/PAE modus funktioniert nicht

foxm

Lt. Junior Grade
Registriert
Feb. 2006
Beiträge
297
hi leute!

hab seit kurzem :D 4gb ram in meinem system. nun dann windows verwaltet davon nur 3,25gb. soweit so gut, jetzt habe ich jedoch den tipp (aus diesem forum) bekommen, dass mit dem schalter /PAE auch ein 32bit windows 4gb verwenden kann!
selbst auf der support seite von ms wird dies so angeführt.
trotz der änderung der boot.ini mit /PAE sagt windows nur 3,25gb dazu.
hat wer eine idee? danke!

os= windows xp 32bit mit sp2

so long
 
AFAIK ist es Chipsatzabhängig, ob der Schalter funktioniert. Ich hatte das 'Problem' auch und konnte es durch Installieren der 64bit-Version umgehen.
 
Wenn du den schalter gesetzt hast, dann kannst du unter "eigenschaften vom System" sehen ob die Änderung auch aktiv ist. Wie FBrenner schon geschrieben hat, ist es halt auch von benutzten System abhängig. Bei mir führte leider auch kein Weg an Win XP x64 vorbei.
 
ok danke! eine 64bit linux distri sagt 3,9 gb verfügbar (:
muss ich also aufs 64bit vista warten!
thx!

so long
 
Zurück
Oben