PC umrüsten AM2 o. warten auf AM2+

ToolTyp

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.663
hi,

ist es sinnvoller jetzt auf AM2 umzusteigen, oder macht es mehr Sinn auf AM2+ Boards zu warten und dann umzusteigen?

gruss

tt
 

RoedA

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
478
Es ist immer dasselbe: brauchst du die Leistung jetzt oder reicht dir die jetzige Leistung noch?
so ist es immer ein Wettlauf mit der Technik. Es ist egal, wann du irgendwas kaufst, es wird immer irgendwas neues, schnelleres, besseres geben.
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
14.632
AM2+ Mainboard's gibt's doch schon...

Zumindest eines von Biostar, das TF560 A2+

Siehe hier.
 

Stip

Ensign
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
142
Es ist immer dasselbe: brauchst du die Leistung jetzt oder reicht dir die jetzige Leistung noch?
so ist es immer ein Wettlauf mit der Technik. Es ist egal, wann du irgendwas kaufst, es wird immer irgendwas neues, schnelleres, besseres geben.
So geht es mir im moment auch
Habe
nen AM2 X2 3800+ und bin am überlegen nen 6000+ zu holen oder warten aud den phenom oder CoreDuo holen.
Aber mal abwarten und Tee trinken.

Gruss Stip
 

Gor3ng

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
289
ich hab einen alten athlon mit 1ghz und einer matrox mystique ^^ und er reicht mir noch bis am2+ dann schlag ich zu !!!
 

Koki_87

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.416
Hi das Biostar haben sie in der heutigen PCGH getest und hat ziemlich schlecht abgeschnitten. Lan ist grauenhaft (40/46 zum besten 116/116), außerdem soll die Lüftersteuerung die Lüfter immer so mit 2000-2500 UPM drehen lassen. Desweiteren wissen sie noch nicht, ob es HT3 unterstütz.

Ich hab ne aber ne Frage zu dem ob der Agneta unterstüzt.

http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=148081
 

andi507

Ensign
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
152
Nochdazu denke ich nicht, dass es so ein großen Performancunterschied zwischen AM2 und AM2+ geben wird. Ich denk mal dass es so zu vergleichen ist wie AGP4x und AGP8x hat auch net wirklich was gebracht.
 

Gor3ng

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
289
am2+ bringt gegenüber am2 deutlich mehr ausstattung, hypertransport3.0, PCIe2.0, DDR2-1066 support, nvidia hybrid-sli (bei den boards mit onboard grafik), phenom unterstützung (hat am2 auch), irgendso ein video zeugs und memory flash.
 

Asrock_User

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
299
Nochdazu denke ich nicht, dass es so ein großen Performancunterschied zwischen AM2 und AM2+ geben wird. Ich denk mal dass es so zu vergleichen ist wie AGP4x und AGP8x hat auch net wirklich was gebracht.
AM2+ selber wird kaum Geschwindigkeitsvorteile mit sich bringen. Der einzige Vorteil, in Sachen Leistung, ist HT 3.0 (entsprechenden Chipsatz vorrausgesetzt). Allerdings wird man im Desktopbereich vermutlich nicht viel von den Performancevorteilen durch HT 3.0 merken. Im Server / Workstationbereich sieht das wieder anders aus.
Aber eine weitere interessante Neuerung ist vor allem die neue Spannungsversorgung die AM2+ mit sich bringt. Hier können die Kerne nun mit unterschiedlicher Spannung befeuert werden.

@ Gor3ng die Dinge, die du nennst sind z. G. abhängig vom Chipsatz. Somit sind es keine expleziten AM2+ Features, sondern vielmehr Features der einzelnen Chipsätze.

Gruß
ASRock_USer
 
Top