Opera-FF-IE, meine seite sieht immer anders aus

homie88

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
477
hallo ich habe ein problem mit den browsern, also ich habe meine seite online mit opera konstroiert und sieht dort immer alles wie ich es haben will allerdings machen die anderen 2 browser das nicht mit ich sende euch ein bild dann könnt ihr es selbst mal nachsehen
das erste ist mit opera

das andere mit IE

ich hoffe ihr könnt mir helfen

Mfg Homie88
 
C

Creshal

Gast
Das ist bekannt, dass die Browser die Seiten unterschiedlich interpretieren... Da musst du halt versuchen so zu programmieren, dass alle das gleich darstellen... am besten wenig mit CSS arbeiten, damit machen IE und FF im Gegensatz zu Opera ziemlich Probleme mit.
 

Simpson474

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
12.654
Ich denke du hasst einen Fehler in den Tabellen oder div's, die den Haupttext enthalten. Denn so unterschiedlich dürften beide Browser das nicht interpretieren. Ist aber ein Fehler in der Seite, kann es sogar sein, dass ein Browser gar nichts mehr anzeigt und ein andere die Seite fast richtig.
 

der_guru

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
618
Unterschiedlich stellen die Browser die Standards selten dar.
Nur gibts es je nach Browser unterschiede die Berücksichtigt werden müssen.


Diese sind in der Developer Doku beschrieben.

Am meisten macht der Opera und IE Probleme mit css. FF (besser gesagt die Gecko Rendering Engine) ist dagegen fast standard konform.

Auf
http://de.selfhtml.org
sind die gänigsten dinge für CCS beschrieben mit angabe der Kompatibilität.

Bsp.:

<select id="id_select" name="selectbox" style="width:80px;">
<option style="width:200px;"><img src="image.gif">hurz</option>
<option style="width:200px;"><img src="image.gif">schnurz</option>
</select>

Das Beispiel sieht beispielsweise in FF/Mozilla so aus wie gedacht. Der IE kann die Grafik sowie die unterschiedliche Größe nicht darstellen. Opera kann den Größenunterschied zwar aber die Grafiken nicht.

Das Web ist eine Zusammenfassung von Inkompatibilitäten der unterschiedlichen Anweisungen und Kniffe. Die Kunst ist den Code so zu schreiben das er "annähernd" in jedem Browser dargstellt wird wie gedacht. Unterschiede wirst du immer haben.

Lass dich davon nicht abschrecken. Es ist schwierig und eine Kunst die aber zu beherschen ist. Also immer schön am Ball bleiben.

In deinem Fall würde eine IDE, beispielsweise PHP Eclipse, nehmen und dort mal mit dem HTML Editor deinen Code ansehen. Dort solltest du den Fehler recht schnell finden können. Aber es wird dir nicht erspart bleiben jedes Tag zu kontrollieren ob es richtig geschrieben, Syntaktisch (Nicht verwechseln mit Symantisch) richtig und auch richtig geschlossen wird.

Tools wie Frontpage usw. würde ich nicht benutzen. Damit bekommst das Problem erst recht nich in den Griff.

So long
der_guru
 
Zuletzt bearbeitet:

homie88

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
477
könntet ihr mir helfen wenn ich euch den Html code von der news reinsetzen würde?
hab davon nicht viel ahnung, hab das alles durch ausprobieren und logisches denken so konstruiert, und hab nicht gedacht das die browser probleme machne.
 

der_guru

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
618
ja mach mal

so long
der_guru
 

Backslash

Captain
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.240
Du kannst die Seite auch mal durch nen Validator laufen lassen, der zeigt dir dann gleich ggf. vorhandene Fehler an, zB: KLICK!

mfg

/edit: auch Syntaxfehler können aber zu soetwas führen, zB wenn man Befehle nutzt die nur der IE kennt und die im eigentlichen (X)HTML Standard garnicht vorgesehen sind. Das ist hier natürlich nicht der Fall, aber könnte ja auftreten ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Crizzo

Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.120
Das ist bekannt, dass die Browser die Seiten unterschiedlich interpretieren... Da musst du halt versuchen so zu programmieren, dass alle das gleich darstellen... am besten wenig mit CSS arbeiten, damit machen IE und FF im Gegensatz zu Opera ziemlich Probleme mit.
:rolleyes:
Deine Aussage macht nicht gerade einen kompetenten Eindruck!
Das der FF Probleme mit CSS ist auch noch ziemlich falsch. ;) Opera und FF sind mit die besten Browser im beherrschen der Standards.

@topic:
Du musst dir bewusst sein, dass besonders der Internt Explorer in allen Version mal mehr mal weniger Bugs hat, die dir das Leben erschweren, die kann man aber so gut wie alle beheben. Manchmal ist es zwar komplizierter, aber da muss man durch.

PS: Der Validator macht dich nur auf Syntaxfehler aufmerksam, er erkennt keinen Zusammenhang und natürlich keine Bugs!
 

der_guru

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
618
:rolleyes:
Deine Aussage macht nicht gerade einen kompetenten Eindruck!
Das der FF Probleme mit CSS ist auch noch ziemlich falsch. ;) Opera und FF sind mit die besten Browser im beherrschen der Standards.

@topic:
Du musst dir bewusst sein, dass besonders der Internt Explorer in allen Version mal mehr mal weniger Bugs hat, die dir das Leben erschweren, die kann man aber so gut wie alle beheben. Manchmal ist es zwar komplizierter, aber da muss man durch.

PS: Der Validator macht dich nur auf Syntaxfehler aufmerksam, er erkennt keinen Zusammenhang und natürlich keine Bugs!
Fast aber doch knapp vorbei.
FF geb ich dir recht. Im moment der technisch beste Browser. Thema IE ist eher weniger eine Frage der Bugs sondern eher was MS will. Micrsoft hat sich dazu entschieden, und zwar bewußt, einige dinge anderes zu machen. Meißt auch per MSDN nachzulesen. Vielleicht um auch ihre eigenen Standards zu pushen.

Der Opera hat ein paar Probleme was CSS und JavaScript angeht. Wenn ich entwickle setze ich ihn rein technisch mit dem IE gleich da die meisten dinge die im Opera gehen auch im IE funktionieren und umgekehrt.

Im Prinzip ist jeder Browser anders. Schreib mal ein paar dinge mit CSS und JavaScript und probiere sie mal in den verschiedenen Gecko Browsern aus. Wie z.b. Flock, Camino, Seamonkey, FF, Mozilla Suite, Galeon usw. Du wirst dich wundern. Und mach dir auch mal den Spaß und probier Opera 9.0.x und Opera 9.2x aus. Ich hab meinen halben schreibtisch gefressen^^

Am besten CCS standards Version 1.0 nutzen. Die gehen meißt überall. Javascript solltest du die finger von lassen. Dort wirst du wirklich Wahnsinnig, da du für fast jeden Browser weichen schreiben mußt. Und das nervt wirklich. Selbst unterschiede zwischen verschiedenen Versionen müssen machmal berücksichtigt werden.

So long
der_guru
 

Crizzo

Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.120
Der Opera hat ein paar Probleme was CSS und JavaScript angeht. Wenn ich entwickle setze ich ihn rein technisch mit dem IE gleich da die meisten dinge die im Opera gehen auch im IE funktionieren und umgekehrt.
Der Opera 9.22 hat momentan mite die beste CSS-Umsetzung, was man leicht am Acid-Test zu erkennen ist. Den brauchst du nicht mal ansatzweise wie den IE zu behandeln.

Bei mir stehen FF 2.0 und Opera 9.x auf einer Stufe, die zeigen fast immer identische Umsetzungen an und den IE kann man per Conditional Comments immer noch ruhig stellen. ;)
 

homie88

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
477
hey jungs damit ist aber mein problem immernoch nicht gelöst, ich hab meine seite bei http://validator.w3.org/ eingetragen und da kam ein fehler..This page is not Valid HTML 4.01 Transitional!Result: Failed validation, 138 Errors....bla bla bla..naja ich will nur halt das meine news in IE, und FF oder Opera gleich aussehen, hier der htlm code davon ich hoffe ihr könnt damit was anfangen, oder es berichtigen



<div id="container">
<div id="banner"><p><a href="hhttp://www.keitex.net/index.php?categoryid=8&" alt="intensivstation" border="0" /></a></p>
</div><!-- end banner -->
<div id="mainnavi">

</ul>
<h2>50 Cent, Justin Timberlake und Timbaland neues Video Veröffentlicht! "Ayo Technology"</h2>

<p><code>Darauf haben viele gewartet, 50 Cent, Justin Timberlake und Timbaland - Ayo Technology.
Super Song, Super Video und du kannst es <a href="http://rapidshare.com/files/46723711/50_cent_ft_justin_timberlake_and_timbaland-ayo_technology-repack-xvid-2007-dynasty.rar" target="_blank">hier</a> downloaden!!! </code>
</div><!-- end mainnavi -->


<h2>P.Diddy mit neuem Video mit Mario Winans - Through the pain she told me</h2>

<p><code>Sehr Schönes Lied und ein passendes Video, zum download klick <a href="http://rapidshare.com/files/46512972/diddy_ft_mario_winans-through_the_pain__she_told_me_-xvid-2007-dynasty.rar" target="_blank">hier</a>, viel spaß!!! </code>
</div><!-- end mainnavi --


</ul>
<h2>Rihanna - Fuß verletzt - Tournee-Ausfall?</h2>
<p><code>In wenigen Tagen sollte sie eigentlich ihre UK-Tour fortsetzen - jetzt hat sie sich den Fuß verletzt. Das 19-Jährige Chartwunder Rihanna überraschte die Fotografen, als sie mit Krücken und Gipsfuß aus dem Friseur “Melrose Hair Salon” kam. Dabei wollte sie bestimmt lieber mit ihrer neuen Frisur auffallen. Denn der Bob ist weg - ihr Markenzeichen ließ sie gegen eine lange Wellenmähne (sieht nun irgendwie ihrer angeblichen Erzrivalin Beyoncé ähnlicher) tauschen. Anschließend ging es zum Shopping und Eisessen auf den Robertson Boulevard in Beverly Hills. Sollte der Fuß gebrochen sein, dürfte die Zeit bis zum Auftritt am 12.08. in Nottingham nicht mehr reichen. Man darf also gespannt sein, ob sie dann anstelle der “Umbrella”-Tanzelemente mit Schirm, ein paar Krücken-Kunststücke einstudiert. Sähe sicher auch süß aus.
hier paar bilder dazu:<a href="http://www.viply.de/wp-content/uploads/2007/08/rfkunfjgweekkp.jpg" target="_blank">1</a></code>

</ul>
<h2>Britney Spears und Kevin Federline geschieden</h2>
<p><code>Lange genug hat es ja gedauert. Nach knapp einem Jahr Trennung, ist seit heute die Scheidung zwischen Britney Spears und ihrem Ex Kevin Federline offiziell. Ihre Anwältin Laura Wasser und Kevins Vertreter Mark Vincent Kaplan haben sich einigen können und die unterschriebenen Scheidungspapiere beim zuständigen Richter des Los Angeles County Superior Court eingereicht. Britney und ihr Exmann sollen sich das Sorgerecht nun 50 zu 50 teilen. Kevin erhält zusätzlich 15.000 Dollar pro Monat an Alimenten. Beide Parteien können jedoch noch nachträglich Änderungen fordern. Was auch wirklich passieren könnte. Denn angeblich ist Kevin mit dem Ergebnis nicht wirklich zufrieden…</code>
</div><!-- end mainnavi -->
<div id="left">

<h2>Jessica Alba serviert Freund eiskalt ab</h2>
<p>

Jetzt als doch - nach diversen Hin-und-Hers hat Jessica Alba (26, “Fantastic Four”) ihren Freund Cash Warren sitzen lassen. Nach zwei Jahren Beziehung machte sie endgültig Schluss – am Telefon! Und damit nicht genug: Um sich Unbequemlichkeiten zu ersparen, schickte sie einen Assistenten in die gemeinsame Bleibe nach L.A. - der Auftrag: Warrens Sachen packen und den soeben Verflossenen aus der Wohnung verweisen. Armer Cash! Laut “US Weekly” ist dieser am Boden zerstört. Die Trennung käme aus heiterem Himmel für den Produktionsassistenten. Er denkt, es könne nur ein neuer Lover (<a href="http://www.viply.de/?p=1167" target="_blank">vielleicht dieser?</a>) hinter dem plötzlichen Sinneswandel stecken. Wir werden es erfahren.


<h2>Kanye & 50: Duell an den Kassen ab</h2>
<p>

Eigentlich sollte Kanyes neue Platte "Graduation" bereits am 21. August die Läden füllen, nach der neusten Verschiebung erscheint sie nun jedoch erst am 11. September. Nicht der beste Termin für Ye's Release: Am selben Tag releaset auch Hiphops immer noch meistverkaufender Künstler 50 Cent. Wird Def Jam ein ambitioniertes Großprojekt wie "Graduation" tatsächlich dem Risiko eines zeitgleichen 50-Album-Releases aussetzen? 50 selbst glaubt das am wenigsten, wie er in einem aktuellen Interview wissen ließ:"Ich hoffe, sie sehen und verstehen was da passieren wird. Ich werde nicht noch einmal verschieben. Ich komme am 11. September. [...] Ich denke seine Leute sind smart. Er selbst ist auch smart. Und ich denke sie werden den Termin schon verschieben... Jay wird das ohnehin nicht passieren lassen. Er wird ihn nicht dort stehen lassen."Sowohl für Kanye, als auch für 50 sind ihre Veröffentlichungen am 11.09. der dritte Album-Release.

<p><!-- Creative Commons License --><a rel="license" href="http://creativecommons.org/licenses/by/1.0/"><img src="http://www.intensivstation.ch/files/images/buttons/cc.gif" alt="Creative Commons License" class="gross" border="0" /></a> <strong>This is a big shit

</p></strong></pre></strong></h2></div></div></body></html>





Ich weiß ist zimlich kacke aber meine künste in php und sonstigem sind nicht sonderlich gut.. hab die hälfte durch ausprobieren hinbekommen..
MFg Homie
 

homie88

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
477
oder meint die seite das ich so viele fehler hab?
 

Backslash

Captain
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.240
Steht doch da.. 138 Fehler.

Und könntest du bitte den Source in [ code ] - Tags packen? Danke.
Außerdem gibt es hier noch eine Editierfunktion, dass du nicht wenn dir was neues einfällt einen neuen Post erstellen musst.

mfg

/edit: außerdem sehe ich gerade.. das kann ja wohl nicht die ganze Seite sein, ohne <html>,<head> und <body>-Starttags. Du könntest auch einfach die ganze Seite mal hochladen, das fände ich angenehmer. ;)
 
Top