BF3 PC zu schlecht für BF3

mauser1995

Newbie
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5
hallo, habe mir BF3 gekauft aber es funktioniert vorne un d hinten nicht!.

ist mein pc zu schlecht dafür?



Allgemeines
Marke: Hewlett-Packard
Bildschirm Größe: 17.3 Zoll
Prozessor
Prozessormarke: Intel
Prozessortyp: Intel Core i5
Prozessorgeschwindkeit: 2.2 GHz
Speicher
RAM Größe: 4 GB
Festplatte
Größe Festplatte: 640 GB
Weitere Spezifikationen
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium
Batterietyp: Li-Ionen Akku (8 Zellen)


bitte um schnelle antwort!

lG Mauser
 
G

Green Mamba

Gast
Wenn du dir dazu auch noch die Mühe geben würdest, dein eigentliches Problem zu beschreiben? "Geht nicht" ist im übrigen keine Fehlerbeschreibung. ;)

BTW: Willkommen im Forum!
 

Dod1977

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.978
Naja, es wird sich um ein Notebook handeln. Selbst die schnellsten Notebook-GPUs entsprechen nur der PC-Mittelklasse, bei den kleineren Lösungen schaut es entsprechend schlechter aus. Da du gar nicht Grafiklösung in deiner Aufzählung angegeben hast, ist vielleicht auch einfach nur die in der CPU integrierte GPU aktiv - die ist für BF3 aber selbstverständlich vollkommen ungeeignet.
 

m0ped

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
11
BF3 auf einen Laptop der Klasse wird nicht funktionieren da muss leider ein wenig mehr power als ne Nvidia GT 230M her um das Spiel zu stemmen
 

pidor

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
319
und dann hat das Notebook noch ein 17.3z Display.
 

m0ped

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
11
na da musste halt nur nah genug vorsitzen, ich hab bis vor 2 jahren auch noch ne 17er röhre gehabt da setzte dich halt näher ran :D
 

Ezzel

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
115
Liest sich wie nen 08/15 office Notebook mit onboard Graka. Da kannste BF3 und so gut wie alle anderen aktuellen Spiele knicken.
 

cyberfoxy

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
634

Bouncerlol

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
98
Batterietyp: Li-Ionen Akku (8 Zellen) also notebook also fürn popo die notebooks die bf3 schaffen sind recht teuer und schwachsinn in meinen augen zum zoggen immer nen stand pc kaufen xd oda du schwimmst im geld und es kann dir egal sein ^^ trotzem ist immer ein desktop pc besser vorallem im aufrüsten :p naja kannste ya wenigstens filme drauf gucken :O
 

mauser1995

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5
alos Cod moderwarfare 3 und 2 läuft alles super! bei mir !

intel core i5 cpu m520 2,4 GHz

Grafikkarte : nvidia geforce gt 230m
Ergänzung ()

ja es ist ein notebook
 

ddennis

Banned
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.910
Liegt an der Grafikkarte, davon sollte man auch nicht soviel erwarten. Bf3 ist ziemlich resorcen fressend.;)
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.987
MW3 basiert auf einer uralt Engine, das kannst Du nicht vergleichen. Dein Notebook ist für die derzeitigen High End Spiele definitiv nicht geeignet. Dein Vorteil ist das kleine Display mit niedriger Auflösung, aber für die Grafikkracher wie BF3 (Das zwingt ganz andere Syteme in die Knie) oder Crysis (egal welches) ist Dein Notebook zu schwach. Und Nein, aufrüsten kannst Du da gar nichts...

Also -> Keine Chance, Du kannst nix machen.

Sorry
 

Wow4ikRU

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
740
Mit dem Laptop kannst du nichts machen, also Gaming untauglich
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.987
Naj Du hast keinen Scheiß gekauft. Ist einfach für andere Anwendungen konzipiert.
Ein LKW ist ja auch kein scheiß nur weil man damit nicht mal eben vor der Disco vorfahren kann...

Daher in Zukunft: Erst hier fragen (am besten im richtigen Kaufberatungsthread :) ) und dann losgehen und kaufen!
 

der_david

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.107
du kannst schon was machen, nämlich dein laptop versuchen zurück zu geben oder eben notfalls verkaufen..

was haste denn eigentlich bezahlt? hoffentlich nicht mehr als 400-500€? für das geld hätteste dir nämlich echt auch n pc zusammen bauen können und der wäre dann 100%ig mit bf3 klar gekommen.


edit.: hab grad den amazon-link gesehen... gebraucht kostet dein laptop ja schon >700€ ... ~_~
 
Zuletzt bearbeitet:

Haudrauff

Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
8.788
Top