PC Office, Internet, Filme, Musik <200€

Crank

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
62
Hey
ist es möglich für die oben beschriebenen Anwendungen einen PC zusammenzustellen auf AMD A6 oder A8 Basis für den Preis bis 200€. Am liebsten würde ich nur die vorhandenen 150€ ausgeben, aber das wird nur schwer zu machen sein.
Wie könnte so eine Zusammenstellung aussehen? Eventuell will auch jemand seinen Gebrauchten PC verkaufen, allerdings weis ich nicht was ich dan für 150€ bekommen könnte. Wäre da ein Quad 9XXX System möglich oder eher E8XXX System.
Bye
Nina
 

Philipp_966

Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
2.135
Entweder hier mal nach dem Mini-ITX (AMD/INTEL) Sytem schauen, oder über einen gebraucht kauf nachdenken! ;)
MfG
 

Prisoner.o.Time

Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
7.511
Den Post hättest du dir auch sparen können Philipp_966.

Das Mini ITX System ist schon mal 25 Euro zu teuer. Und das Gebraucht kauf in Frage kommt hat sie bereits geschrieben.

Und an die TE, da muss ich dich leider entäuschen. Ein System mit einer AMD APU der Trinity Serie kostet rund 300 Euro. Siehe Unten. Und da fehlt noch das Gehäuse.

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/176903220ad8140fb04e7af7be8008f0c7f007be1cc2ab3dd64

Gibt es vielleicht Teile die man wiederverwenden könnte? Festplatte oder Gehäuse?
 

knuF

Banned
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
1 x HGST Travelstar Z5K500 320GB, SATA II (0J11283/HTS545032A7E380)
1 x Intel Celeron Dual-Core G1610, 2x 2.60GHz, boxed (BX80637G1610)
1 x G.Skill DIMM 4GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) (F3-10600CL9S-4GBNT)
1 x MSI H61M-P31, H61 (B3) (dual PC3-10667U DDR3) (7788-020R)
1 x Samsung SH-224BB schwarz, SATA, bulk (BEBE)
1 x MS-Tech LT-119 Desktop, USB
1 x Cooler Master Elite 342 (RC-342)
1 x be quiet! System Power S6 80Plus 300W ATX 2.2 (S6-SYS-UA-300W/BN080)
======
192 €

Den Intel Celeron Dual-Core G540, 2x 2.50GHz, boxed, SandyBridge gibt es nochmal 2 € günstiger.
Nen Intel Pentium G2020, 2x 2.90GHz, boxed (IvyBridge, günstigste Modell) gibt es ab 49 €.

Ohne Laufwerk und Maus/Tastatur für ~168 €
 
Zuletzt bearbeitet:

supastar

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
17.581
Zuletzt bearbeitet:

Maarv

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.409

[SET]-=JENNER=-

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.186

misu

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
975
@Maarv: Dafür ist die ZBOX abseits vom Filme schauen ziemlich langsam (viel langsamer wie der Intel Vorschlag von knuF) und dabei soagr noch teurer.
Außerdem fehlt dem teil noch die Festplatte.
 

knuF

Banned
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547

BOBderBAGGER

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
12.551
also ich weis ja nicht aber der Zusammenstellung von knuF ist eigentlich nichts hinzuzufügen.

selbst mit gebrauchten S 775 oder AM2/3 sachen kommst du nur schwer in diese preislage
 

knuF

Banned
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
ja, für max 200 € kann man nicht mehr verlangen.

Wie gesagt ohne DVD-LW und Maus+Tastatur ist noch nen Pentium G machbar der nen Tick schneller ist wie der Celeron DC.
 
Zuletzt bearbeitet:

maninmoon2001

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
90
Hi

Also für einen Gebrauchten schau doch mal bei www.lapstore.de vorbei. Dort gibt es Dualcore und auch E-8000er Systeme von Dell, Fujitzu, Lenovo u.s.w unter 200.- Euro sogar mit 12 Monaten Gewährleistung. Habe dort auch schon gekauft ist ein super Shop.

Gruß

Frank B.
 

misu

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
975
Die sind aber nicht schneller als ein aktueller Celeron, nicht neu, verbrauchen mehr Strom und haben keine Garantie. Und sind auch nicht billiger.
 

Crank

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
62
Hey
danke für die vielen Antworten. Der Intel Celeron G1610 und der Pentium G860 wurde empfohlen. Kann man sagen wie hoch die Leistungssteigerung im Vergleich zu meinem Athlon 3200+ sein wird. Die AMD CPU ist glaube ich von 2002. Ich besitze momentan nur ein Notebook (HP 625), habe es mir damals für 180€ durch eine CashBack Aktion zugelegt. Mit dem Notebook bin ich voll zufrieden und für die Uni reicht das teil vollkommen.
Würde es sich lohnen eventuell 50€ mehr zu investieren und ein gebrauchtes Intel Quad 9550 System zu kaufen, wenn ich überhaupt etwas für so wenig Geld bekomme.
Jedenfalls dank für die vielen Antworten, ich werde mich noch weiter informieren.
Bye
 

Tresenschlampe

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.153
Gebrauchtes Q9550... nein.
Mein Alter Q6600 liegt auf dem hinter Niveau des G860

Der G1610 ist erstens schwächer als der G860 und zweitens braucht dieser meines Wissens nach nen B75 Mainboard welche mindestens 45-50€ kosten!

Geld drauf legen "lohnt" immer zumindest in diesem Preisbereich wobei du ja mit Maus und Tasta schon bei ca. 223€ bist...
 

Crank

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
62
Hey
Maus, Tastatur, Monitor ist alles vorhanden. ich brauche nur den Tower. Werde mich noch etwas einlesen. Bin schon seid 4-5 Jahren raus und habe die CPU Neuerscheinungen nicht so richtig mitverfolgt. :)
Bye
 

misu

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
975
@Tresenschlampe: H61 und Ivy Bridge ist kein Problem, falls die Bios Version passt. Das rauszufinden ist wiederum ein Problem :)

Würde auch auf keinen Fall zu einem Altsystem raten.
 
Top