News Opera 11.10 mit überarbeitetem Turbo und Speed Dial

Schlummi

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
731
bin mal gespannt ob der turbo nun was bringt .... manchmal steht mir nämlich nur DSL 384 zur Verfügung -.-
 

Magellan

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
20.094
Sehr schön, wieder ein Browser mehr der CSS3 Gradienten darstellen kann - da FF und WebKit es bereits unterstützen fehlt damit mal wieder nur der IE bei dem es leider auch IE9 nicht kann.
 
M

Mr. Snoot

Gast
Ich frage mich echt wie schlecht manche Browser bis dato programmiert sein müssen, dass bei jedem neuen Release Geschwindigkeitssteigerungen im hohen zweistelligen Prozentbereich möglich sind. Die JS-Engine von Chrome hat von Version 9 auf 10 auch eine Verbesserung von 66 % erfahren. Kann doch gar nicht sein - mit jedem zweiten Release wäre der Browser quasi doppelt so schnell.
 

soeschelz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.227
@Mr. Snoot: Das sind ja auch nur theoretische Werte, die in irgendwelchen Realitätsfernen Szenarien erreicht werden. Aber im Grunde hast du schon recht.

@Topic: Ich benutze bei Opera jeden Snapshot und muss sagen, obwohl es in den ersten Barracuda-Builds noch einige Probleme gab, haben die ein schönes neues Realese raus gebracht und wieder ein wenig mehr an den Details geschliffen.
 

valemk

Ensign
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
128
Diese Steigerungen kann ich ebenfalls nicht nachvollziehen, was jedoch nicht so schlimm ist: Opera ist einfach der beste Browser :-)
 
O

Oktanius

Gast
Habe eben das Update gemacht. Die neue Schnellwahl ist ja zum kotzen. Vorher wurden die ganzen Seiten als Minibild angezeigt. Doch nun wird nur noch ein Ausschnitt angezeigt :freak:

Was überlegen sich diese Leute eigentlich - verstehe das nicht. Sieht total beschissen aus...
 

Fra993r

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.486
Was mir erst aufgefallen ist: Mozilla kommt mit seiner Version 4 des Firefox designtechnisch sehr nahe an Opera heran!
 

AshS

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
913
Der Turbo taugt aber nur was, wenn man die Bilder nicht wirklich sehen will, diese Wavelet-Kompression oder was das ist, nimmt immernoch arg Details weg, als ob man die Bilder einmal stark mit Seife durchgescheuert hat, also ich finde das garnicht schick!

Wenn sich die Bilder ohne größere Verluste noch weiter hätten gut komprimieren lassen, dann hätten es die Webseitenbetreiber doch schon selbst getan! Was soll diese Wavelett-Seife über alles? Gibt doch nun wirklich wichtigere Sachen zu komprimieren als nur weiter .jpg und .png Bilder!
Die Videovorschau in Youtube ist mit dem Turbo anscheint auch kaputt. :(
 
Zuletzt bearbeitet:

tza

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.361
Habe das gleiche Problem wie Oktanius. Die Schnellwahl ist jetzt völlig sinnfrei. Diese riesenvorschaubilder machen absolut keinen Sinn.
 

Calypso26

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
502
solche Änderungswünsche müsst Ihr allerdings explizit im Opera Forum anbringen - denn nur wenn genügend Leute "meckern", tut sich da auch was, wie bei den veränderten Mausgesten im ersten 11er Release.


Weiß eigentlich einer, wie man in Opera die Interneteinstellungen des IE übernehmen kann? Weil hinter 'nem Proxy funktionieren bei mir die ganzen https Seiten nicht.... Firefox und IE gehen ohne Probleme.
 

quotenkiller

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
935
Zitat von Oktanius:
Habe eben das Update gemacht. Die neue Schnellwahl ist ja zum kotzen. Vorher wurden die ganzen Seiten als Minibild angezeigt. Doch nun wird nur noch ein Ausschnitt angezeigt :freak:

Was überlegen sich diese Leute eigentlich - verstehe das nicht. Sieht total beschissen aus...
da hat opera wohl eine neue grundeinstellung erhalten.
hab es selber noch nicht probiert (da opera noch nicht aktualisiert), aber im heise forum hab ich das dazu gesehen.
hoffe es hilft
http://www.heise.de/newsticker/foren/S-Re-Schnellwahl-kaputt/forum-197925/msg-20108238/read/
 

tza

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.361
Danke sehr. Das funktioniert. Finde ich zwar immernoch komisch aber zumindest geht es so wieder.
 

KaraBenNemsi

Ensign
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
182
@quotenkiller: ja das funktioniert.

von Heise:

opera stellt ab 11.10 jetzt das Logo der Seite oder Speeddial-Inhalt
dar. ist keines von beiden vorhanden wird auf das Logo gezoomed.

willst du die ganze Seite sehen, Rechtklick auf den Eintrag-> neuladen
alle x Minuten einstellen (kannst auch große Zeiten nehmen), dann
wird nicht gezoomed und die Seite ganz darstellt.
 

bLu3to0th

Commodore
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
4.437
Mal ne Frage etwas OT:
Ich habs bei meinem Opera geschafft, das ich den einzige Tab schließen kann und dann den dreckigen grauen hintergrund sehe.. vorher war automatisch immer die Schnellwahl zu sehen und wenn ich den einzige Tba-geschlossen habe, war die als neuer Tab immer automatisch da - weiß einer wie ich das wieder hin bekomme?
 

Kinman

Ensign
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
226
Zitat von bLu3to0th:
Mal ne Frage etwas OT:
Ich habs bei meinem Opera geschafft, das ich den einzige Tab schließen kann und dann den dreckigen grauen hintergrund sehe.. vorher war automatisch immer die Schnellwahl zu sehen und wenn ich den einzige Tba-geschlossen habe, war die als neuer Tab immer automatisch da - weiß einer wie ich das wieder hin bekomme?

Einstellungen -> Erweitert -> Tabs -> Zusätzliche Tab-Optionen -> Fenster ohne Tab nicht erlauben
 

Haidy

Ensign
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
214
Hab auch das Update gerade gemacht. Irgendwie hat mir die alte Schnellwahl besser gefallen wo ich Spalten UND Zeilen einstellen konnte.
Diese Zoom-Ansicht finde ich auch nicht wirklich nützlich, verwende daher auch den Tipp von heise.de

Aber wahrscheinlich ist das alles Gewöhnungssache....
 

xammu

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.741
Zitat von Calypso26:
solche Änderungswünsche müsst Ihr allerdings explizit im Opera Forum anbringen - denn nur wenn genügend Leute "meckern", tut sich da auch was, wie bei den veränderten Mausgesten im ersten 11er .

Wieder keine Unterstützung von verschlüsselten Emails, obwohl wir da schon seit Jahren meckern. :)

Der Punkt ist bei mir das I-Tüpfelchen.

mfg
 

riDDi

Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
7.550
Zitat von Mr. Snoot:
Ich frage mich echt wie schlecht manche Browser bis dato programmiert sein müssen, dass bei jedem neuen Release Geschwindigkeitssteigerungen im hohen zweistelligen Prozentbereich möglich sind.
Javascript ist eine sehr komplexe Sprache mit vielen verschiedenen Konstrukten. Die alle zu beschleunigen braucht seine Zeit und vor allem eins: Ram.
Einen Kompromiss zwischen Speichernutzung und Geschwindigkeit gibt es immer. Früher waren mal 20 MB für einen Browser üblich. Heute sind es eher 200. Hier stellen die Browserhersteller langsam um und verwenden immer mehr Speicher, um die Geschwindigkeit zu erhöhen. Dazu gehören z.B. großzügige Caches für Berechnungen oder ganz verrückt Polymorphe Inline Caches (PIC), wo der Compiler Daten direkt in den Code einbackt.

@xammu: Du meinst wohl O-Tüpfelchen ;)

PS: Das mit dem "Fix" für Speed-Dial klingt verdächtig nach einem Bug. Was hat denn das neu laden mit der Zoomstufe zu tun? Vermutlich hat nur einer vergessen, das geänderte Verhalten da auch einzubauen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top