Passt der RAM in meine Konfiguration?

otchama

Cadet 3rd Year
Registriert
Jan. 2018
Beiträge
42
Guten Abend,
ich habe vor mir im Februar einen eigenen PC zu bauen und mir kommen da noch ein paar Fragen auf.

Hier möchte ich fragen ob denn der geplanter Arbeitsspeicher neben bzw unter dem Kühler Platz finden könnte.

Mainboard: https://geizhals.de/gigabyte-aorus-ga-ax370-gaming-k7-a1582204.html?hloc=de
CPU-Kühler: https://geizhals.de/gigabyte-aorus-atc700-gp-atc700-a1682529.html?hloc=de
Arbeitsspeicher: https://geizhals.de/corsair-vengean...16gb-cmr16gx4m2c3000c15-a1595415.html?hloc=de

Vllt hat ja schon jemand Erfahrung mit dem RAM was Platz angeht :-)

Freue mich auf schnelle Antwort!
 
du weißt dass im april Ryzen 2000 erscheint? muss es ausgerechnet dieser kühler sein? ganze drei heatpipes und HDT für 80€:freak:

da du von "ein paar" fragen sprichst, hier aber nur eine ansprichst: einen thread für alle fragen, nicht für jede nen einzelnen.
 
Der Arbeitssepicher ist 49/50 mm hoch.

https://www.technic3d.com/review/speicher/1989-corsair-vengeance-rgb-ddr4-speicher-im-test/1.htm
Bedeckt werden die Module von einem schwarzen Heatspreader aus Aluminium, der für eine Höhe der Module von 49mm sorgt.
http://www.hw-journal.de/testberich...e-rgb-led-32gb-ddr4-ram-test?showall=&start=1
Mit einer Bauhöhe von 50mm ragen die Module so weit heraus, dass es zu Einschränkungen hinsichtlich ausladender CPU-Lüftkühler kommen kann
Bleibt zwischen dem Arbeitsspeicher-Slot und dem Lüfter des CPU-Kühler genug Abstand gibt es keine Probleme. Da beides von Gigabyte kommt können sie das sicher beantworten.

Der Hinweis kam oben bereits: Ryzen-2000-CPUs ab April, Threadripper 2000 ab Sommer

Außerdem würde ich bei Ryzen beim Arbeitsspeicher auf Single Ranked / Samsung B-Die setzen.

G.Skill Trident Z RGB DIMM Kit 16GB, DDR4-3200, CL14-14-14-34 (F4-3200C14D-16GTZR) - 44 mm hoch
G.Skill Flare X schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3200, CL14-14-14-34 (F4-3200C14D-16GFX) - 40 mm hoch
 
Zuletzt bearbeitet:
@Deathangel008 Ja weiß ich, allerdings habe ich 2 Gründe wieso ich auf dem schnellsten Wege den neuen Pc, mit dem Ryzen 7 1700, bauen möchte.
1. Würde die 2000er Serie bei mir kaum einen Unterschied machen, da ich vor habe in UHD / 4K zu zocken und in dem Bereich die CPU nurnoch wenig der springende Faktor ist das alles flüssig läuft.
2. Spiele ich selbst aktuelle Spiele mit diesem System:
8GB Arbeitsspeicher
Intel I3 2100 ( 2 Kerne / 3 GHZ )
Nvidia GT 630

Ich denke du kannst mich da wenigstens ein bisschen verstehen das ich nicht unbedingt noch länger warten möchte :-)

Und zum Kühler:
1. Werden die Ryzen CPU´s laut Tests eh nicht sehr heiß, weshalb auch ein Top-Blow-Kühler gereicht hätte selbst bei 3,7 Übertaktung
2. Ist das System auch auf RGB ausgelegt. Und da ich das Mainboard von GB Aorus und eine 1080 TI ebenfalls von GB Aorus einbauen will, passte der Kühler sehr gut da rein.

@Hauro Weißt du ob der GSkill RAM auch RGB Fusion von Gigabyte unterstützt?

Danke für die schnellen Antworten :-)
 
Danke trotzdem. Hab mal bei YT geguckt, da wurde es auch auf dem Mainboard was ich hole verbaut und syncronisiert.
 
Zurück
Oben