PC Umbauen:

TheLetsPlayer

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
9
Hallo Leute ich grüße euch.

Ich habe folgendes Anliegen:

Ich möchte meinen PC neu umbauen. Meiner ist jetzt schon 7 Jahre alt und das alte Zeug muss da raus.
Ich bin ein Let's Player und muss meinen PC umbedingt umbauen. Daten zum alten PC werden kaum
was nützen, ist noch ein i2 (!). Die Grafikkarte ist auch die letzte Rotze :D

Was mir in den Gedanken schwebt:

Neues Motherboard (eines für i7 geeignet).
i7 (welches von den vielen?).
16 GB Ram Speicher (welcher? da gibts ja auch noch die Taktfrequenz zu beachten).
Eine Festplatte (ist ja egal welche, nur eine 1-2TB große).
Ein neues Gehäuse für den PC (mein altes ist glaube ich zu klein für ein neues Motherboard, oder bleibt die größe bei den Motherboards immer gleich?).
Welche Grafikkarte empfehlt ihr mir (muss nicht die beste fürs erste sein).

Ich will nicht mehr als 600 - MAX. 700 Euro investieren.
Will keine falschen Einkäufe machen, daher wende ich mich lieber an euch (kenne mich garnicht aus xD).

Vielen Dank im Voraus.

LG.
 

Multivitamin

Banned
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2.168

wahli

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
6.375
siehe FAQ

Möchtest du superschnelle Grafik oder möchtest du eine superschnelle CPU? Beides geht bei deinem Budget nicht.
 

TheLetsPlayer

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
9
Also ich Let's Playe ja Spiele d.h. ich nehme Spiele auf. Was brauch man da eher?
Superschnelle Grafik? oder eher den schnellen CPU?
 

Hibble

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2010
Beiträge
11.884
Herzlich willkommen,

Also das mit dem i7 würde ich schnell wieder vergessen. Der ist bei dem Budget nicht wirklich drin und bringt auch nur beim Videokonvertieren leichte Vorteile.

Ein neues Gehäuse für den PC (mein altes ist glaube ich zu klein für ein neues Motherboard, oder bleibt die größe bei den Motherboards immer gleich?).
Könntest du dieses bitte nennen? Alternativ kannst du auch eine Skizze mit Entfernungen der Schrauben auf dem Mainboard aufzeichnen. Damals sollte sich der ATX Standard aber schon durchgesetzt haben, wenn es nicht unbedingt irgendein 0815 Fertig PC war.

Ein paar wichtige Fragen hätte ich dann noch:
-Willst du übertakten?
-Muss der PC (sehr) leise sein?
 

TheLetsPlayer

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
9
Ah Sorry übersehen! Gute Auflistung, der für 675 ist eigentlich ganz gut..
Blos: HD 7870 ? Kann man die auch mit einer GeForce GTX 470 ersetzten? Die ist doch besser oder?
und nur 8 GB Ram, reichen die wirklich aus?
 

markusgo1967

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
921

TheLetsPlayer

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
9
Sers,

die Daten zum PC kann ich gleich mal heute Abend posten.
Es wäre schon gut wenn der PC keinen radau macht, denn beim Aufnhemen würde das nur den Ton stören :/
Und eine Übertaktung wäre auch Super :)

LG ^^
 

wahli

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
6.375

Arcturus

Commodore
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
4.322
Die HD7870 ist um Längen schneller als eine GTX 470, welche ja schon ziemlich veraltet ist.
 

wahli

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
6.375
Ah Sorry übersehen! Gute Auflistung, der für 675 ist eigentlich ganz gut..
Blos: HD 7870 ? Kann man die auch mit einer GeForce GTX 470 ersetzten? Die ist doch besser oder?
und nur 8 GB Ram, reichen die wirklich aus?
Eine GTX 470 ist total veraltet und ein gutes Stück langsamer als eine AMD 7870. Die NVidia GTX 4xx Serie wurde durch die GTX 5xx und dann durch die GTX 6xx Serie ersetzt.
 

TheLetsPlayer

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
9
Ok...
1. Gaming PC.
2. 800€ könnte ich gerade noch verkraften :D
3.1. Für Games und für Büroarbeiten (Office habe ich schon)
3.2. Hohe Qualität damit auch Games wie Far Cry 3 ohne zu Laggen hängen.
Momentan nur: Slender - The Arrival, Happy Wheels, Call of Duty hängt ab und zu und der PC wird zu laut :/
3.3 Camtasia, Fraps. Noch Hobby Bearbeiter der Videos.
4.1 Alter PC = Müll.
4.2 Maus keine, Tastautr keine, Headseit keine. Ich bräuchte aber ein Tongerät (wie im Studio) wo man den Ton mit super
Qualität aufnehmen kann sowie ein PC Gehäuse.
5. Puh also ich werde den lange nutzen, sind schon 5 Jahre drin.
6. Übertaktung ist wichtig, das er Leise ist auch. Marken sind egal hauptsache bringen was.
7. Noch nie einen PC zusammengebaut. Werde das wenn ich es nicht kann in irgend nem Laden machen lassen
 

knuF

Banned
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
Zuletzt bearbeitet:

Mursk

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.860
Den Ton greifste nicht gleich direkt digital ab?
Beim Aufnehmen entstehen doch nur unnötige Störgeräusche.
 

TheLetsPlayer

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
9
Sers,

denkt ihr ich kann dem ARLT oder so mal in Verbindung per Telefon setzte und ne E-Mail schicken mit den Produkten die ich für meinen PC ausgewählt habe? Die können das bestimmt dann besorgen und zusammenbauen denke ich mal.

LG ^^
Ergänzung ()

Habe beschlossen das ganze selber zusammen zu bauen. Wenn ich einen eigenen PC have habe ich ja sozusagen eine "Vorlage". So schwer kann das nicht sein!

Meine wichtige Frage (nachdem ich jetzt alle PC Teile habe): Muss ich das BIOS oder sonstiges dann von selbst einstellen? Oder ist das automatisch schon installiert wenn ich alles angeschlossen habe?
Wie ich WIndows 7 installiere das weis ich alles.

LG und tolle Woche noch und vielen Dank für eure Hilfe, LG :)
 

Smagjus

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
5.884
Bevor man dir alles im Kleinen erklärt, solltest du mal auf YouTube nach einem Video schauen. So habe ich meinen ersten auch selbst gebaut ;)

Im BIOS musst du jedenfalls nicht viel bis gar nichts einstellen.
 

Mursk

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.860
Wäre mir neu, das alle BIOSe von Werk an im AHCI Modus laufen. Meist das Gegenteil ist der Fall. Nach nem BIOS Reset oder bei nem kompletten Neubau schau ich mir immer _alle_ Optionen an, ob sie richtig eingestellt sind. Wenn etwas nicht bekannt ist, gibt es ja immer noch Freund Google, der dafür ne Antwort parat hat.
 
Top