Passt die 6870 zu meinem bisherigen Pc?

p5t

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
11
Hi
Ich habe folgenden Pc:
Phenom II 920
GigaByte MA78G-DS3H Rev2.0
4 Gb Pc800 Kingston
Enermax 425W PRO82+

Grafikkarte ist aktuell eine 4850 Oc, und die soll ersetzt werden durch (wahrscheinlich) eine XFX 6870 DualFan
Gezockt wird Bf3 auf 1680er Auflösung. Die 4850 schafft das auch noch flüssig auf low details. Aber würde schon gerne mittlere Details und konstant mind 40 fps schaffen..
Was mich nun interessiert:
1) bremst der 800er Speicher zu sehr aus, oder passt das noch?
2) Das Netzteil müsste noch reichen, oder?
3) sonst irgendwelche Einwände?
 

Tranceport

Captain
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.111
1) Nein, ja, Unterschied ist wenn überhaupt messbar, nicht spürbar
2) denke schon, ist ja doch wertig. die 6870 wird ja nur 1x6pin brauchen, oder?
3) nope
 

Rollensatz

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
7.729
Ram bremst nicht, CPU ist auch gut,NT reicht auch: ergo kannste kaufen. Aber lohnt sich das leistungstechnisch überhaupt? Habe gerade keine Vergleichszahlen im Kopf. Das solltest du woher noch in Erfahrung bringen.
 

-Razzer-

Captain
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.641
Die 6870 braucht 2x6pin aber das ist hat dein NT ja.
Sollte mit der Auflösung gut in Mittel gehen mit 40+ frames, vermutlich auch auf hoch.
 

danyundsahne

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.281
sollte keinerlei Probleme machen und super laufen...hab auch ein enermax 365W netzteil und ne 6850+q6600 und beides oced. Läuft geschmeidig! :) somit sollte dein 425W netzteil locker langen...
 

Held213

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
11.060

Unnu

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.347

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429
Umstieg lohnt sich auf alle Fälle von der 4850 auf die 6870 empfehle die von Sapphire
 

p5t

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
11
Vielen Dank für die schnellen Antworten! :)
Wird dann heute Abend gekauft.. Ob XFX Dualfan oder die von Saphhire ist denk ich recht egal, oder?
Überleg grade noch n gescheiten Cpu Kühler mitzubestellen, hab da noch den boxed. Da wirds im Ruhezustand schon warm(~58°), und Oc ist auch nicht..
 

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429
CPU Kühler den Sycthe Katana 3 wenn das Gehäuse relativ klein ist ansonsten der Macho
 

p5t

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
11
Budget wäre irgendwas von 15-30 Euro, also genau in dem Bereich in dem ihr mir Tipps gepostet habt ;)
Was den Platz angeht, keine Ahnung.. Könnte sich mit dem NB Kühler schon beissen: http://www.ixbt.com/mainboard/gigabyte/ma78g-ds3h/board.jpg

Würde an sich den Arctic Freezer 13 nehmen, Abmessungen (BxHxT): 123x130x96mm.. Naja, hilft wohl nur mitm Lineal drangehen, oder? *g
 

Held213

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
11.060
Der NB-Kühler scheint aber recht flach zu sein und im unteren Bereich ist der Freezer 13 ja recht schlank. Diese schwarze Haltevorrichtung (unten), die man auf dem ersten Foto sieht, ist ja nur für Intel Boards.

Ich denke, dass sollte kein Problem sein. Der Freezer ist ja nur ein Kühler mit 92er Lüfter, also nicht so groß. Wenn du ganz sicher sein willst, schaust du mal auf den Herstellerseiten (Board und Kühler), ob dort Kompatiblitätslisten gepflegt werden oder Ausnahmen genannt werden. Oder gibt mal Board + Kühler bei Google ein. Manchmal hilft die Bildersuche schon gut weiter ;)
 

Held213

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
11.060
Über den GH-Link vom CM Hyper TX3 habe ich gerade diese Bild gesehen:


Da sieht man, dass diese kleineren Tower-Kühler nicht so viel Platz um den Sockel benötigen und untenrum recht viel Luft ist. Ich denke ähnlich wird es beim Freezer sein.
 

p5t

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
11
Der Nb Kühler aufm Board ist nicht ganz flach, geht aber erst ab ca 1/3 der fläche nach oben.
Okay, es wird der Arctic Freezer 13 genommen.
Wurde in weiser Vorraussicht schon heute nacht versandkostenfrei bei mindfactory bestellt *g

Also vielen Dank für die Hilfe, ist echt klasse :)
 

Arcanus

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.445
Zur Grafikkarte wurde dir ja schon geholfen.

Aber verstehe ich das richtig, du willst deinen PII übertakten? Falls ja, dann sind die kleinen 92mm Tower alle was dürftig dimensioniert. Die Kühlleistung ist ähnlich dem boxed Kühler, nur leiser (aber immer noch sehr laut). Bei ner 125 Watt TDP CPU, was die Phenom II Quads ja nun mal sind, laufen die Kühler schon mit Stock-Spannung und -Takt ziemlich am Limit.
Wenn ich das jetzt falsch aufgefasst habe und OC und Lautstärke egal sind, dann kannst natürlich zum Freezer 13 greifen. Aber falls nicht, dann wirst du mit Kühlern wie Mugen 3, HR-02 Macho, Mine 2 usw. wesentlich glücklicher.
 
Top