PC zeigt keine Icons beim starten

Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
151
#1
Hallo habe eine Frage,ich habe Win XP drauf!Wenn ich den Rechner hochfahre kommt das Hintergrundbild aber sonst sehe ich nichts auf dem Bildschirm also kann ich auch nichts anklicken!
Was könnte das denn sein und wie bekomme ich das dumme Bild weg!
Danke an alle die mir Tips geben können
Gruß Renate
 
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049
#2
welches "dumme bild" meinst du?
windows hat da recht viele zur auswahl :lol:

sieht aus, als wenn sich der explorer beim start aufhängt :freak:
 

plokla

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
151
#3
Na das ist ein Hintergrundbild von Windows,gibts denn keine Möglichkeit Windows trotzdem zu starten?
 
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.165
#4
Drück mal Strg+Alt+Entf und klicke dann auf "Neuer Task" unten rechts. Dann explorer.exe eingeben, dann sollte zumindest mal Windows fertig starten. Ist allerdings keine Lösung.

Kommst du noch in den abgesicherten Modus? Prüfe dorf eventuell mal nach Viren usw. und lasse auch mal Adaware oder Spybot dein System prüfen.

Vielleicht kannst du auch ne Systemwiederherstellung machen, also eine frühere Systemspeicherung wiederherstellen. Allerdings musst du alle seitdem installierten Programme neu istallieren.

Möglicherweise hilft auch eine Reparaturinstallation von Windows.

Gruß

Micha
 
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
621
#5
Ich vermute du hast spyware auf deinem Computer, welches dein desktop blockiert/modifiziert.

Hatte mein Bruder auch, explorer.exe wurde nie geladen, immer musste man manuell starten.
 

Alex 227

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
39
#6
Hallo,

Ich hatte mal das selbe prob. Hast du etwas mit der GRKA gemacht?
Auflösung geändert? wenn ja, stell sie mal auf 800mal600.
Bei mir waren alle Icons plötzlich rechts vom Bildschirm.
Hintergrundbild war aber genauso groß wie der Bildschirm.
Ich mußte nur den "Bilschirm aktualisieren" drücken. (Knöpfe am Monitor.)

Viel Glück,

mfG Alex
 
Top