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
5.599
parallels kann opengl und directx aber is halt nicht umsonst...
 

Andreas87

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
7.547
64€ sind nicht wenig, das müsste ich mir dann nochmal ganz genau überlegen.
 

blablub1212

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
5.599
jup ich habs nicht bereut. aber es gibt davon eine demo, da könntest es ja mal probieren ob sich das für deine anforderungen lohnt oder nicht. also ich kann in parallels mit dem macbook aus der sig crysis spielen, das wurde schon gut gemacht :)

https://nct.parallels.com/fulfill/0285.003
 
Zuletzt bearbeitet:

Andreas87

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
7.547
Vor einem Jahr oder so hätt ichs auch sicher gekauft, aber im Moment bin ich am überlegen wieder auf PC umzusteigen, weil ich ein neues Notebook brauch, mir aber die aktuellen MBP nicht wirklich zusagen.
 

buzz89

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.054
Lass es, du wirst nie die optimalen Ergebnisse via Virtualbox und Co. erreichen.
Zu mal du an Treiber der jeweiligen Anbieter gebunden bist, diese sind nicht dafür ausgelegt.
Verkauf das MBP und investiere in ein Quadro/FireGL Notebook welches dafür ausgelegt ist.
 

Andreas87

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
7.547
Naja, ich würd ja was anderes kaufen, wenn es was anderes gäbe. Gibt es aber nicht.

Und eine normale Geforce reicht auch, da muss ich doch nicht zu den teureren Quadros greifen, ein wenig spielen will man ja auch.

Naja, dann halt eben doch Bootcamp, bootet dank C300 wohl auch halbwegs schnell.
 
Top