Pc aufrüsten ?

Jefferson1

Cadet 2nd Year
Registriert
Aug. 2012
Beiträge
23
Hallo,
habe eine typische Neueinsteigerfrage :D

Habe momentan folgende Hardware verbaut

Arbeitsspeicher : 8 GB DDR3-RAM
Grafikkarte : NVIDIA GeForce GTX 570
Prozessor : Core i5
Grafikspeichertyp GDDR5
Netzteil 500 Watt

Beim Windows Leistungstest hat mein Pc eine 7,4 erhalten,keine Ahnung ob das repräsentativ ist ?

Nun zu meiner Frage
Ich spiele ausschließlich Rennspiele wie
PCars
rFactor 2
Race 07
usw

wäre es sinnvoll eine stärkere Grafikkarte zu kaufen?
Ich lese immer die Standardaussage ...kauf die eine GTX 670 :rolleyes:

Ist diese Karte wirklich die Lösung ?
Ich meine, ist da wirklich ein sehbarer Grafikleistungsschub vorhanden, oder kann ich dann nur jedem erzählen,dass ich jetzt auch eine GTX 670 habe und das Ganze sind Perlen vor die Säue ?:D

wie schaut es mit Grafikspeicher aus?
Wäre da auch eine erhöhung sinnvoll ?
Reicht mein Prozessor wenn ich aufrüsten möchte ?

Ich frage deshalb,wenn ich schon ein paar Hunderter investiere dann möchte ich das dann auch nachher gerne deutlich sichtbar erkennen können :)

Danke schön

Kenn mich leider nicht mit Pcs aus .
 
ruckelt was? stelle fest woran es liegt und rüste auf
alternativ sind die gewünschten qualitätseinstellungen überzogen - dann hilft nur noch multigpu

so oder so: aufrüsten ist mMn nicht nötig, zumindest von meiner warte aus
leistungsindex ist in etwa so aussagekräftig wie das tageshoroskop
 
leistungsindex ist in etwa so aussagekräftig wie das tageshoroskop
so is es^^
hast du probleme mit deinen spielen?also pcars läuft bei mir z.b. optimal mit ner 7850@full hd):)
ps:ich halte die 670schon a bisserl überzogen für solche games;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Hi und willkommen in Forum.

zu Deiner Frage: Nein Aufrüsten lohnt es sich nicht, da für die Rennspiele deine Hardware völlig ausreicht. Für die Zukunft könntest Du irgendwann mal die Grafikkarte aufrüsten. Der Prozessor und Arbeitsspeicher ist für die Spiele Top.

Gruß
Kurt
 
hi,
nein ruckeln tut nichts, auch wenn ich alles auf höchster Einstellung fahre :)
Ergänzung ()

danke für die raschen Antworten :)
 
Eine GTX 570 ist eine recht starke Karte manche wären froh so ein haben zu können und für die Games ausreichend ,erst wenn es Probleme geben sollte dann kann man über eine Austausch nachdenken ,aber dann wäre auch eine GTX 670 wohl zu schwach denn die Karte ist nur etwas schneller wie die GTX 570.
 
Mal vorneweg: Der Windows Leistungsindex ist sowas von egal, ich würde dem kein bisschen Beachtung schenken.

Nun zu deinem "Problem": Eine GTX 670 hat etwa 40% Mehrleistung als eine GTX 570, ist also ein ganz ordentlicher Sprung nach vorne. Dafür kostet sie auch knapp 400€.

Die Rennspiele, die du alle spielst, sind mir völlig unbekannt und ich mutmaße jetzt einfach mal, dass sie alle keine wirklich super anspruchsvolle Grafik haben. Man muss bedenken, dass die GTX 570 auch jetzt noch zu den besseren Grafikkarten zählt.
Warum also aufrüsten? Noch flüssiger als flüssiger geht nicht.
Sag eben mal, was dich momentan stört? Ruckler? Oder warum unzufrieden.

Wenn du natürlich jedem erzählen willst, dass du ein GTX 670 hast, nur zu, kauf sie dir. ;)

EDIT:

Jefferson1 schrieb:
hi,
nein ruckeln tut nichts, auch wenn ich alles auf höchster Einstellung fahre :)

Dann versteh ich ehrlich gesagt die ganze Aufregung und den Thread nicht.
 
Dann lass es so wies ist und spar die Kohle. Erst wenn Du mal richtig Ruckler hast, hol Dir eine neue stärkere Graka. Der Rest wird wohl noch ein gutes Stück lang reichen.
 
Jefferson1 schrieb:
hi,
nein ruckeln tut nichts, auch wenn ich alles auf höchster Einstellung fahre :)


und warum willst du dann aufrüsten?? kaufst du dir auch nen ferrari, obwohl du mit deinem porsche noch nicht topspeed gefahren bist?
 
Hi,
wie gesagt Ruckler habe ich keine.
Ich dachte mit einer besseren Grafikkarte hätte ich automatische auch eine bessere und detailliertere Grafik der Spiele :)
 
Zitat von Jefferson1 Beitrag anzeigen
hi,
nein ruckeln tut nichts, auch wenn ich alles auf höchster Einstellung fahre
dann versteh ich die frage nicht;)
 
lol....hab früher genauso gedacht wie er...jetzt nimmer;)
 
heißt das,dass man nur eine stärkere Grafikkarte brauch wenn was zu ruckeln beginnt ?
Hey cool ich wusste nicht das die GTX 570 ein Ferrari ist :D

Gut dann vielen dank
dann lass ich alles wie es ist :)
 
ja lass es...zuminderst vorerst:)
 
nee die 570 ist in meinem vergleich der porsche;)
ist aber auch nur ein vergleich!
 
Zuletzt bearbeitet:
@Jefferson1,

wenn deine GTX 570 anfängt bei bestimmten Games zu ruckeln dann kannst du Austauschen vorher ist es sinnlos ,dann werden entsprechend andere Karten auf dem Markt sein und dannach wählt man aus.
Und die GTX 570 ist kein Ferrari mehr sie war mal einer ,aber Hardware kann man sowieso nicht mit Cars vergleichen da die Leistung zur Zeit zu stark ansteigt gegenüber der Leistung von Cars.
 
Jefferson1 schrieb:
heißt das,dass man nur eine stärkere Grafikkarte brauch wenn was zu ruckeln beginnt ?
Hey cool ich wusste nicht das die GTX 570 ein Ferrari ist :D

Gut dann vielen dank
dann lass ich alles wie es ist :)

Nee, wenn´s anfängt zu ruckeln fängt man erst an zu übertakten und wenn es dann noch kaufen man vielleicht irgendetwas neu ;)
 
Race 07 hab ich auch .
Sogar meine 550 GTX reicht um alles auf Max in 1920x1080 ruckelfrei spielen zu können .
Wenn ich noch eine zweite 550 GTX dazubauen würde , dann wäre ich knapp an deiner 570 GTX dran .

Du siehst mit den Spielen die du hast , kannst du noch ne weile mit der 570 GTX leben .

Gruß tomtom
 
ok vielen dank nochmal.
Eins muss ich sagen,so schnelle Hilfe wie hier in den Forum habe ich noch nirgends bekommen :)
 
Zurück
Oben