Pc ABsegnung passt das so ist des OK?

BeastSnake

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
13
Prozessor:

· AMD PHENOM II 965 64BIT QUAD CORE
· mit 8096kb Cache , Sockel AM3 DENEB
· 3600 MHz HT SPEED (Frontsidebus) CHIPTAKT 4x4000 MHZ O/C

Mainboard:

· ASROCK M3A770DE
· AMD 770+SB710 CHIPSATZ
· 4xDDR3-RAM SLOT für bis 16GB RAM DDR3 1600/1333/1066MHZ
· 2xPCI-EXPRESS 2.0 x16, 1xPCI-EXPRESS x1, 3x PCI
· 4x SATA2 Anschlüsse RAID 0,1,5 ,1xIDE, 4xUSB 2.0
· 7.1 CHANNEL SOUND ONBOARD, Gigabit LAN-ONBOARD


2x Grafikkarte CrossFireX:

· FORCE3D ATI RADEON HD4870+

MIT 2x2GB GDDR5-RAM (dezidiert 1GB)
· x16 PCI-EXPRESS-Schnittstelle
· ATI´s schnellste DX10 Grafik Power CrossFire
· unterstütz NVIDIA Pure Video HD für Blue-Ray und HD DVD´s
· verfügt über einen DVI und VGA Ausgang + HDMI und TV Ausgang
· volle DirectX 9 + DirectX 10+DIRECTX 10.1 Unterstützung


Speicher:

· 4GB Corsair DDR3 RAM Platinum Series
· 2x 2GB 1600MHz - Alu gekühler Gaming RAM


Kühler:

· ARTIC FREEZER 64 PRO
· Der Freezer 64 Pro von Arctic Cooling ist extrem leise

und dank seiner Bauweise sowie den Heatpipes,

die bis zu 200 Watt Abwärme ableiten, auch perfekt kühlend



Control Center
#
Maße: 146 x 84 x 67 mm, LC-Display blau/weiß
#
geeignet für 2x 5,25“ Schacht
#
2x USB 2.0 1x Mikrophoneingang / 1x Kopfhörerausgang
#
Alarmfunktion, Lüftercontroller mit 4 Kanälen



Gaming Netzteil:

XILENCE 700W Prepared for ATI CrossFire, NVIDIA SLI

für 20Pin und 24Pin Mainboards geeignet, 14mm Lüfter,

sehr leise, P4, AMD, Intel, ATX mit Netzkabel,

passiv PVC, Temperaturgeregelt, 4x S-ATA, 4xPCI Express uvm


Laufwerk:

· DVD-BRENNER 22x DOUBLE LAYER+DVD-RAM
· liest und schreibt +/- Formate, sowie Double Layer und Dual Layer
· schreibt 22x DVD+R, 22x DVD-R, 8x DVD-RW, 6x DVD+RW



Fesplatte HDD:

Seagate Barracude 7200.11 1000GB

1TB 3,5" Festplatte SATA2 (Kompatiel zu SATA1)

7200 rpm (U/Min), 32 MB Cache



Betriebssystem:

Microsoft Windows 7 Ultimate

Bekomme für unter 1000€
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.107
NT ist Müll(30Euro Xilenceschrott davor kann man nur warnen!) und 1000Euro sind total überteuert.
 

Stunrise

Captain
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
3.170
Wenn das so ein Ebay-Angebot ist, dann lass die Finger davon weg...
 

Brockb6

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
421
lieber eine 5850 als 2xHD4870
Corsair Ram meiner Meinung nach Geldverschwendung... lieber A-Data oder ähnliches
Kühler lieber den Thor, EKL Nordwand oder Scythe Mugen2
und Netzteil Enermax Pro82 525W
Gehäuse würde ich persönlich nen anderes nehmen, das Midgard oder CM690 oder sowas...
 

lars.vom.mars

Banned
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2.290
also ich finde das ganze nicht wirklich optimal.
CPU: könnte man den 955 erwägen
MB: kann ich zu nix sagen
Grakas: lieber ne 5850 oder 5870, die 4870 sind schon älter und fressen dann auch "ein wenig" mehr Strom
Ram: Low Voltage?
Netzteil: bei nem 1000€-PC wäre mir die Hardware aber nen bissl mehr wert
Kühler: er kann bis 200 Watt abführen und ist extrem leise, ja nur leider nicht beides gleichzeitig, und ich bezweifle auch dass er die 200Watt wirklich schafft
DVD-LW: kein Modell genannt
HDD: wenn ich rochtig liege dürfte die nicht schlecht sein
BS: Win 7 ist gut
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.107
Hier mal ein kleiner Vorschlag. Hab nicht unbedingt die billigsten Komponenten genommen. Von daher lassen sich auch noch 40-50 Euro sparen, aber immer noch unter 1000euro.
 

Anhänge

BeastSnake

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
13
Ihr seid ja richtig auf zack ^.^danke für die antworten ok dan kaufe ich mir den PC nicht mein vater will mal mit mir in Saturn fahren gibs da gescheite PC weil so auf PC zusammen stellen hab ich nicht so die große lust da man dan auf alles warten muss usw ^^
 

lars.vom.mars

Banned
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2.290
also: die PCs im Saturn sind meiner Meinung nach ihr Geld nicht Wert. Zu teuer, oft minderwertige Komponenten, ... . Wenn du dir selber einen zurecht bastelst dann weißt du was drin ist, hast nix unnötiges, kannst es unter Umständen zusammenbauen lassen und soo lange dauert die Auslieferung auch nicht. Hier gibts ne gute FAQ da kann man gucken welches Preisniveau einem zusagt und wenn du denkst du bist fertig dann kannste das absegnen lassen.

Link: Gaming-PC-FAQ

übrigens: viele machen sich Gedanken wegen Garantie beim selberbauen. Wenn du die Komponenten neu bei nem SERIÖSEN Internet-Laden bestellst dann haste Garantie und kannst die Komponenten reklamieren.

Die Zusammenstellung von Airbag sieht auch verlockend aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

BeastSnake

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
13
Airbag was war des für ne seite wo du des gemacht hast?

PC1:
Intel Core i7 950 3,06GHz 8MB 4,8GT/sec Box
- 6 GB DDR3 -1333MHz Arbeitsspeicher Corsair
- ASRock ASROCK 1366 X58 EXTREME
- 1000 GB SATAII Markenfestplatte Samsung HD103UJ
- Geforce GTX 275 mit 1792MB GDDR3 Speicher
- 22 x DVD±RW Double Layer Brenner
- High Definition 7.1 Surround Sound
- LC Power 648 Edition Midi Tower
- 750 Watt Silent Netzteil
1130€

2 PC:

AMD Athlon 2 X4 630 @4x3.400 Mhz
CPU-Kühler Xigmatek S963
4 GB Ram DDR3-1333 Ram
1.000 GB Festplatte Sata2
22 x Sata DVD Dual Brenner
ATI Radeon HD 5850 1024 MB
Gigabyte MA770T-UD3P Mainbaord
Coolermaster CM-Storm Scout
750 Watt Ultra Silent Netzteil
Tastatur + Mouse Optical Logitec
799 euro

3 PC:
Prozessor:
AMD Phenom II X4 955 BE @ 4x 3,60GHz So. AM3
Prozessor Kühler:
High-End CPU-Kühler Scythe Katana 3 (mit leisem 92mm PWM-Lüfter)
Mainboard:
Gigabyte GA-MA770T-UD3P (7.1 Sound, G-LAN, Raid, SATAII)
Arbeitspeicher:
4 GB DDR3-1600 von CORSAIR DualChannel Kit
Grafikkarte(n):
NVIDIA GeForce GTX295 mit insg. 1792MB GDDR3
Festplatte(n):
Samsung 1000 GB / SATA 2 / 32 MB Cache
Laufwerk(e):
LG GH22NS 22x DVD-Brenner SATA in Schwarz
CardReader:
Multiformat Kartenleser 3,5" intern in Schwarz
Gehäuse:
Gamer Case Cooler Master 330K Schwarz inkl. 120mm Gehäuselüfter
ODER
Gehäuse:
Gamer Case Sharkoon Rebel9 Economy Schwarz
Netzteil:
LC-Power LC6600GP2 V2.3 mit aktiv PFC und 600Watt Silent 14cm Lüfter
(STROMSPARENDER und ENERGIEEFFIZIENTER, als diverse 750W Billignetzteile)
Soft- und
Hardware-Paket:
Umfangreiches Soft- und Hardware-Paket bestehend aus (Treiber CD`s, Handbücher, Kabel, Adapter uvm.)
1069€

4PC:CPU:
Intel® Core i7-920 @ 4x 3.33GHz (4x CPU Kerne mit HyperThreading)
CPU-Kühler: Scythe Katana 3 (High-End Kühler mit flüsterleisem 92mm PWM Lüfter)
Mainboard: Gigabyte GA-EX58-UD3R mit Intel X58 Chipsatz & Ultra Durable 3 Architektur
Arbeitspeicher: 6GB DDR3-1333MHz @ CL7 von G.Skill im Triple-Channel mit Heatspreader
Grafikkarte: nVidia GeForce GTX 285 mit 1024MB RAM (schnellste Singel-GPU Karte)
Festplatte: 1000GB Samsung HD103UJ S-ATA II (leise Highspeed Platte mit 32MB Cache)
DVD-Brenner: LG GH-22NS >>> 22fach Super Multi DVD-Brenner (S-ATA, DL, DVD-RAM)
Gehäuse: Sharkoon Rebel 9 in Schwarz oder Silber wählbar (2x 12cm Lüfter)
Netzteil: Combat-Power CP-750W, leiser 14cm Lüfter, 4x +12V Leitungen je 20A
Sonstiges: 7.1 HD Sound, Gigabit Netzwerk, 12xUSB, Firewire, 8xS-ATA ... uvm (onboard)
1199

5PC:

AMD Phenom 2 X4 965 @4x4.000 Mhz
CPU-Kühler Scythe Katana 3
4 GB Ram DDR3-1600 Ram
1.000 GB Festplatte Sata2
22 x Sata DVD Dual Brenner
ATI Radeon HD 5850 1024 MB
Asus MA785TDV-EVO Extreme
Coolermaster CM-Storm Scout
550 Watt Power Bequiet E6
Tastatur + Mouse Optical Logitech
Preis 949
 

brendan

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
478
Bei Saturn oder Mediamarkt bekommts du auch keine super PCs. Meist überteuert, und dafür wird noch beim Netzteil und oft auch an der Grafikkarte gespart. Suche dir lieber die einzelnen Komponenten zusammen oder lass dich hier im Forum beraten.

Und falls du nicht selber basteln willst (ist gar nicht schwer, da gibts auch Videos zu), dann kannst du den PC auch z. B. bei

Alternate
oder
hardwareversand

zusammenbauen lassen.

Airbags Vorschlag sieht da schon sehr gut aus. Alternativ kannst du auch als CPU einen AMD Phenom II 955 Black Edition und als Mainboard ein Gigabyte GA-MA770T-UD3P nehmen, am Besten dazu noch einen guten CPU-Kühler (Alpenföhn Brocken, Mugen 2 o.ä.).
Ergänzung ()

@BeastSnake: Woher hast du deine Zusammenstellungen?
 

Killermuecke

Captain
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.259
OK, interessante Liste. Ich vermute einfach mal, dass es um einen Spiele-PC geht.

Saturn kann man auch meiner Meinung nach knicken. Zusammenbau bei Alternate und hardware-versand wurde schon genannt, Mindfactory werfe ich noch in die Runde.

Zu 1: Überteuerte CPU, nicht mal sonderlich toll für Spiele.

Zu 2: CPU ist eine billige Lösung, für den Preisbereich zu klein. Bei günstiger Videobearbeitung wäre man da richtig. Die Grafikkarte ist für die CPU völlig überdimensioniert.

Zu 3: Die Grafikkarte ist nix, da sollte die HD5870 stattdessen rein, dann wäre es gut.

Zu 4: Keine Spiele-CPU, die schnellste Single GPU ist das auch nicht mehr.

Zu 5: Hui, eine sinnvolle Zusammenstellung.
 

lars.vom.mars

Banned
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2.290
wo sind denn die her ? :D
finde alle nicht so blendend: entweder vom prozessor (i7 950 zu teuer, Athlon glaube eher für office),
vom Netzteil (denke mal LC Power), etc.
guck dir wirklich mal die FAQ an da kannste schöne systeme zusamm-basteln
ansonsten evtl. Intel Core i5 750, Gigabyte P55 UD3R, OCZ Platinum 1333MHz Low Voltage, ATI Radeon 5870, Enermax Modu 525 Watt, Gehäuse nach Wahl, Intel Postville 80GB (falls das Geld da ist), Samsung F3 1TB, LG GH22LS50 (glaueb der heißt so)
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.107
Seite ist Hardwareversand.de gewesen. Zusammenbau kostet bei denen 20Euro.
 

BeastSnake

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
13
OK und der hier??? Selbst ZusammenGestellt

Ist die 5870 ok oder lieber die 5850
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.107
Sieht nicht all zu schlecht aus.
Jedoch würde ich kein SUperflower NT nehmen.
Ein 500W NT reicht schon mehr als aus.
Da kann man ein Bequiet Pure Power 530w, Tagan Supperrock 500w oder ein Coolermaster SIlent Pro 500w nehmen.
Außerdem würde ich direkt WIn 7 nehmen und nicht die Ultimate Version. Als normaler Nutzer braucht man nur die Home Version.
BTW
Du hast mehr Auswahlfreiheit, vor allem beim NT wenn du alle Komponenten normal in den Warenkorb legst und dann den ZUsammenbau unten links in der Leiste unter Service seperat reintust.
http://www1.hardwareversand.de/articlesearch.jsp?agid=537&search.reset=1&search.sKey=
Ansonsten finde ich es ganz ordentlich.
UND warum keinen DVD Brenner.
Da würde ich den hier nehmen.
http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=27402&agid=699
 
Top