PC hängt mit farbigen Bild oder mit Monitor standby

Neumi17

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
85
Stand 2.11.2010

hallo ich habe seit längerer Zeit Probleme mit meinem PC und zwar jedes mal wenn ich den PC das erste mal anmache bleibt er hängen mit einem bunten Bild siehe Anhang. Es ist mal grün mal blau usw. das kommt jedesmla direkt nacht dem illkommen bildschirm ganz selten passiert das nicht beim hochfahren aber dann beim ersten starten von irgendeinem sppiel egal welches.
Wenn ich dann den PC aus und wieder anmache klappt alles wunderbar er hängt dann gar nicht mehr aber woran kann das liegen?

Stand 16.11.2010

Die Problematik hat sich jetzt auch ein wenig verschlimmer.
Nicht nur nach jedem Neustart hängt der PC min. 1x jetzt jedes mal wenn ich ein Spiel starten möchte egal welches wird mein Bild schwarz und der Monitor geht in den Standby aber der PC hängt definitiv habe anderen Monitor schon drangehängt ist auch kein sound mehr da.
Dieses Phänomän tritt auch ab unbd zu in Windows auf wenn ich z.b. 10 nix mache wird auch alles schwarz.
Ich habe auch die Energie Optionen Überprüft ob Standby oder so eingestellt ist aber das schein wirklich ein extremer hänger zu sein.

Jetzt weis ich nicht ob es von Der Grafikkarte dem Netzteil Board oder doch Ram kommt.
Hatte schonmal jemand das selbe Problem??
 

Anhänge

nicoc

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
10.742
... sieht nach defekter Grafikkarte aus. Du wirst ein Testen mit anderer Grafikkarte nicht umgehen können. Um den Arbeitsspeicher als Quelle auszuschliessen kannst du ja mal (falls mehrere Module vorhanden) das eine oder andere wechselseitig raus nehmen.

EDIT: versuch zuerst Hannes Tipp.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.176
Überprüfe den Sitz der Grafikkarte - diese kann minimal herausgezogen sein, als das Halteblech befestigt wurde -

Wird auf dem Monitor VOR dem Start von WIN auch diese Bildschirmanzeige wiedergegeben ?

Überprüfe die "Bildwiederholrate" unter "WIN" - bei der INST vom Treiber wird diese manchmal falsch eingestellt -
 

Neumi17

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
85
so jetzt wird es langsam ganz komisch.
Ich habe mit einem Kumpel die Karten getausht er hat ein GTX 280 von EVGA so also erstmal meine bei Ihm in den PC und siehe da der selbe fehler. Jetzt hatte ich seine katze bei mir eingebaut und hatte auch noch den Fehler wie kann das sein???
Wenn wir wieder zurücktauschen funktioniert es bei Ihm wieder aber ich habe den selben fehler noch !!!
Was kann hier jetzt kaputt sein Grafikkarte ja aufjedenfall oder? da sie ja bei meinem Kumpel auch den fehler gebracht hat
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.176
Reinige mal die Kontakte der Grafikkarte - und mit "Mutterns" flachen Küchenpinsel durch den MB-Slot gehen - hier liegt sicherlich ein Kontaktfehler vor -

versuch einen anderen Slot -

beim Einsetzen der Grafikkarte diese beherzt einsetzen - und darauf achten, dass die Karte
durch das Halteblech nicht minimal wieder herausgezogen wird - die Zusatzstromversorgung nicht vergessen -

leg den Tower auf die Seite - setz die Karte ein - nicht am Halteblech befestigen - Monitor anschließen - MB starten - ins BIOS - ist das Bild zu sehen und ohne Flackern o. a. -


dann liegt es nicht an der Grafikkarte sondern daran, dass die Kontakte nicht sauber waren - die Karte nicht richtig im Slot sitzt, wenn das Halteblech befestigt wird
 
Top