Pc geht aus nach Bios

Mstan

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
265
hallo, folgendes prob:

ich habe für meinen vadda einen "billig pc" zusammengebaut

xp2200+, 256mb ram (mdt), asrock s741gx, q-tec 450watt, 40gb platte usw.

ich dachte wenn ich schon ein solch schlechtes netzteil kaufe dann eines mit genug watt, weil die ja eigentlich nicht die leistung bringen die draufsteht....

jetzt wollte ich windows 98 installieren...bios einstellungen vorgenommen, cd rein und booten....doch sobald die cd geladen wird, geht einfach alles aus--->lüfter drehen aus, hd auch, cd auch...

meine vermutung....das nt ist zu schwach... :mad:

oder was könnte es noch sein

gruss
 

el guapo

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
1.315
Also das Netzteil dürfte genug Leistung haben, wobei ein Defekt natürlich nie auszuschließen ist. Ist evtl. im Bios die Lüfterüberwachung eingeschaltet? Bei manchen Boards bzw. Bios-Versionen funktioniert die nicht richtig, weil sie den sich drehenden Lüfter nicht erkennt, daher mal ausschalten. Andere Sache: wenn Du nach dem Einschalten gleich ins Bios gehst und dort ne zeitlang bleibst: bleibt der Rechner dann an?
 

stummerwinter

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
8.767
Kann höchstens sein, daß das NT defekt ist. Das System zieht höchstens 100 W - 150 W (je nach Graka, oder benutzt hat das Board einen Onboard-Grakachip?), sollte also auch für ein schlechtes NT reichen...;)

Kannst Du nicht zum testen mal eins von dir einbauen?

Versuch mal MemTest laufen zu lassen...;)
 

Mstan

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
265
hallo, also der ram ist ok. 100%

im Bios kann ich 2h am stück sein das passiert nichts...

meine netzteile reuen mich, da ich immer stundenlang habe um die kabel schön zu ordnen....

meint ihr ich solte das nt mal einschicken??

gruss
 

*VeGa*

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.504
nö, wenn du stundenlang im Bios sein kannst läuft ja bis dahin alles !
Und so viel mehr Watt braucht man auch nicht um das BS zu booten!
 

GEIZIE11

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
935
wichtiger bei nt,s sind die ampere leistungen auf den leitungen von amd wird das empfolen
1. +3,3V 28,0 A
2. +5V 30,0 A
3. +12V 18,0 A
 

Heavenwalker

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.510
Hi haste schonmal versucht mit Diskette zu booten, vll liegts auch am cd-rom oder an der windows cd!
 
Werbebanner
Top